Diese Seite drucken

Der BDS - Partner der Selbständigen

Der Bund der Selbständigen (BDS) ist eine der ältesten branchenübergreifenden Interessenvertretungen der gewerblichen Wirtschaft. Parteipolitisch unabhängig, setzt sich der Landesverband Rheinland-Pfalz und Saarland seit 55 Jahren für die Interessen der Selbständigen in allen relevanten politischen Feldern auf kommunaler und Landesebene ein.

Außerdem bieten wir unseren Mitgliedern exklusiv zahlreiche attraktive Vorteile aus verschiedenen Bereichen wie zum Beispiel Fahrzeugkauf, GEMA oder Versicherungen und Vorsorge. Als Willkommenslotsen beraten wir kleine Unternehmen bei der Integration von Flüchtlingen. Die Geschäftsstelle informiert Sie gerne unter 06321-9375141 oder info@bds-rlp.de

News

Seite 1 von 93   »

20. September 2017

Zu einem Gespräch über die weitere Zusammenarbeit zwischen dem BDS und dem Automaten-Verband Rheinland-Pfalz e.V. waren Vertreter des BDS und Wolfgang Götz, 1. Vorsitzender des Automaten-Verband Rheinland-Pfalz e.V., zusammen gekommen. Dabei ging es vor allem um die politische Interessenvertretung sowie die weitere Vertiefung der Kooperation. Gleichzeitig konnte der BDS dem Automatenvertrieb Götz herzliche Glückwünsche zum 60. Firmenjubiläum überbringen. 

18. September 2017

Zu einem Gespräch über seine wirtschaftspolitischen Pläne für Neustadt trafen sich Vertreter des BDS mit dem OB-Kandidaten Ingo Röthlingshöfer (CDU). Er ist einer von drei Bewerbern um das Amt des Oberbürgermeisters in Neustadt an der Weinstraße. Gewählt wird am 24. September 2017. Ingo Röthlingshöfer ist der Kandidat mit der meisten Erfahrung in der Verwaltung. 

15. September 2017

In dieser Ausgabe berichten wir über unser Gespräch mit dem Neustadter OB-Kandidaten Ingo Röthlingshöfer (CDU). Über die weitere Zusammenarbeit zwischen dem BDS und dem Automaten-Verband Rheinland-Pfalz e.V., sprachen wir mit dem 1. Vorsitzenden Wolfgang Götz. Außerdem blicken wir auf die BDS Unternehmerfrühstücke in Mainz, Kaiserslautern und Ludwigshafen zurück.