Diese Seite drucken

Der BDS - Partner der Selbständigen

Der Bund der Selbständigen (BDS) ist eine der ältesten branchenübergreifenden Interessenvertretungen der gewerblichen Wirtschaft. Parteipolitisch unabhängig, setzt sich der Landesverband Rheinland-Pfalz und Saarland seit 55 Jahren für die Interessen der Selbständigen in allen relevanten politischen Feldern auf kommunaler und Landesebene ein.

Außerdem bieten wir unseren Mitgliedern exklusiv zahlreiche attraktive Vorteile aus verschiedenen Bereichen wie zum Beispiel Fahrzeugkauf, GEMA oder Versicherungen und Vorsorge. Die Geschäftsstelle informiert Sie gerne unter 06321-9375141 oder info@bds-rlp.de

News

Seite 1 von 72   »

16. August 2016

Für viele kleine Unternehmen ist die Suche nach geeigneten Auszubildenden und Mitarbeitern zunehmend schwierig. Flüchtlinge können eine Möglichkeit sein um neues Personal für den Betrieb zu rekrutieren. Viele Betriebe sind bereit dazu Flüchtlingen eine Chance in ihrem Betrieb zu geben, scheuen jedoch den damit verbundenen Aufwand. 

15. August 2016

Nach unserer kurzen Sommerpause erscheint heute die neue Ausgabe des BDS Newsletters. Wir berichten über ein Treffen des Bund der Selbständigen Deutschland, der die Interessen der Selbständigen auf Bundesebene vertritt. Außerdem laden wir Sie herzlich ein am 24. September zum Landesverbandstag nach Worms zu kommen, eine schriftliche Einladung geht Ihnen in den kommenden Tagen zu.

20. Juli 2016

Mit dem Bundestagsabgeordneten Thomas Hitschler (SPD) sprachen die Vertreter des BDS über verschiedene Themen. Neben Infrastrukturmaßnahmen wie der zweiten Rheinbrücke bei Wörth wurden auch das Freihandelsabkommen TTIP und die Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt diskutiert. In Bezug auf den Bau der zweiten Rheinbrücke zeigte sich Hitschler optimistisch.