Diese Seite drucken

Der BDS - Partner der Selbständigen

Der Bund der Selbständigen (BDS) ist eine der ältesten branchenübergreifenden Interessenvertretungen der gewerblichen Wirtschaft. Parteipolitisch unabhängig, setzt sich der Landesverband Rheinland-Pfalz und Saarland seit 55 Jahren für die Interessen der Selbständigen in allen relevanten politischen Feldern auf kommunaler und Landesebene ein.

Außerdem bieten wir unseren Mitgliedern exklusiv zahlreiche attraktive Vorteile aus verschiedenen Bereichen wie zum Beispiel Fahrzeugkauf, GEMA oder Versicherungen und Vorsorge. Als Willkommenslotsen beraten wir kleine Unternehmen bei der Integration von Flüchtlingen. Die Geschäftsstelle informiert Sie gerne unter 06321-9375141 oder info@bds-rlp.de

News

«   Seite 98 von 119   »

30. Oktober 2013

In Berlin verhandeln CDU und SPD über die Energiewende und in Brüssel denkt die EU-Kommission laut über die Lockerung der Berufszugangsregeln nach. In unserem Newsletter dokumentieren wir, welche Interessen die Selbständigen in diesen Bereichen haben. Außerdem berichten wir über die ersten Erfolge des BDS Stellenmarkt und weisen auf unseren Stand beim Existenzgründungstag am 16. November in Frankenthal hin.

30. Oktober 2013

Die stetig steigenden Energiepreise sind für viele Menschen Grund zur Wut. Bei den Koalitionsverhandlungen zwischen SPD und CDU wird die Energiewende ein zentrales Thema sein. Es zeichnet sich ab, dass am Ende vor allem die Interessen der Großkonzerne Beachtung finden werden.

23. Oktober 2013

Foto: Rainer Sturm / pixelio.deDie Pläne der EU-Kommission die Berufszugangsregeln im Handwerk abzubauen stößt auf Gegenwehr aus Deutschland. Die Handwerker sehen das duale Ausbildungssystem und die hohe Qualität des deutschen Handwerks in Gefahr, wenn Menschen ohne ausreichende Qualifikation auf den Markt drängen.