Diese Seite drucken

Der BDS - Partner der Selbständigen

Amazon und Pferdefleisch: Die Lösung liegt in der Hand der Verbraucher


Nach einer Dokumentation der ARD steht der Internetversandhändler Amazon immer stärker in der Kritik. Viele Verbraucher sind über Lohndumping und schlechte Arbeitsbedingungen empört. Für viele Einzelhändler ist der Onlinehandel wegen der Preisgestaltung ein rotes Tuch. Außerdem verunsichern Funde von Pferdefleisch in Fertigprodukten die Verbraucher.  Dabei liegt die Macht dies zu ändern bei ihnen. Die Partner stehen schon lange bereit, die Selbständigen sowie die kleinen und mittleren Unternehmen vor Ort.

Die Einzelhändler und die Selbständigen können die Bedürfnisse der Verbraucher vor Ort abdecken!
Die Schnäppchenjagd ist mittlerweile, wohl nach dem Fußball, der liebste Sport der Deutschen geworden. Sowohl der Skandal um Pferdefleisch in Fertiggerichten, als auch die Kritik am größten Onlineversandhändler der Welt zeigen deutlich, dass Tiefstpreise auch ihre Schattenseiten haben. Neben Missachtung von Arbeitnehmerrechten wird zunehmend auch über eine Abnahme der Servicequalität berichtet. Gleichzeitig müssen in vielen Städten und Gemeinden Einzelhändler ihre Geschäfte schließen weil die Kundschaft ausbleibt.
Es klingt paradox, denn eigentlich bieten die Einzelhändler vor Ort genau das, was sich viele Menschen wünschen: guten Service, engagierte Kundenbetreuung, Arbeitsplätze und Ausbildungsplätze vor Ort und soziales Engagement in ihrem direkten Umfeld.
Davon, dass ganze Innenstädte verkommen, weil immer mehr Geschäfte schließen müssen, ganz abgesehen.

Es liegt nun also in den Händen der Verbraucher und der kleinen und mittleren Unternehmen vor Ort ein Bündnis für mehr Qualität und die Sicherung von Arbeitnehmerrechten einzugehen. Wenn das gelingt, profitieren am Ende alle Seiten davon. Die Verbraucher, die gut beraten werden und hohe Qualität erhalten, die Städte, deren Wirtschaft gestärkt wird und die Unternehmen, die weiter vor Ort ihre Waren anbieten können. Die Skandale können ein erster Impuls sein, jetzt kommt es auf uns alle an.

Diskutieren Sie mit anderen Selbständigen bei Facebook: www.facebook.com/BDS.RheinlandPfalz.Saarland