Vorstände der Gewerbevereine tauschen sich aus

2019-04-10T13:40:29+02:0026. Februar 2019|Allgemeines|

Von den Erfahrungen anderer Gewerbevereine profitieren und sich über Ideen austauschen, das waren die Ziele des Treffens der Gewerbevereinsvorstände in der Geschäftsstelle des Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz & Saarland e.V. Es waren unter anderem Vertreter des Gewerbevereins Waldsee e.V., des BdS Römerberg-Speyer e.V., der Schifferstadt-Marketing-Gemeinschaft e.V. und des Bund der Selbständigen Neustadt und Südliche Weinstraße e.V. gekommen.

Zunächst stellten die verschiedenen Gewerbevereine ihre aktuellen Aktionen vor und beantworteten Nachfragen der Kollegen. Im Anschluss entwickelte sich eine spannende Diskussion zu verschiedenen Themen, wobei alle Teilnehmer von den Erfahrungen der Kollegen profitieren konnten.
„Der Austausch mit anderen Gewerbevereinen ist sehr wertvoll, schließlich muss man das Rad ja nicht immer neu erfinden, sondern kann auf den Erfahrungen der Kollegen aufbauen. Ich sehe unsere Aufgabe als BDS Landesverband darin die Gewerbevereine noch stärker zu vernetzen. Deshalb werden wir diese Treffen von nun an regelmäßig anbieten“, sagt Liliana Gatterer, die neben dem BDS Landesverband auch den BdS Römerberg-Speyer e.V. führt.