SAVE THE DATE: Landesverbandstag des BDS Rheinland-Pfalz & Saarland e.V. im Technik Museum Speyer

17. Juni 2024|Allgemeines|

Unser kommender Landesverbandstag findet am 21. September 2024, ab 10 Uhr im Tagungshaus des Technik Museums Speyer statt. Um uns die Organisation zu erleichtern, melden Sie sich – und Ihre Begleitung – jetzt schon verbindlich per Fax 0 63 21-9 37 51 42 oder per E-Mail info@bds-rlp.de an. Weitere Informationen [...]

Deutschland nach der Europawahl

17. Juni 2024|Allgemeines|

Quelle: Infratest dimap Nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis holte in Deutschland die CDU/CSU bei der Europawahl am 09. Juni mit 30% die meisten Stimmen vor der AFD mit 15,9%. Darauf folgen die SPD (13,9), BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (11,9%), BSW (6,2%), die FDP (5,2%) [...]

Modernisierungsprojekte durchlaufen den Vermittlungsausschuss

17. Juni 2024|Allgemeines|

Der Vermittlungsausschuss zwischen Bundestag und Bundesrat hat sich auf vier wichtige Modernisierungsgesetze geeinigt. Durch die Reform des Bundesschienenwegeausbaugesetzes kann sich nun auch der Bund an der Instandhaltung des Schienennetzes beteiligen. Auch wird die Digitalisierung der Eisenbahninfrastruktur vorangetrieben. Mit diesen und weiteren Maßnahmen soll die Konkurrenzfähigkeit [...]

EU-Lieferkettengesetz ist beschlossen

17. Juni 2024|Allgemeines|

Unter Enthaltung Deutschlands hat der EU-Wettbewerbsfähigkeitsrat das EU-Lieferkettengesetz formal angenommen. Damit müssen die Mitgliedsstaaten die Richtlinie in nationales Recht umsetzen. „Nun haben wir das Ding! Bürokratiefördernd, für klein- und mittelständische Unternehmen teuer und einfach nicht leistbar. Wenn durch diesen Wahnsinn dann ganze, althergebrachte Lieferketten wegbrechen [...]

Der BDS auf dem Wirtschaftstag der CDU in Berlin

17. Juni 2024|Allgemeines|

Am 11. und 12. Juni fand der Wirtschaftstag 2024 des Wirtschaftsrates der CDU in Berlin statt. Zahlreiche Referenten aus der Bundesregierung und des Bundestages (z. B. BM Christian Lindner, BM Dr. Robert Habeck, Friedrich Merz MdB uvm.) sowie aus der Wirtschaft sprachen die drängenden Handlungsnotwendigkeiten [...]

Kennen Sie schon?…

17. Juni 2024|Allgemeines|

Kräuter & Co. aus Vogelbach Einfach mal entspannen und sich auf einem Kissen wohlfühlen. Wer mag das nicht? Doch Kissen ist nicht gleich Kissen. Bei Kräuter & Co. aus Vogelbach bekommen Sie Wohlfühlkissen aus ganz besonderen Materialien. Ob Kräuter-, Zirben- oder jede andere Füllungen, alle [...]

Mindestlohnsteigerung, ein Segen?

29. Mai 2024|Allgemeines|

Ein Kommentar von Liliana Gatterer, Präsidentin des Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz & Saarland e.V.   Die Bundesregierung fordert nun 14 € Mindestlohn, mit 15 € als Ziel. Diese politische Erhöhung ist ein Skandal! Wir sind strikt gegen diese Einmischung der Politik in die Tarifautonomie. Wir [...]

Wie steht es um das pfälzische Handwerk?

29. Mai 2024|Allgemeines|

Aufgrund der Frühjahrsumfrage der pfälzischen Handwerkskammer ist die allgemeine Geschäftslage bei den pfälzischen Handwerksbetrieben trotz Fachkräftemangel, hohen Energie- und Materialpreisen und klimapolitischen Herausforderungen stabil. Ausnahme ist immer noch die Bauwirtschaft. Hier gibt es eine rückläufige Geschäftslage, besonders in der Bau- und Ausbaubranche und bei gewerblichen [...]

Änderung des Jugendschutzgesetzes

29. Mai 2024|Allgemeines|

Am 6. Mai 2024 wurde das Jugendschutzgesetz geändert und am 13. Mai 2024 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Den neuen Stand des Jugendschutzgesetzes finden Sie hier Quelle: Automatenverband Rheinland-Pfalz

BDS trifft Politik in Mainz

29. Mai 2024|Allgemeines|

Am 22. Mai trafen sich die Präsidenten des BDS, Frau Liliana Gatterer und Herr Joachim Schneider, mit dem Fraktionsvorsitzenden der CDU Rheinland-Pfalz, Herr Gordon Schnieder, in Mainz. Bei diesem Austausch konnten die drängenden Probleme für die Selbständigen wie Bürokratie, Steuern oder Altersvorsorge für Selbständige angesprochen [...]

Neues aus den Ortsverbänden

29. Mai 2024|Allgemeines|

Gewerbering Bruchmühlbach-Miesau: BDS-Präsident Joachim Schneider traf sich am 15. Mai mit dem neuen Vorstand des Gewerberings Bruchmühlbach-Miesau, um sich auszutauschen und Hilfe des Landesverbandes, wie z. B. bei Veranstaltungen und Mitgliederaktivierung, anzubieten. Auch wurde der Gewerbering auf unseren Landesverbandstag am 21. September 2024 im Technik [...]

Start von ISB-Wettbewerben

29. Mai 2024|Allgemeines|

Die Investitions- und Strukturbank (ISB) Rheinland-Pfalz bietet wieder zusammen mit Partnern verschiedene Wettbewerbe an, wobei Einzelpreise von bis zu 15.000 € möglich sind: Gründungswettbewerb „Pioniergeist“: Hier wird das beste Gründungskonzept ausgezeichnet. Voraussetzung der Teilnahme ist eine Existenzgründung oder eine Unternehmensübernahme zwischen 2020 – 2024, sowie [...]

Kennen Sie schon?…

29. Mai 2024|Allgemeines|

ROTLUX Solar aus Auderath Sie wollen die Sonne nutzen um Strom zu verbrauchen und gleichzeitig Geld verdienen? ROTLUX Solar berät Sie und vermittelt Photovoltaik-Anlagen für Privathaushalte, Gewerbe, Industrie und Großanlagen. Auch werden günstige Strom- und Gasverträge vermittelt, ebenfalls für Privat- und Gewerbekunden. Informieren Sie sich [...]

Keine Abschaffung von Minijobs!

15. Mai 2024|Allgemeines|

Der Präsident des Bundessozialgerichtes hat sich für eine Abschaffung von Minijobs ausgesprochen. Das Nicht-Einzahlen in die Rente sorge dabei für enorme Nachteile bei der eigenen Altersvorsorge sowie auch für die nachfolgenden Generationen. Auch eine Weiterentwicklung im Job werde, nach seiner Meinung, erschwert. Auch aus den Reihen [...]

Eine Schwangerschaft in der Selbständigkeit darf kein unkalkulierbares Risiko bleiben

15. Mai 2024|Allgemeines|

Wir vom Bund der Selbständigen haben deshalb die “Gemeinsame Erklärung”  vom Bündnis für den Mutterschutz für Selbständige unterzeichnet und setzen damit ein klares Statement: Die Vereinbarkeit von Selbständigkeit und Elternschaft ist ein wichtiges gesellschaftliches Anliegen, dass gelöst werden muss. Frauen sind laut dem Mikrozensus von [...]

Erfolg für die Automatenwirtschaft in Speyer

15. Mai 2024|Allgemeines|

Über die Erhöhung der Vergnügungssteuer in Speyer haben wir schon berichtet. Es gab ein Treffen mit Frau Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler und dem BDS Rheinland- Pfalz und Saarland wie auch mit den Vertretern des Automatenverbandes Rheinland-Pfalz, um über die beschlossene Erhöhung der Vergnügungssteuer und den Nachteilen [...]

Abhängig beschäftigt vs. Selbständigkeit – falsche Statuseinschätzungen können teuer werden

15. Mai 2024|Allgemeines|

Hier muss aufgepasst werden: Nicht jede Arbeit, die im Nebenerwerb geschieht, ist auch eine selbständige Tätigkeit. So kann eine Scheinselbständigkeit vorliegen, wenn man z. B. nur einen Auftraggeber oder keine eigene Betriebsstätte hat. Solch falsche Einschätzungen in der Sozialversicherung können schnell teuer werden, wenn eine [...]

30 Jahre Selbständigkeit Mathias Keiper

15. Mai 2024|Allgemeines|

Ob Finanzierungskonzepte oder ein breites Spektrum von Versicherungen, bei Mathias Keiper - Die Finanzpartner finden Sie das passende Produkt und die passende Beratung. Wir gratulieren sehr herzlich und wünschen viel Erfolg für die Zukunft. Weitere Informationen finden Sie hier Fotoquelle: Mathias Keiper

Kennen Sie schon?…

15. Mai 2024|Allgemeines|

KELT-9.io aus Bonn Sie suchen nach einer Umsatzsteigerung durch innovative Strategien zur Lead-Generierung? KELT-9.io ist eine innovative Plattform für digitales Marketing und hat sich auf die effektive Generierung von qualitativ hochwertigen Marketing-Leads spezialisiert. Die Plattform bietet Unternehmen zielgerichtete Landingpages, die Interessenten dazu motivieren, ihre Kontaktinformationen [...]

Unternehmensnachfolge bei Kleinstunternehmen

30. April 2024|Allgemeines|

Eine Unternehmensnachfolge ist wichtig und sollte rechtzeitig initiiert werden, damit das Unternehmen auch in Zukunft bestehen kann. Ohne eine geregelte Nachfolge können Führungslosigkeit und Liquiditätsprobleme, aber auch Streit ums Erbe und hohe Erbschaftssteuern entstehen. Familienmitglied als Geschäftsführer oder Gesellschafter Die eleganteste Lösung ist die Nachfolge in [...]

Berliner Gespräche

30. April 2024|Allgemeines|

Die Präsidenten des BDS Rheinland-Pfalz & Saarland e.V., Frau Liliana Gatterer und Herr Joachim Schneider, trafen sich am 23. April im Bundestag mit dem Bundestagsabgeordneten Carl-Julius Cronenberg (FDP), um mit ihm über die ausufernde Bürokratie allerorts sowie auch über die Tücken der Handwerkerausnahme bei der [...]

Kennen Sie schon?…

30. April 2024|Allgemeines|

Optik Steck GmbH aus Speyer „Sehen wie ein Luchs“ ist hier die Devise! Für einen klaren Durchblick sorgt Optik Steck aus Speyer. Gerade jetzt wo sich die Sonne immer mehr herauswagt, sind Sie mit einer stylischen Sonnenbrille immer gut geschützt. Mit einem Augengesundheitscheck, dem vergrößernden [...]

Unternehmertreffen bei KOMOTA Solutions

23. April 2024|Allgemeines|

Am 17. April fand das BDS-Unternehmerfrühstück in den Räumlichkeiten von unserem Mitglied, der KOMOTA Solutions GmbH, Spezialist für Kommunikationssysteme und ITK Lösungen, statt. Herr Sepke und sein Team rund um KOMOTA Solutions gaben den zahlreichen Selbständigen viele interessante Informationen rund um das Thema Kommunikationssysteme. Danach konnten [...]

Gratulation zu Firmenjubiläen

23. April 2024|Allgemeines|

Gleich 2x wollen wir Mitgliedern zu ihren Firmenjubiläen gratulieren: 15 Jahre MARIC Service GmbH Seit der Gründung im Jahr 2009 entwickelte sich unsere Mitgliedsfirma zu einem führenden Anbieter von Dienstleistungen rund um die Reinigung und Wartung von raumlufttechnischen Anlagen (RLT-Anlagen) und sorgt für saubere Luft [...]

Die Handwerkerausnahme und ihre Tücken

15. April 2024|Allgemeines|

Wie von uns bereits erwähnt (lesen Sie hier), wird die Mautpflichtgrenze ab dem 1. Juli 2024 auf 3,5 Tonnen technisch zulässiger Gesamtmasse gesenkt. Die sogenannte Handwerkerausnahme wird dann ebenfalls in Kraft treten. Diese beinhaltet Fahrzeuge bis zu 7,5 Tonnen technisch zulässiger Gesamtmasse, die zur Beförderung [...]

Entschädigung für überteuerte Fondspolicen

15. April 2024|Allgemeines|

Die Finanzaufsicht Bafin hat beschlossen, dass Kunden von Generali, die in den Jahren 2021, 2022 und 2023 eine fondsgebundene Lebensversicherung abgeschlossen haben, nachträglich eine Überschussbeteiligung von etwa 0,7% pro Jahr gutgeschrieben bekommen. Neun weitere Versicherer werden diesbezüglich überprüft. In den Jahren der Niedrigzinsen wurden statt [...]

Stabilisierung der gesetzlichen Rentenversicherung durch Aktienrente?

15. April 2024|Allgemeines|

Unter dem Begriff „Generationenkapital“ sollen in Zukunft 200 Milliarden Euro in den Kapitalmarkt fließen, um durch die dadurch entstehenden Renditen die gesetzliche Rentenversicherung zu stabilisieren. Ähnliche Konstrukte, wie z. B. in Norwegen, haben sich bereits bewährt. Doch muss man fragen woher das Geld, welches in [...]

Konditionenübersicht für Endkreditnehmer

15. April 2024|Allgemeines|

Die KfW-Bank informiert über die Erhöhung der Konditionen im Bereich Unternehmensfinanzierung. Die aktuellen Zinskonditionenübersichten, gültig ab dem 05.04.2024, finden Sie hier Welche Laufzeitvarianten in den Produkten von der Änderung betroffen sind, entnehmen Sie bitte der "Gültig ab"-Spalte in der Übersicht. Quelle: KfW

BDS möchte die Selbständigen in Limburgerhof unterstützen

15. April 2024|Allgemeines|

Unser Vorstandsmitglied und Selbständige aus Limburgerhof, Frau Monteza Karfus, berichtete uns über die Auflösung des dortigen Selbständigenverbandes. Frau Liliana Gatterer, Präsidentin des BDS Rheinland-Pfalz & Saarland e.V., traf sich daraufhin am 11. April mit dem Bürgermeister von Limburgerhof, Herrn Andreas Poignée, um sich als Verband [...]

Neues aus den Ortsverbänden

15. April 2024|Allgemeines|

BdS Römerberg-Speyer e.V.: Leider wurde zum Jahreswechsel ein Insektenhotel für Wildbienen und Insekten am Rheinhauptdeich zwischen Speyer und Römerberg Opfer von Vandalismus. Zusammen mit der Bieneninitiative und der Deichmeisterei Speyer eröffnete der BdS Römerberg-Speyer das Insektenhotel wieder. Das Material für den Wiederaufbau des Insektenhotels am [...]

Kennen Sie schon?…

15. April 2024|Allgemeines|

Federmann Unternehmensberatung GbR aus Neustadt a. d. Wstr. Sie wollen ein Unternehmen gründen, nachfolgen, erweitern oder festigen? Sie brauchen Subventionen um innovative Produkte auf den Markt bringen zu können? Die technische und wirtschaftliche Unternehmensberatung Federmann bietet Ihnen hierzu Finanzierungs- und Fördermittelmöglichkeiten. Informieren Sie sich gerne [...]

Bürokratieabbau überall? – Man merkt es nur nicht

28. März 2024|Allgemeines|

Ein Kommentar von Liliana Gatterer  Die Regierung beschließt ein Bürokratieentlastungsgesetz und findet sich toll. Sie macht etwas gegen den Bürokratiewulst. Richtig, ein erster – kleiner – Schritt, wie wir bereits berichteten (lesen Sie hier den Artikel). Doch sind das spürbare Entlastungen? Wir sagen NEIN!! Es [...]

Entwurf zur Änderung des Nachweisgesetzes im Arbeitsrecht

28. März 2024|Allgemeines|

Der Bundestag hat am 14. Dezember 2023 erstmalig zur Änderung des Nachweisgesetzes im Arbeitsrecht beraten und wurde im Anschluss an den Ausschuss für Arbeit und Soziales zur weiteren Beratung übergeben. Eingebracht hat der Entwurf die CDU/CSU-Fraktion. Aktuell sieht das Nachweisgesetz vor, dass alle wesentlichen Vertragsbedingungen zwischen [...]

Die E-Rechnung kommt

28. März 2024|Allgemeines|

Bereits ab April 2025 müssen Unternehmen, die für die öffentliche Hand in Rheinland-Pfalz arbeiten, Rechnungen nur noch elektronisch einreichen. In Baden-Württemberg, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und im Saarland ist diese Pflicht bei Auftraggebern der öffentlichen Hand bereits 2022 und 2023 eingeführt worden. In Hessen wird die Pflicht [...]

Steuerbonus für energetische Gebäudesanierung

28. März 2024|Allgemeines|

Einen Steuerbonus von bis zu 40.000 € gibt es seit 2020 für energetische Sanierungen. Privatpersonen können 20% der Kosten inklusive MwSt. von der Steuer absetzen. Außerdem werden 50% der Kosten für energetische Fachplanung und Baubegleitung bezuschusst. Hier werden die Gesamtkosten, inklusive Lohn und Material, mit [...]

ISB-Beratungstag der Wohnraumförderung

28. März 2024|Allgemeines|

Rund um den Bau, Kauf und Modernisierung von Wohnraum informiert die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) auf dem Beratungstag der Wohnraumförderung am 4. April in der ISB in Mainz. Hier können günstige Konditionen und Tilgungszuschüsse gegeben werden. Beratungen über Fördermöglichkeiten im Bereich Baugenossenschaftsgründung, Erwerbung von Anteilen, [...]

Der BDS beim Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau

28. März 2024|Allgemeines|

Am 15. März waren die Präsidenten des BDS Rheinland-Pfalz & Saarland, Frau Liliana Gatterer und Herr Joachim Schneider, zu Gast in der Geschäftsstelle des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Nassau in Koblenz. Vertreter des dortigen Verbandes waren der scheidende Präsident Herr Michael Horper, der sich als Präsident [...]

Ergebnisse unserer Umfrage in eigener Sache

28. März 2024|Allgemeines|

Wir wollen Sie über die Ergebnisse unserer Umfrage informieren, die wir Ihnen im vorletzten Newsletter vorgestellt haben. Themen, die Sie beschäftigen: ma, dass bewegt, ist die ausufernde Bürokratie. Doch auch andere Themen sind für Sie wichtig: Planungssicherheit Bürgergeld Energiekosten hohe Abgaben Bildung Marketing Stadtentwicklung in [...]

Kennen Sie schon?…

28. März 2024|Allgemeines|

Pfalz Getränke Eric Glaßer, Germersheim Trinken muss jeder – klar! Doch nicht nur zum Durstlöschen, sondern auch zum Genießen will man ansprechende Getränke haben. Vielleicht wollen Sie diese geliefert bekommen, da Ihnen die Schlepperei zu viel ist? Kein Problem! Ob direkt im Getränkemarkt in Germersheim, [...]

Mehr Bürokratie?…Welch „Freude“! (Teil 1)

15. März 2024|Allgemeines|

Das EU-Lieferkettengesetz wurde vorerst erfolgreich gestoppt. Doch gibt es weitere Berichtspflichten, die mittelständische Unternehmen in Zukunft mehr Bürokratie aufbürden werden. So hat die EU-Nachhaltigkeitsrichtlinie (Corporate Sustainability Reporting Directive, CSRD) bereits Fakten geschaffen. Umfangreiche Informationen zu der Geschäftstätigkeit von Unternehmen und die Auswirkungen auf Umwelt und [...]

Weniger Bürokratie?…Welch Freude! (Teil 2)

15. März 2024|Allgemeines|

Am 13. März billigte das Bundeskabinett das Bürokratieentlastungsgesetz IV (BEG IV), welches nun noch den Bundestag und den Bundesrat passieren muss. Nach unserer Auffassung ist das ein erster richtiger Schritt. Mit der Umsetzung eines zentralen Bausteins der Meseberger Beschlüsse wie z. B. die Verkürzung der [...]

Unverschuldete Kreditzinsen für Landkreise

15. März 2024|Allgemeines|

Mehrmals im Jahr überweist Rheinland-Pfalz Geld an Kreise und kreisfreie Städte, damit diese ihre Aufgaben erfüllen können. Aufgrund einer geringeren Zahlung im Sommer, die das Land erst im November ausglich, wurden die Landkreise genötigt Kredite zur Überbrückung aufzunehmen. Dies betraf 17 der 24 Landkreise in [...]

ACHTUNG: Unlautere Praktiken

15. März 2024|Allgemeines|

Wir warnen vor Briefen, die die Tage per Post an Unternehmen gehen. Unlautere Firmen bieten hier ihre Dienste zu einem überteuerten Betrag an, obwohl seriöse Firmen oder Ämter deutlich niedrigere Gebühren verlangen. Daher gilt, genau hinzuschauen und zu prüfen. Besondere Vorsicht sollte man bei Phishing-Mails [...]

Konditionenübersicht für Endkreditnehmer der KfW

15. März 2024|Allgemeines|

Wir möchten Sie darüber informieren, dass die Zinskonditionen mit Wirkung zum 13.03.2024 geändert werden. Hie ist aktuell die Produktgruppe Wohnwirtschaft betroffen (Programmnummern 297, 298) Die aktuellen Zinskonditionenübersichten finden Sie hier

BDS zu Gast auf der Mittelstandskundgebung in Schriesheim

15. März 2024|Allgemeines|

Am 4. März vertraten die beiden Präsidenten, Frau Liliana Gatterer und Herr Joachim Schneider, unseren Landesverband auf dem Mathaisemarkt in Schriesheim. Es fanden viele Gespräche, auch mit anderen BDS Landesverbänden, statt. Ehrengast auf der Mittelstandskundgebung des BDS Baden-Württemberg war die baden-württembergische Ministerin für Landesentwicklung und [...]

Ladies‘ Lunch am Weltfrauentag

15. März 2024|Allgemeines|

Anlässlich des internationalen Frauentages am 8. März lud Frau Julia Klöckner, MdB CDU, gemeinsam mit der Frauen-Union im Kreis Birkenfeld zu einem Ladies‘ Lunch in Idar-Oberstein ein. Gerne ist Frau Liliana Gatterer, Präsidentin des Landesverbandes Rheinland-Pfalz & Saarland, der Einladung gefolgt, um sich mit verschiedenen [...]

Kennen Sie schon?…

15. März 2024|Allgemeines|

Foto: Tim und Marc Ostermann Fliegengitter Hauck aus Haßloch Wer kennt es nicht? Ein penetrantes Summen und schon kommen die kleinen Quälgeister. Jetzt, wo der Frühling vor der Tür steht, beginnt langsam die Saison von Fliegen und anderem Fluggetier, das uns belästigen will. [...]

Umfrage in eigener Sache

15. März 2024|Allgemeines, Umfragen|

Liebe Mitglieder, Unternehmerinnen und Unternehmer, um Sie besser unterstützen zu können, wollen wir Sie um Ihre Mithilfe bitten. Die Angaben sind natürlich alle anonym, freiwillig und werden von uns vertraulich behandelt und nicht weitergegeben. _ Umfrage jetzt online ausfüllen _ Danke für Ihre [...]

Entmündigung der Wirtschaft durch EU-Taxonomie

4. März 2024|Allgemeines|

Für Viele ist die EU-Taxonomie vielleicht kein Begriff. Doch sollte man sich bewusst machen, welche Auswirkungen diese für Unternehmen haben kann. Hier legt die EU-Kommission Verordnungen für ein nachhaltiges Wirtschaften fest, das sich in vorgeschriebenen Kriterien und Messgrößen manifestiert. Somit soll unterschieden werden, welches Unternehmen [...]

Innovationsflaute im Mittelstand

4. März 2024|Allgemeines|

Die Investitionen in klein- und mittelständischen Betrieben treten auf der Stelle. Während der Corona-Phase wurden wenige Innovationen getätigt, auch wurden Entscheidungen über Innovationen weniger gefällt, so dass der Output nach Corona geringer ausfiel. Aufgrund der sinkenden Geschäftserwartungen in den letzten beiden Jahren, sank auch die [...]

Zu Gast in unserer Geschäftsstelle: Bauern- und Winzerverband Rheinland-Pfalz Süd

4. März 2024|Allgemeines|

Am 27. Februar waren Herr Eberhard Hartelt und Frau Andrea Adams, Präsident und Hauptgeschäftsführerin des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Pfalz Süd e.V., zu Gast in unserer Geschäftsstelle, die mit Herrn Joachim Schneider, Präsident des BDS, und Herrn Alexander Gehres vertreten war. Nach einer interessanten Vorstellungsrunde und gegenseitigem [...]

BDS beim Wirtschaftsrat der CDU

4. März 2024|Allgemeines|

Am 22.02.2024 trafen sich verschiedene Unternehmer auf Einladung des Wirtschaftsrates der CDU im Café Maximilian in Speyer zu einem Neujahrsempfang. Frau Liliana Gatterer, Präsidentin des BDS Rheinland-Pfalz und Saarland, vertrat diesen und kam auf der Netzwerkveranstaltung mit vielen ins Gespräch. Nachdem von Gastredner, Landrat Clemens Körner, die [...]

Hemmnisse für Bus-Führerschein werden abgebaut

4. März 2024|Allgemeines|

Das EU-Parlament hat sich für grundlegende Reformen des Führerscheinwesens ausgesprochen, das eine Entbürokratisierung und Erleichterung des Berufszugangs beinhalten soll. Das Mindestalter für Busfahrer soll auf 21 Jahre gesenkt werden, was als Anreiz für den Berufsstand gedacht ist. Außerdem sollen Qualifikationen von Drittstaatangehörigen in der EU [...]

Änderungen beim MRN-Handwerkerparkausweis

4. März 2024|Allgemeines|

Zur Information für unsere Handwerker in der Metropolregion Rhein-Neckar weisen wir darauf hin, dass ab dem 1. April 2024 der einheitliche MRN-Handwerkerparkausweis nur noch online zu beantragen ist. Nach Genehmigung des Antrages kann der Handwerkerparkausweis selbst ausgedruckt und im Auto sichtbar platziert werden. Pro Ausweis wird [...]

Entlastung von Selbständigen

16. Februar 2024|Allgemeines|

Aufgrund der Zustimmung des Bundesrates gilt eine neue Gesetzesänderung. Hierbei wird in Zukunft Selbständigen, die freiwillig versichert sind, mehr Zeit für das Einreichen der Steuerunterlagen bei der Krankenkasse eingeräumt. Außerdem müssen Krankenkassen die Beiträge rückwirkend senken, wenn bei fehlenden Steuerunterlagen der Höchstsatz von 800 € [...]

Geplante Maßnahmen für die Haushaltssanierung 2024 des Bundes

16. Februar 2024|Allgemeines|

60 Milliarden Euro aus dem Haushalt 2021, die ursprünglich für Corona-Hilfen gedacht waren, wurden für den Klimaschutz und die Modernisierung der Wirtschaft umgeplant. Da solche Nothilfen nicht für spätere Krisen eingesetzt werden dürfen, erklärte das Bundesverfassungsgericht dies für rechtswidrig. Die Konsequenz war ein 17 Milliarden [...]

Nachfolge im Mittelstand gesucht

16. Februar 2024|Allgemeines|

Firmeninhaber mittelständischer Unternehmen kümmern sich um ihre Nachfolge, was erfreulich ist. Allein bis Ende 2024 planen 224.000 ihren Rückzug, was 6% (3,81 Millionen) aller klein- und mittelständischen Unternehmen entspricht. Bei 41% ist bereits die Nachfolgeregelung abgeschlossen und bei 31% laufen die Verhandlungen hierzu. Bis Ende [...]

Neues aus den Ortsverbänden

16. Februar 2024|Allgemeines|

Gewerbeverein Haßloch e.V.: Auf geht’s in die nächsten 25 Jahre Die Firma Fliegengitter Hauck aus Haßloch hat am 2. und 3. Februar ihr 25jähriges Firmenjubiläum mit einer Hausmesse gefeiert. Das mittelständische Unternehmen hat sich unter anderem auf Maßanfertigungen von Insektenschutz spezialisiert. Anlässlich des Jubiläums haben [...]

Unser BDS-Mitglied Stolz Computertechnik GmbH aus Odenbach stellt vor: 3D-Druck-Service für Unternehmen

16. Februar 2024|Allgemeines|

Additive Fertigungstechnologie wie 3D-Druck haben erhebliches Potential. Diese effiziente und innovative Dienstleistung eröffnet die Möglichkeit, direkt vor Ort zeitnah und kostengünstig Prototypen, kleine Serien, Ersatzteile oder Werkzeuge zu fertigen – und dabei CO2 einzusparen. Denn wer lokal produziert, entlastet Lieferketten und macht sich unabhängig von [...]

Änderungsbescherungen zum Jahresanfang

5. Februar 2024|Allgemeines|

2024 tritt eine Vielzahl von Gesetzen und Änderungen in Kraft. Einen Teil wollen wir Ihnen aufzeigen: Arbeitsunfälle: Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten können elektronisch an Berufsgenossenschaften und Unfallkassen mitgeteilt werden. Die digitale Meldung wird ab 2028 zur Pflicht. Arbeitszeiterfassung: Die Arbeitszeit der Mitarbeiter muss genau erfasst und [...]

Informationen zum Gebäudeenergiegesetz

5. Februar 2024|Allgemeines|

Das Gebäudeenergiegesetz (GEG) ist darauf ausgerichtet, einen nachhaltigen und ressourcenschonenden Umgang mit Energie in der Bau- und Immobilienbranche zu fördern. Eigentlich existiert das Gesetz bereits seit 2020, doch ab 2023 erfuhr es entscheidende Änderungen, die nach der „Heizungsgesetzdebatte“ vom Bundestag beschlossen wurde und ab dem [...]

Förderzuschüsse durch die EU

5. Februar 2024|Allgemeines|

Für klein- und mittelständische Unternehmen (KMU) gibt im Zeitraum vom 22. Januar bis 31. Dezember 2024 Förderzuschüsse seitens der EU. Hier können bis zu 1.500 € für IP Scans und bis zu 1.000 € für Marken- und Designschutz gefördert werden. Der KMU-Fonds ist eine Initiative [...]

Beschäftigung behinderter Menschen

5. Februar 2024|Allgemeines|

Die EAA, Einheitliche Ansprechstellen für Arbeitgeber, sind trägerunabhängige Lotsen, die Arbeitgeber beraten und informieren, um Menschen mit Behinderung in Ausbildung, Einstellung oder Weiterbeschäftigung zu bringen. Darunter fällt alles unter A – wie Arbeitsplatzgestaltung bis Z wie Zuständigkeitsklärung. Sie begleiten im Einstellungsprozess oder bei der Beschäftigungssicherung [...]

Neues aus den Ortsverbänden

5. Februar 2024|Allgemeines|

Gewerbeverein Haßloch e.V.: Unter dem Motto „Austauschen – Profitieren – Genießen“ fand am 19. Januar der Neujahrsempfang des Gewerbevereins im Café Saal Löwer in Haßloch statt. Gäste aus der regionalen Politik wie auch aus unserem Landesverband waren gekommen, um zusammen mit vielen Unternehmern einen schönen [...]

Ein gelungener Auftakt ins neue Jahr

18. Januar 2024|Allgemeines|

Trotz schwieriger Wetterverhältnisse starteten wir am 17. Januar bei Musik, Häppchen und guten Getränken fröhlich ins neue Jahr. Unser traditioneller Neujahrsempfang fand dabei wieder im Restaurant des Neustädter Panoramahotels statt. Zahlreiche Mitglieder und Gäste konnten sich miteinander austauschen und das Duo „Pali.Music" sorgte für einen [...]

Hallo Berlin, ist da noch jemand, der zuhört?

15. Januar 2024|Allgemeines|

Bauern, Transporteure, Handwerker und andere Selbständige gehören zum Mittelstand, noch! Seit Jahren fordert der BDS Rheinland-Pfalz & Saarland e.V. und der Dachverband BDS Deutschland konkrete Maßnahmen von der Regierung, die Missstände zu beheben. Selbständige werden, wie viele andere Branchen und Bürger in Deutschland, an ihre finanziellen Grenzen [...]

Umfrage des BDS Rheinland-Pfalz & Saarland e.V. zur Rückzahlung der Corona-Soforthilfe 2023

20. Dezember 2023|Allgemeines, Umfragen|

Liebe Mitglieder, Unternehmerinnen und Unternehmer, aufgrund vieler Anfragen unserer Mitglieder bitten wir um Ihre Mithilfe. Als branchenübergreifender Verband möchten wir Sie bestmöglich unterstützen und wollen uns durch diese kleine Umfrage einen Überblick über die aktuelle Situation in Sachen Rückzahlung der Corona-Soforthilfe verschaffen. Die Angaben [...]

BDS-Neujahrsempfang 2024

15. Dezember 2023|Allgemeines|

Liebe BDS Mitglieder und Freunde des BDS, wir laden Sie herzlich zum traditionellen BDS-Neujahrsempfang ein.  Treffen Sie an diesem entspannten Abend mit Fingerfood und Getränken Kolleginnen und Kollegen aus vielen Branchen, pflegen Sie Netzwerke und lernen Sie neue nette Leute kennen. Lassen Sie uns gemeinsam [...]

In eigener Sache…

15. Dezember 2023|Allgemeines|

Die BDS-Geschäftsstelle ist vom 22. Dezember 2023 bis einschließlich 02. Januar 2024 geschlossen! Am 3. Januar sind wir wieder für Sie da. Ihre E-Mails beantworten wir nach unserer Rückkehr. Das Team der BDS Geschäftsstelle wünscht Ihnen erholsame Feiertage und einen guten Rutsch ins Jahr 2024!

Kippt die Grundsteuerreform?

15. Dezember 2023|Allgemeines|

Das Finanzgericht Rheinland-Pfalz hat in zwei Einzelfällen geurteilt, dass die „Grundsteuerwertbescheide wegen ernstlicher Zweifel an der Rechtmäßigkeit auszusetzen“ sind. Hier wurde der Grundsteuerwert durch das Finanzamt als viel zu hoch angesetzt. Des Weiteren wurde auch Zweifel an der Verhältnismäßigkeit der Bewertungsregeln geäußert. Die verfassungsrechtlichen Zweifel [...]

Bürokratieabbau auch auf EU-Ebene?

15. Dezember 2023|Allgemeines|

Die EU-Kommission hat in einem Konsultationsverfahren Mitgliedsstaaten und Unternehmen die Möglichkeit gegeben Vorschläge zur Reduzierung und Vereinfachung von Berichtspflichten einzureichen. Ziel der EU-Kommission ist es bei Unternehmen (vor allem klein- und mittelständische Unternehmen) und Behörden die Berichtspflichten um bis zu 25% zu verringern. Auch die [...]

BDS Mitglieder vorgestellt. Sandra Molter – einfach UMDENKEN

15. Dezember 2023|Allgemeines|

Für unsere Reihe „BDS Mitglieder vorgestellt“ stand uns dieses Mal Frau Sandra Molter, Resilienz-Mentorin für Frauen über 50, Rede und Antwort. Hallo Frau Molter, bitte stellen Sie sich uns vor. Als Resilienz-Mentorin ist es meine große Leidenschaft, Frauen ü50 in ihre berufliche Erfüllung zu begleiten! [...]

Der BDS-Rückblick auf die zweite Jahreshälfte

15. Dezember 2023|Allgemeines|

Über viele Themen haben wir auch im zweiten Halbjahr 2023 berichtet. Wie schon im letzten Jahr ist immer noch die Energiepolitik der Bundesregierung von großer Bedeutung. Weitere wichtige Themen waren aber auch Bürokratie und Fachkräftemangel. Einen Auszug der wichtigsten Themen finden Sie hier: Juli: Der [...]

Tiefkühlpizza statt Italiener?

30. November 2023|Allgemeines|

Die geplante Mehrwertsteuererhöhung für Speisen werden viele Gastronomie-Betriebe nicht überleben. Der Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz & Saarland e.V. (BDS) fordert stattdessen: Steuersatz von 7 % beibehalten, Umsatzsteuerrecht vereinheitlichen und die Bürokratie in Behörden abbauen, um Steuergelder einzusparen. Angesichts der 60-Milliarden-Lücke im Bundeshaushalt sind Sparmaßnahmen und [...]

Abwägung: Schuldenbremse mit Augenmaß

30. November 2023|Allgemeines|

Die deutsche Wirtschaft steht vor der Herausforderung, sich in einem sich wandelnden globalen Umfeld zu behaupten und gleichzeitig die ökologischen und sozialen Herausforderungen anzugehen. In diesem Kontext gewinnt die Diskussion um eine mögliche Lockerung der Schuldenbremse an Bedeutung. Während die Schuldenbremse zweifellos dazu beigetragen hat, [...]

Stabilisierung der Bauwirtschaft

30. November 2023|Allgemeines|

Die Bundesregierung will mit zusätzlichen Investitionen, Verbesserung der Förderbedingungen sowie das Straffen von Verfahren die Bauwirtschaft stabilisieren. Aufgrund der angespannten Wirtschaftslage, gestiegener Baukosten und höheren Zinsen ist die Baubranche eingebrochen. Selbst die Kapazitätsauslastung im Baugewerbe von nur noch 70 Prozent wird in der Zukunft nicht [...]

Wie geht es dem pfälzischen Handwerk?

30. November 2023|Allgemeines|

Die wirtschaftliche Situation bleibt eher angespannt. Bei den Verbrauchern sitzt das Geld nicht mehr so locker in der Tasche – größere Investitionen werden verschoben. Dies hat Auswirkungen auf die Auftragslage im Handwerk. Lieferengpässe, steigende Energie- und Rohstoffpreise sowie Fachkräftemangel sind weitere Gründe für die aktuelle [...]

BDS auf dem Unternehmerinnentag in Mainz

30. November 2023|Allgemeines|

Mit Frau Liliana Gatterer, Präsidentin des Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz und Saarland e.V., war der BDS auf dem diesjährigen Unternehmerinnentag in der ISB in Mainz vertreten. Veranstaltet wurde das Event von dem Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz sowie der Investitions- und Strukturbank [...]

Neues aus den Ortsverbänden

30. November 2023|Allgemeines|

BdS Neustadt und Südliche Weinstraße e.V.: Am 14.12.2023 um 17 Uhr findet die Mitgliederversammlung des BdS Neustadt und Südliche Weinstraße in den Schulungsraum der MiDi GmbH am Kohlplatz 31 (EG) statt. Abstimmen dürfen nur Mitglieder, der Besuch steht aber allen offen. Anschließend, ab 18 Uhr, [...]

Bürokratieabbau, jetzt wirklich?

15. November 2023|Allgemeines|

Positiv sind die Aussagen des Bundeswirtschaftsministers Habeck zu werten, im eigenen Ministerium aufzuräumen. Im Mittelpunkt steht eine systematische Überprüfung aller zuständigen Informations- und Berichtspflichten seitens des Ministeriums. Hierbei sollen folgende Punkte geklärt werden: Sind diese noch aktuell oder bereits historisch? Sind sie dringend notwendig? Können [...]

Kommt die Erhöhung des Mehrwertsteuersatzes auf Speisen?

15. November 2023|Allgemeines|

Während der Corona-Pandemie wurde der Gastronomiebranche eine Steuererleichterung auf Speisen im Restaurant gewährt. Seitdem gilt der verminderte Mehrwertsteuersatz von 7 statt 19%. Da diese Unterstützung nun am 31.12.2023 ausläuft und die Regierung ein Weiterführen bis dato ablehnt, ist die Sorge in der Branche groß. „Ein [...]

Bürgergeld wird erhöht – was bedeutet das für den Mittelstand?

15. November 2023|Allgemeines|

Das Bürgergeld soll zum 1. Januar 2024 um 12% steigen. Hintergrund sind die steigenden Lebensmittel- und Energiepreise. Der Bedarf wird nun nicht mehr rückwirkend, sondern vorausschauend den Teuerungsraten angepasst. Doch was bedeutet „Bürgergeld“ eigentlich? Es bedeutet die Grundsicherung für Arbeitssuchende, die trotz aller Bemühungen keine [...]

Genehmigungsbeschleunigungsgesetz gibt Gas im Verkehr

15. November 2023|Allgemeines|

Das Genehmigungsbeschleunigungsgesetz wurde beschlossen. Hierdurch wird der Ausbau der Verkehrsinfrastruktur vorangetrieben. So bedarf es zum Beispiel zukünftig keiner zusätzlichen Genehmigungsverfahren oder Umweltverträglichkeitsprüfungen bei der Erneuerung von Brücken. Bei Klagen ist nur noch das Bundesverwaltungsgericht zuständig, was eine klare Zuordnung der Zuständigkeit bedeutet. Auch die Digitalisierung [...]

Ersthelfersystem KatRetter hilft Leben retten

15. November 2023|Allgemeines|

Bei „KatRetter“ handelt es sich um ein System für freiwillig Ersthelfende. Diese sind rechtlich unverbindlich und durch die Unfallkasse voll versichert im Einsatz. „KatRetter“ gibt es deutschlandweit. Durch die Alarmierung der Rettungskräfte seitens der zuständigen Notfallleitstelle wird auch das Ersthelfersystem „KatRetter“ ausgelöst, welches automatisiert registrierte, [...]

Gratulation!

15. November 2023|Allgemeines|

Neben unserem Landesverband, der am 30. September in Deidesheim seinen neuen Vorstand gewählt hat (wir berichteten darüber bereits), haben noch weitere BDS-Landesverbände, die ebenso wie Rheinland-Pfalz & Saarland Mitglied im Bund der Selbständigen Deutschland sind, ihren Vorstand neu gewählt: Wir gratulieren dem Mittelstand in Bayern [...]

Die BDS-Geschäftsstelle ist umgezogen

2. November 2023|Allgemeines|

Der Landesverband Rheinland-Pfalz & Saarland e.V. ist in neue Räumlichkeiten umgezogen. Seit dem 25.10.2023 finden Sie uns hier: Exterstraße 3 (Hetzelgalerie), 2. OG 67433 Neustadt an der Weinstraße Wie gewohnt erreichen Sie uns per Email unter info@bds-rlp.de oder per Telefon unter 06321/9375141. Fotoquellen: BDS

Endlich wieder netzwerken in der Stadthalle Speyer

2. November 2023|Allgemeines|

Auf dem traditionsreichen Unternehmertreffen Pfalz, das wie jedes Jahr unter der Schirmherrschaft von Daniela Schmitt, Ministerin für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau in Rheinland-Pfalz, stand, trafen sich über 100 Unternehmer, die ebenso wie die anwesende Oberbürgermeisterin der Stadt Speyer, Frau Stefanie Seiler, miteinander ins Gespräch [...]

Unsere Themen dürfen nicht vergessen werden

2. November 2023|Allgemeines|

Die Welt scheint verrückt zu spielen. Russland und China positionieren sich auf dem Globus und wollen Macht und Einfluss, der Ukraine-Krieg und jetzt der Krieg Israels mit der Hamas, der die Region in Brand gesetzt hat. Themen, die zu Recht im Vordergrund stehen, uns alle [...]

Politische Nachhaltigkeit

2. November 2023|Allgemeines|

Das Bundesfinanzministerium hat wieder eine strenge Hand auf den Finanzen. Das Geld sprudelt nicht mehr so üppig wie in der Vergangenheit. Das heißt, man schaut genauer hin was man ausgibt. Prinzipiell eine gute Sache, wären da nicht Dinge, die einem kopfschüttelnd zurücklässt. Warum muss sich [...]

Das Handwerkerbüro in der Cloud

2. November 2023|Allgemeines|

Fast die Hälfte aller Handwerksbetriebe benutzen bereits Cloud-Lösungen (Stand August 2022). Diese bieten viele Vorteile. Vorneweg eine Kostenersparnis gegenüber teuren Softwarelösungen, die auf mehrere Rechner oder Laptops verteilt sind. Lediglich eine Internetverbindung muss vorhanden sein, welche eine Flexibilität bietet, die überall (z. B. auch auf [...]

Neues aus den Ortsverbänden

2. November 2023|Allgemeines|

Gewerbeverein Haßloch e.V.: Am 23. Oktober fand die Jahreshauptversammlung des Gewerbevereins Haßloch e.V. statt. Gäste waren an dem Abend Frau Liliana Gatterer, Präsidentin des Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz & Saarland e.V. und der 1. Beigeordnete der Gemeinde Haßloch, Herr Carsten Borck. Erstmals nach Corona gab [...]

BDS-Mitglieder vorgestellt: MARIC Service GmbH aus Schwegenheim

2. November 2023|Allgemeines|

Für unsere Reihe „BDS Mitglieder vorgestellt“ stand uns dieses Mal Herr Hellmann, einer der Geschäftsführer der MARIC Service GmbH Rede und Antwort. Er informiert u. a. über das Reinigen von Schmutz und Schimmel sowie über Neuerungen in den Bereichen raumlufttechnischer Anlagen und Lüftungsanlagen. Hallo Herr [...]

unternehmertreffen pfalz 2023

13. Oktober 2023|Allgemeines|

Am 18. Oktober um 19 Uhr findet das traditionelle „unternehmertreffen pfalz 2023“, unter Schirmherrschaft der rheinland-pfälzischen Wirtschaftsministerin Daniela Schmitt statt. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr in der Stadthalle Speyer (Obere Langgasse 33).   Weil es immer so schön und spannend war, wollen wir Sie [...]

Lohnen sich Investitionen in Deutschland?

13. Oktober 2023|Allgemeines|

Beantwortet man die Frage wie gewohnt, würde man automatisch „ja“ sagen. Doch leider haben sich die Dinge geändert – und zwar nicht zum Besseren. Eine ausufernde Bürokratie, über das der Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz & Saarland e.V. ja schon oft gesprochen hat, Fachkräftemangel und immer [...]

Weitere Energiemaßnahmen für Unternehmen

13. Oktober 2023|Allgemeines|

Die hohen Energiepreise und Schwankungen auf den Energiemärkten waren seit dem Beginn der Ukrainekrieges eine große Gefahr, gerade für klein- und mittelständische Unternehmen. Nicht gerade wenige mussten Insolvenz anmelden und sogar auch ihre Geschäfte schließen. Das haben wir in der Vergangenheit auch oft thematisieren müssen. [...]

Kein Widerrufsrecht bei Auftragsbestätigung am nächsten Tag

13. Oktober 2023|Allgemeines|

Grundsätzlich sollen Verbraucher vor unseriösen Angeboten geschützt werden, in dem Druck- oder Überraschungssituationen vermieden werden sollen. Diese kommen dann zustande, wenn außerhalb von Geschäftsräumen, bei gleichzeitiger Anwesenheit beider Vertragspartner, sowohl das Angebot wie auch die Annahme erklärt werden. Ein Urteil des Bundesgerichtshofes soll allerdings auch [...]

E-Rechnung wird Pflicht

13. Oktober 2023|Allgemeines|

Ab dem 1. Januar 2025 soll nach einem Regierungsentwurf die E-Rechnungspflicht unter allen Unternehmen in Deutschland gelten. Hier müssen Unternehmen solche Rechnungen empfangen können. Nach einem Jahr Karenzzeit, also ab dem 1. Januar 2026, sollen die Betriebe Rechnungen nur noch elektronisch versenden. Ausnahmen wären Kleinstbetragsrechnungen [...]

Erhöhung der LKW-Maut

13. Oktober 2023|Allgemeines|

Ab dem 1. Dezember 2023 ist ein CO2- Aufschlag für LKW ab 7,5 Tonnen geplant. Die Höhe des Aufschlags beträgt 200 € pro Tonne CO2. Die Abgabe richtet sich nach den neu eingeführten CO2-Emissionsklassen bis spätestens zum 25. März 2024. Die Mautsätze setzen sich somit [...]

Jubiläumstag wählt Doppelspitze

4. Oktober 2023|Allgemeines|

Am 30. September feierte der BDS Rheinland-Pfalz & Saarland in Deidesheim sein 50jähriges Bestehen in seiner jetzigen Form. Der Festakt war gekrönt durch Gäste aus der Politik, wie Bundesminister Dr. Volker Wissing, die rheinland-pfälzischen Minister Daniela Schmitt und Alexander Schweitzer. Bürgermeister und Beigeordnete aus Verbandsgemeinden [...]

50 Jahre Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz & Saarland e.V.

15. September 2023|Allgemeines|

EINLADUNG  zum Landesverbandstag und zur Generalversammlung des Bund der Selbständigen Landesverband Rheinland-Pfalz und Saarland e.V. und Versorgungswerk mittelständischer Arbeitgeber e.V. am 30.September 2023 um 10:00 Uhr im Hotel MAXX by Steigenberger in Deidesheim   50 Jahre Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz & Saarland e.V.   50 [...]

Mittelstand will Kulturwandel in Behörden

15. September 2023|Allgemeines|

Mit kreativen Wortschöpfungen soll ein Ruck in Deutschland erzeugt werden, doch der bleibt schon im Ansatz in der behördlichen Bürokratie hängen. Führende Selbständigen- und Mittelstandsverbände fordern deshalb einen Kulturwandel der öffentlichen Hand: Weg vom Verhindern und hin zum Möglichmachen! Schneller, moderner und sicherer möchte Bundeskanzler [...]

Nachfolgeproblem im Mittelstand

15. September 2023|Allgemeines|

Der demografische Wandel lässt die Sorgen im Bereich Unternehmensnachfolge und Neugründung im Mittelstand wachsen. Schon jetzt gibt es viele nachfolgebereite Inhaber von Unternehmen, aber auch viel zu wenige Neugründungen. Ob ein neues Unternehmen gegründet wird oder ein bestehendes übernommen, ist stark vom Alter abhängig. So [...]

Längere Fristen der Schlussabrechnungen für Corona-Hilfen

15. September 2023|Allgemeines|

Unternehmen, die Überbrückungshilfen (egal welche) oder weitere Corona-Hilfen erhalten haben, müssen eine Schlussabrechnung einreichen. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz und die Länder verlängern die Fristen für die Schlussabrechnungen der Corona-Hilfen. Diese können jetzt bis zum 31. Oktober 2023 eingereicht werden. Bis zu diesem Termin [...]

Vollautomatisiertes Zulassungsverfahren bei Automobilen

15. September 2023|Allgemeines|

Schon seit dem 1. Oktober 2019 können Neuzulassungen, Umschreibungen und alle Varianten der Wiederzulassung online erledigt werden. Seit dem 1. September 2023 können erstmals auch juristische Personen das sogenannte i-Kfz nutzen. Des Weiteren können Fahrzeuge nach der digitalen Zulassung nun unmittelbar am Straßenverkehr teilnehmen. Es [...]

BDS auf der Messe Konekt in Kaiserslautern

15. September 2023|Allgemeines|

Das altehrwürdige Fritz-Walter-Stadion in Kaiserslautern war der Veranstaltungsort der dritten Konekt Westpfalz, erstmalig wieder nach Corona. Wie bei der zweiten Auflage im Oktober 2019 verwandelten auch dieses Mal wieder viele Aussteller die Fanhalle des Stadions zu einer bunten Messe. Auch der BDS hatte wieder einen [...]

Neues aus den Ortsverbänden

15. September 2023|Allgemeines|

    BdS Neustadt & Südliche Weinstraße e.V.: Am 7. September fand das Sommerfest des Bund der Selbständigen Neustadt und Südliche Weinstraße e.V. bei „Oma Plüsch“ in Lachen-Speyerdorf statt. Bei tollem Wetter und leckerem Essen tauschte man sich bei der gut besuchten Veranstaltung aus und [...]

In eigener Sache…

14. Juli 2023|Allgemeines|

Wir machen Urlaub, um erholt und mit Freuden ab dem 14.08.2023 wieder für Sie da zu sein. Die BDS-Geschäftsstelle ist vom 28. Juli bis 13. August geschlossen! Ihre E-Mails beantworten wir nach unserer Rückkehr. Der Newsletter geht ebenfalls in eine kurze Sommerpause. Die nächste Ausgabe [...]

Glückwunsch Carsten Linnemann, Gratulation CDU. Aber trotzdem Alarm.

14. Juli 2023|Allgemeines|

Der Bund der Selbständigen Deutschland begrüßt die Berufung Carsten Linnemanns zum neuen CDU Generalsekretär. “Wir haben Carsten Linnemann als geradlinigen und kompetenten Kämpfer für die Interessen der Wirtschaft und insbesondere des Mittelstands kennen und schätzen gelernt” so der Generalsekretär des Bund der Selbständigen Deutschland, Andreas [...]

Länderkonferenz Rhein 2023

14. Juli 2023|Allgemeines|

Unter dem Thema „Die Transportwende braucht die Wasserstraße“ stand die aktuelle Auflage der Länderkonferenz Rhein 2023, die bereits am 11. Mai in Mannheim stattgefunden hat. Die angrenzenden Bundesländer waren vertreten durch ihre jeweiligen Landesminister: Herrn Al-Wazir (Hessen), Herrn Hermann (Baden-Württemberg), Herrn Krischer (Nordrhein-Westfalen) und Frau [...]

Kurz informiert: Neue Pfändungsfreigrenzen

14. Juli 2023|Allgemeines|

Seit dem 1. Juli gelten neue Pfändungsfreigrenzen für Nettoarbeitseinkommen. Hierdurch soll das Existenzminimum von Arbeitnehmern geschützt werden. Der aktuelle unpfändbare Grundbetrag liegt aktuell bei 1.402,28 € im Monat. Quelle: AOK Rheinland-Pfalz/Saarland

Safety first auf dem Hockenheimring!

14. Juli 2023|Allgemeines|

Safety first hieß es am 8. Juli auf dem Hockenheimring. Das erste Fahrsicherheitstraining des BDS war ein voller Erfolg und sorgte für Spaß. Bei warmem Wetter durften die Teilnehmer in verschiedenen Trainingseinheiten die vorher erläuterten Sicherheitshinweise praktisch ausprobieren. Mit Rat und Tat stand uns Herr [...]

Come together im Industriehof Speyer

14. Juli 2023|Allgemeines|

In gemütlicher Runde traf sich am 13. Juli der BDS in der Industriehofschenke in Speyer. Bei Flammkuchen und kühlen Getränken konnte man mit interessanten Gesprächen den Abend ausklingen lassen. Wir freuen uns auf das nächste Mal. Foto: BDS

Neues aus den Ortsverbänden

14. Juli 2023|Allgemeines|

BdS Neustadt & Südliche Weinstraße e.V. Ein sehr schönes After-Work-Event des BdS Neustadt & Südliche Weinstraße fand am 29. Juni bei „Oma Plüsch“ in Lachen-Speyerdorf statt. Zur „Summer Edition“ kamen etliche Mitglieder, um sich miteinander auszutauschen und den schönen Abend unter freiem Himmel, mit leckeren [...]

Der BDS-Rückblick auf die erste Jahreshälfte

13. Juli 2023|Allgemeines|

Über viele Themen haben wir auch im ersten Halbjahr 2023 berichtet. Wie schon im letzten Jahr ist immer noch die Energiepolitik der Bundesregierung von großer Bedeutung. Weitere wichtige Themen waren aber auch Bürokratie und Fachkräftemangel. Einen Auszug der wichtigsten Themen finden Sie hier:   Januar: [...]

Mindestlohnerhöhung mit Bedacht

6. Juli 2023|Allgemeines|

Die Mindestlöhne steigen ab dem 01.01.2024 auf 12,41 € und ab dem 01.01.2025 auf 12,82 €. Nachdem im letzten Jahr ein politisch gewollter Sprung auf 12 € durchgeführt wurde und damit, wie der Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz & Saarland e.V. in der Vergangenheit mehrfach kritisierte, [...]

Einsatz von KI bringt Vorteile, aber auch Verpflichtungen

29. Juni 2023|Allgemeines|

Gerade innerhalb von Kommunen bringt die künstliche Intelligenz enorme Vorteile. So lässt sich die Verwaltungseffizienz steigern und Bürgerservices verbessern. Denkbar wäre auch die Analyse und Prognose des Verkehrsflusses, die Bewertung des Straßenzustandes oder die Steuerung von Energienetzen sowie viele weitere Anwendungsbereiche, die sinnvoll wären. Bereits [...]

Mutterschutz für selbständige Frauen

29. Juni 2023|Allgemeines|

Frauen gründen weniger wie Männer - nur 42% sind Gründerinnen. Schaut man sich Firmenleitungen bei klein- und mittelständischen Unternehmen an, so sind es hier sogar nur 16%. Begründet ist das durch den fehlenden gesetzlichen Mutterschutz von selbständigen Frauen. „Wir brauchen mehr Frauen, die in die [...]

Rettung dank Vier-Tage-Woche?

29. Juni 2023|Allgemeines|

Der Fachkräftemangel ist allgegenwärtig. Viele Arbeitgeber versuchen daher ihr Unternehmen attraktiver zu gestalten, was durchaus verständlich ist. Doch eine Vier-Tage-Woche bei vollem Lohnausgleich als Lösung? Wir sagen „nein“! Eine weitere Abbremsung des Wirtschaftswachstums, das durch den Arbeitskräftemangel bereits massiv angeschlagen ist, würde in eine harte [...]

Fachkräftemangel bleibt auf hohem Niveau

29. Juni 2023|Allgemeines|

42,2% der deutschen Unternehmen melden im April 2023 eine Behinderung ihrer Geschäfte durch mangelnde Facharbeitskräfte. Auch, wenn das ein leichter Rückgang zu letztem Herbst bedeutet (45,7%), so ist die Krise noch nicht überwunden und der Fachkräftemangel auf sehr hohem Niveau. Die Auswirkungen der Corona-Krise und [...]

Grenzüberschreitender Schienenverkehr wichtig für Regionen in Rheinland-Pfalz und Saarland

29. Juni 2023|Allgemeines|

Rheinland-Pfalz macht sich stark für einen grenzüberschreitenden Schienenverkehr. Auf der Europaministerkonferenz der Länder wurde das deutlich. „Ein großes Angebot eines grenzüberschreitenden Schienenverkehrs zwischen Rheinland-Pfalz und Frankreich sowie dem Saarland und Frankreich hätte ein enormes Potential, um Unternehmen in der Region zu fördern. Eine gut ausgebaute [...]

Verpackungssteuer in Kommunen

29. Juni 2023|Allgemeines|

In Baden-Württemberg darf die Stadt Tübingen aufgrund eines Gerichtsentscheids eine Steuer auf Einwegverpackungen erheben. Dies könnte auch Signalwirkung auf Rheinland-Pfalz haben. Die Städte Ludwigshafen, Neustadt und Speyer signalisieren bereits Bereitschaft für die Erhebung einer solchen Steuer. Dabei können die Kommunen Entsorgungskosten einsparen und eine Müllreduktion herbeiführen. [...]

Verbesserung der Berufsausbildung

15. Juni 2023|Allgemeines|

Der Fachkräftemangel ist zu Recht in aller Munde. Umso schwerwiegender wiegt die verhaltene Nachfrage nach Ausbildungsplätzen für eine duale Berufsausbildung und verstärkt den Trend der letzten Jahre. Neuabschlüsse lagen 2022 sogar um 10% unter denen von 2019. Um die Berufsausbildung wieder attraktiver zu gestalten und [...]

BDS auf dem Sommerfest der Deutschen Automatenwirtschaft

15. Juni 2023|Allgemeines|

Der BDS Deutschland e.V., vertreten durch die Präsidentin, Frau Liliana Gatterer in Begleitung von Herrn Joachim Schneider, Vizepräsident BDS Rheinland-Pfalz & Saarland e.V., nahmen auf Einladung am 14. Juni am Sommerfest der Deutschen Automatenwirtschaft in Berlin teil. Themen des Abends waren die Akzeptanz und Zukunft [...]

Neues aus den Ortsverbänden

15. Juni 2023|Allgemeines|

Gewerbeverein Haßloch: Der 7. Wirtschaftsmarkt in Haßloch ist wieder Geschichte. Am 10. und 11. Juni fanden ca. 60 Aussteller in der Pfalzhalle und auf dem Pfalzplatz in Haßloch Gelegenheit sich den Besuchern zu präsentieren und viele intensive Gespräche zu führen. Vor allem am Sonntag, schauten [...]

Gelungenes Unternehmerfrühstück bei KOMOTA

15. Juni 2023|Allgemeines|

Dieses Mal fand unser BDS-Unternehmerfrühstück am 15. Juni in den Räumlichkeiten von unserem Mitglied, der KOMOTA Solutions GmbH statt. Herr Sepke und sein Team rund um KOMOTA Solutions gaben den zahlreichen Selbständigen viele interessante Informationen rund um das Thema „Hybrides Arbeiten“. Vertreter der Firmen Jabra [...]

Die Reform der Pflegeversicherung – das nächste Bürokratiemonster!

7. Juni 2023|Allgemeines|

Der Bundestag hat die Reform der Pflegeversicherung verabschiedet, die die Bundesregierung eingebracht hat. Zum 1. Juli 2023 soll eine Stabilisierung der Finanzen erreicht werden. Hierfür soll der allgemeine Beitragssatz angehoben und, mit der Umsetzung des Bundesverfassungsgerichtsbeschlusses vom 7. April 2022, auch eine Staffelung des Beitrages [...]

Wie geht es mit dem Standort Deutschland weiter?

31. Mai 2023|Allgemeines|

Die Unternehmen sind verunsichert. Mit den höchsten Strompreisen aller Industrieländer wissen Betriebe nicht mehr, ob in der Zukunft Strom sicher und bezahlbar bleibt. Zwar sind die Stromausfälle, wie befürchtet, nicht eingetroffen und die Lage sich etwas entspannt hat, sind dauerhafte Entlastungen seitens des Staates kaum [...]

Fehlende Widerrufsbelehrung im Handwerk beachten

31. Mai 2023|Allgemeines|

Der Europäische Gerichtshof hat in einem Urteil vom 17. Mai 2023 den Verbraucherschutz entschieden gestärkt. So hat dieser Vorrang vor dem Argument einer ungerechtfertigten Bereicherung. Das bedeutet konkret, dass Verbraucher genau über das Widerspruchsrecht belehrt werden müssen, ansonsten wird ein großes Risiko eingegangen und man [...]

Umfeld hemmt Gründungen

31. Mai 2023|Allgemeines|

Das wirtschaftliche Umfeld mit einem geringeren Konjunkturimpuls und einem gut laufenden Arbeitsmarkt mit Fachkräftemangel sorgte 2022 für ein Minus von 9% bei Neugründungen. Mit 550.000 Gründungen näherte man sich dem Allzeittief von dem Corona-Jahr 2020 an. Auch, wenn die Aussicht der Gründungen 2023 stabil aussieht, wird [...]

2024: Neue Regelungen für das 49€-Ticket

31. Mai 2023|Allgemeines|

Das 49€-Ticket soll, nach Willen der Regierungskoalition, 2024 sozial ausgebaut werden. Im Rahmen der verfügbaren Haushaltsmittel und des Ausbau- und Modernisierungspaktes soll es eine familienfreundlichere Regelung geben. Dies soll vor allem für die Mitnahme von Kindern und Jugendlichen sowie für ein Extra-Ticket für Studenten gelten. [...]

BDS-Mitglieder vorgestellt: KOMOTA Solutions GmbH

31. Mai 2023|Allgemeines|

Für unsere Reihe „BDS Mitglieder vorgestellt“ stand uns dieses Mal Herr Alexander Sepke, einer der Geschäftsführer der KOMOTA Solutions GmbH, Rede und Antwort. Am 15. Juni 2023 um 9 Uhr wird auch ein BDS-Unternehmerfrühstück bei der KOMOTA Solutions GmbH in Bad Dürkheim stattfinden zu dem [...]

BDS-Mitglieder vorgestellt: innofabrik GmbH

31. Mai 2023|Allgemeines|

Für unsere Reihe „BDS Mitglieder vorgestellt“ stand uns dieses Mal Herr Dennis Messer, Geschäftsführer der innofabrik GmbH, Rede und Antwort. Hallo Herr Messer, bitte stellen Sie uns Ihr Unternehmen vor. Hallo! Ich freue mich, Ihnen unser Unternehmen innofabrik GmbH vorzustellen. Wir sind ein regionales Unternehmen [...]

Fachkräftemangel und 4-Tage-Woche vertragen sich nicht

15. Mai 2023|Allgemeines|

Fachkräftemangel ist in vielen Branchen leider allgegenwärtig. Hier gilt es durch qualifizierte Zuwanderung, einer Schul- und Ausbildungsinitiative, vielen anderen Anreizen die betroffenen Branchen zu unterstützen. Viele Unternehmen sind sehr kreativ, um künftige Arbeitskräfte in ihren Betrieb einzubinden. Ein Vorschlag, der momentan die Runde macht, ist [...]

Mehr Tempo beim Ausbau von Solarenergie

15. Mai 2023|Allgemeines|

Anfang Mai fand der zweite PV-Gipfel im Bundeswirtschaftsministerium statt. Hier wurde die Strategie für einen schnelleren Ausbau der Solarenergie dargelegt. Schon in der Vergangenheit wurde die Anhebung der Ausschreibungsmengen, die Anpassung der Vergütungssätze und die Beseitigung regulatorischer Hürden in Angriff genommen. Die jetzige PV-Strategie soll [...]

Überarbeitung der EU-Führerschein-Richtlinie

15. Mai 2023|Allgemeines|

In der EU mangelt es gravierend an Fahrpersonal. Gründe hierfür sind altersbedingte Personalabgänge, einem höheren Personalbedarf für die geplante Verkehrswende und anspruchsvolle Nachwuchsgewinnung. Dauer und Kosten der Ausbildung sowie Sprachbarrieren bremsen die Nachwuchssuche. Um das zu entschärfen wäre die EU-Führerschein-Richtlinie bezüglich der Anpassung der Mindestalter-Vorschriften [...]

Neues aus den Ortsverbänden

15. Mai 2023|Allgemeines|

Gewerbeverein Haßloch e.V.: Kurz vor Muttertag fand in Haßloch wieder die alljährliche „Muttertags-Aktion“ statt. Der Gewerbevereins Haßloch e.V. verteilte zahlreiche rote Rosen im Ortskern. Von links: Kevin Mayrhuber, Yvonne Matthes Foto: Gewerbeverein Haßloch e.V.

BDS beim Parlamentarischen Abend in Mainz

12. Mai 2023|Allgemeines|

Der Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz & Saarland e.V., vertreten durch Vize-Präsident Joachim Schneider und Vorstandsmitglied Ralf Bastian, nahm am 11. Mai am Parlamentarischen Abend der Deutschen Automatenwirtschaft e.V. (DAW) und des Automaten-Verbands Rheinland-Pfalz e.V. (AVRP) im Kurfürstlichen Schloss in Mainz teil. Eröffnet wurde die Veranstaltung [...]

Arbeitszeiterfassung darf nicht zum Bürokratiemonster werden!

10. Mai 2023|Allgemeines|

Die Einführung einer elektronischen Arbeitszeiterfassung sorgt für Diskussionen. Während Befürworter eine bessere Kontrolle der Arbeitszeiten und den Schutz von Arbeitnehmern vor Überstunden fordern, sieht der Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz & Saarland e.V. eine pauschale Verurteilung der Wirtschaft und eine unnötige Bürokratisierung. Die derzeit diskutierten Lösungsansätze schießen [...]

Technische Singularität – Fluch oder Segen? – Ein Kommentar von Liliana Gatterer

2. Mai 2023|Allgemeines|

Was bedeutet technische Singularität eigentlich? Star Trek und Science-Fiction? Naja, fast…Es bedeutet, dass Maschinen eigenständig Aufgaben übernehmen und daraus weiterführende Ideen kreieren. Noch – und die Betonung liegt auf noch – sind wir nicht soweit. Das Tempo, in dem künstliche Intelligenz (noch) weiterentwickelt wird (und [...]

Hände weg von der Tarifautonomie

2. Mai 2023|Allgemeines|

Noch nie dagewesen war der Eingriff der Politik in die Tarifautonomie. Die Mindestlohnkommission wurde kurzerhand entmachtet und ein Mindestlohn von „oben“ auf 12 € festgelegt. Nun sprechen sich Sozialverbände für einen Mindestlohn von 14 € aus. Auch Bundesarbeitsminister Heil erwarte wegen Inflation und höheren Tarifabschlüssen [...]

Klagen zum neuen Grundsteuer- und Bewertungsrecht

2. Mai 2023|Allgemeines|

Mehrere Klagen zum neuen Grundsteuer- und Bewertungsrecht sind beim Finanzgericht Rheinland-Pfalz eingegangen. Diese Verfahren sollen mit Rücksicht auf die Breitenwirkung vorrangig bearbeitet werden. „Es war abzusehen, dass es Klagen dazu geben wird. In der Vergangenheit hat der BDS schon des Öfteren das Thema behandelt und [...]

Tschüss Atomkraft?!

2. Mai 2023|Allgemeines|

Weg sind die letzten drei Atommeiler. Nicht wirklich weg, aber abgeschaltet. Nun wird diskutiert, ob Sie als Reserve bereitgehalten werden sollen. Nun ja, so einfach wird das leider nicht sein, diese bei Bedarf wieder anzufahren. Wir haben uns auf einen riskanten und ungewissen Weg begeben [...]

Innenstadt + Mittelstand = Attraktivität

2. Mai 2023|Allgemeines|

Für eine interessante Innenstadt benötigt man auch die kleinen und mittelständischen Unternehmen. Leider wird bei Stadtplanungen die Wirtschaft oft vernachlässigt, diese gerne an den Rand gedrängt. Doch gerade viele klassische Betriebe wie Bäcker, Fleischer, Optiker, Textilreiniger, wie auch Büros, z. B. Maler oder Fliesenleger, lassen [...]

BDS-Mitglieder vorgestellt: primus finance GmbH

2. Mai 2023|Allgemeines|

Für unsere Reihe „BDS Mitglieder vorgestellt“ stand uns dieses Mal Herr Florian Gramm, einer der Geschäftsführer der primus finance GmbH, Rede und Antwort.   Hallo Herr Gramm, bitte stellen Sie uns Ihr Unternehmen vor. Wir sind bei der primus finance GmbH im Bereich der Honorar-Anlagenberatung [...]

Alles neu macht der April

17. April 2023|Allgemeines|

Im April gibt es einige Neuerungen, über die wir Sie informieren wollen: Abschaltung der letzten Atomkraftwerke: Letztes Wochenende, am 15. April, gingen auch die letzten drei verbliebenen Atomkraftwerke in Deutschland - Isar 2, Neckarwestheim 2 und Emsland - vom Netz. „Viele Menschen im Land sind [...]

Grenzüberschreitende Mobilität ist wichtig für unsere Wirtschaft

17. April 2023|Allgemeines|

Ende März fand die „3. Verkehrskonferenz am Oberrhein“ in Kandel statt. Hier sollte vor allem die grenzüberschreitende Mobilität zwischen Deutschland, Frankreich und der Schweiz thematisiert werden. Mit den beiden Bundesländern Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz sollen verschiedene grenzüberschreitende Projekte verwirklicht werden. So gibt es in Baden-Württemberg Pläne [...]

Geschäftserwartungen im Mittelstand steigen

17. April 2023|Allgemeines|

Das Geschäftsklima und Geschäftserwartungen der klein- und mittelständischen Unternehmen steigen weiter an. In allen Hauptwirtschaftsbereichen verbessert sich die Stimmung. Vor allem im Bereich der Dienstleistungen ist die Stimmung stark angestiegen, gefolgt von dem Einzelhandel. Der mittelständische Großhandel und vor allem der Bau bilden hierbei das [...]

Gründungstätigkeit rückläufig

17. April 2023|Allgemeines|

Wie bereits in einem unserer letzten Artikel erwähnt, sinkt die Gründungstätigkeit weiter. Im Vergleich zum Vorjahr sinkt diese 2022 um 9%. Die Gründungstätigkeit hat sich im Voll-, wie auch im Nebenerwerb verringert. Die Vollerwerbsgründungen sanken um 6% und die Nebenerwerbsgründungen sogar um 12%. „Es ist [...]

Reform des öffentlich-rechtlichen Rundfunks

17. April 2023|Allgemeines|

Im Rahmen eines 4. Medienänderungsstaatsvertrages, den die Ministerpräsidenten der Länder am 16. März beschlossen haben, geht es um Stärkung der Compliance, Transparenz und Gremienkontrolle im öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Da die Gesellschaft die finanziellen Lasten der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten trägt, muss hier ein besonderer Fokus darauf liegen. Mit der [...]

Energiekostenhilfen für mittelständische Unternehmen

30. März 2023|Allgemeines|

Rheinland-Pfalz stellt den klein- und mittelständischen Unternehmen Härtefallhilfen zur Verfügung. Die Gelder für die Länder sollen vom Bund, zusätzlich aber auch von Landesmitteln kommen. Hier sollen Firmen unterstützt werden, die von den steigenden Energiekosten besonders hat getroffen wurden. Die einzelnen Länder haben hierbei die Einzelheiten selbst [...]

Fachkräftesicherung im Handwerk ist wichtig

30. März 2023|Allgemeines|

Rund 250.000 Fachkräfte fehlen im deutschen Handwerk. Unterversorgung und lange Wartezeiten für die Kunden sind die Folge. Gründe sind der demografische Wandel, der sich nun massiv bemerkbar macht, aber auch der seit zwei Jahrzehnten vorherrschende Trend zur Akademisierung. Bei rund einem Drittel Studienabbrechern in den [...]

Einfaches Bauen muss her

30. März 2023|Allgemeines|

Baumaterialien haben sich 2022 im Vergleich zum Vorjahr enorm verteuert. Vor allem bei energieintensiven Stoffen wie Stahl und Glas, aber auch bei auf Erdöl basierende Produkte wie Bitumen lassen sich hohe Preissprünge verzeichnen. Die Preise bei Holzprodukten sind dagegen sehr uneinheitlich. Gründe für diese Verteuerungen [...]

Meister als Zukunftsträger für Rheinland-Pfalz

30. März 2023|Allgemeines|

Wir freuen uns, dass das Handwerk in unserem Bundesland die Wertschätzung bekommt, die es verdient. So sagt die Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, Frau Malu Dreyer, zu Recht „Meister sind Zukunftsträger“. Sie verkörpern den Fortbestand des Handwerks. Es ist daher richtig und soll auch als Ansporn verstanden [...]

Förderung von Elektromobilität

30. März 2023|Allgemeines|

Im Rahmen der „Förderrichtlinie Elektromobilität“ können Unternehmern der gewerblichen Wirtschaft, Verbände, Vereine, Genossenschaften und gemeinnützige Institutionen noch bis zum 20. April 2023 Zuschüsse für den Kauf von Elektrofahrzeugen und dazugehöriger Ladestruktur beim Staat beantragen. Gerade für Unternehmen, die aufgrund langer Lieferzeiten von Fahrzeugen nicht mehr [...]

Mittelstand in Rheinland-Pfalz als Garant des Wohlstandes

15. März 2023|Allgemeines|

Wir sind froh, dass Wirtschaftsministerin Daniela Schmitt dem Mittelstand den Stellenwert gibt, der ihm auch zu Recht zusteht. Dieser muss definitiv im Fokus rheinland-pfälzischer Wirtschaftspolitik stehen. Die klein- und mittelständischen Unternehmen waren und sind immer noch stark gebeutet. Corona, Ukrainekrieg, Inflation – man fragt sich [...]

Bürokratie hemmt Gründungen

15. März 2023|Allgemeines|

Standardisierte und formalisierte Regeln und Verfahren für staatliche und administrative Tätigkeiten sind oftmals Hindernisse für Gründungen. Besonders kleine und junge Unternehmen, die aufgrund ihrer Kapazitäten und Mittel zur Bürokratiebearbeitung eingeschränkt sind, stoßen damit auf eine schier unüberwindbare Wand aus Zeit und Kosten. Laut Gründungswilligen liegen die [...]

Staat unterstützt Finanzierungen von Start-ups

15. März 2023|Allgemeines|

Durch den neuen DeepTech & Climate Fonds (DTCF) und der European Tech Champions Initiative (ETCI) sollen Start-ups gezielt gefördert werden, um Zukunftstechnologien zu entwickeln. Aber auch innovative Hightechunternehmen sollen in der späteren Wachstumsphase mit der ETCI unterstützt werden, um die europäische Unabhängigkeit zu gewährleisten. „Mit [...]

BDS trifft Politik in Berlin

15. März 2023|Allgemeines|

Der BDS Deutschland hat sich am 13. März in Berlin mit der Bundespolitik getroffen, um die Anliegen und Sorgen der Selbständigen an die Abgeordneten des Bundestages, Frau Julia Klöckner (CDU) und Herrn Carl-Julius Cronenberg (FDP) heranzutragen. Aktuelle Herausforderungen der Klein- und Mittelständler wie hohe Steuern, Inflation, [...]

Große Herausforderungen in der Busbranche

15. März 2023|Allgemeines|

Ukrainekrieg und Corona-Krise wirken nach, bzw. sind noch akut. Durch Ukrainekrieg und hoher Inflation hat sich der Dieselpreis explosionsartig in die Höhe geschraubt. Der Tankrabatt der Bundesregierung hatte nur einen begrenzten Effekt. Zwar verbesserte sich die Lage 2022 im Vergleich zu 2021, allerdings ist der [...]

Umsetzung der EU-Notfallverordnung

15. März 2023|Allgemeines|

Bundestag und Bundesrat haben nun die Umsetzung der EU-Notfallverordnung final beschlossen und in nationales Recht umgesetzt. Das bedeutet die Erlaubnis der Ausnahmen von Verfahrensschritten, um EU-weit für einen Schub beim Erneuerbaren Ausbau zu sorgen. Nun wird geregelt, dass in ausgewiesenen Gebieten, die bereits eine Strategische [...]

Bundesweiter Girls’Day und Boys’Day

28. Februar 2023|Allgemeines|

Am 27. April 2023 findet der bundesweite Girls’Day und Boys’Day statt. An diesem Aktionstag können Schüler ab der 5. Klasse Berufe und Studienfelder kennenlernen, die sie ansonsten selten in Betracht ziehen würden. Eine klischeefreie Berufs- und Studienwahl soll im Vordergrund stehen. Aus den Erfahrungen der [...]

Wichtige Investitionen im Saarland

28. Februar 2023|Allgemeines|

Bei all den vielen negativen Nachrichten und vieler Kritik an politischen Entscheidungen wollen wir auch positive Meldungen weitergeben. Dazu gehört der geplante Standort der US-amerikanischen Firma Wolfspeed im saarländischen Ensdorf, der, unter Beteiligung des Automobilzulieferers ZF aus Friedrichshafen, die Versorgungssicherheit mit Siliziumkarbid-Halbleiter in Deutschland und [...]

Gründungen gehen zurück

28. Februar 2023|Allgemeines|

Bedingt durch die Corona-Jahre ist die Selbständigkeit zunehmend unattraktiver geworden, Gründungen gingen merklich zurück. Das schmerzt, denn die Selbständigen sind das Rückgrat einer starken Wirtschaft. Positiv stimmt jedoch, dass jüngere Unternehmer die Corona-Jahre besser überstanden haben. „Jetzt gilt es diese Gründungsbereitschaft zu unterstützen und auch [...]

Rheinland-Pfalz unterstützt Gründer

28. Februar 2023|Allgemeines|

Gründer können sich im Rahmen des Gründerstipendiums in Rheinland-Pfalz („Start.in.RLP“) noch bis zum 31. März 2023 für eine Unterstützung bewerben. Diese umfasst für ein Jahr jeweils 1.000 € (Brutto) im Monat. Des Weiteren bekommen sie Coaching-Angebote und wertvolle Kontakte. Ein besonderer Fokus liegt laut Wirtschaftsministerium [...]

Zwei Länder, ein Ziel

28. Februar 2023|Allgemeines|

Rheinland-Pfalz und Saarland sehen eine führende Rolle bei einer zukünftigen Wasserstoffindustrie. Beide Bundesländer sind von einer starken Industrie geprägt, die es auch in der Zukunft zu unterstützen gilt. Die Zusammenarbeit in diesem Segment soll ausgebaut werden und die Forschung soll stärker gebündelt und gestärkt werden. [...]

BDS-Mitglieder vorgestellt: Federmann Unternehmensberatung aus Neustadt an der Weinstraße

28. Februar 2023|Allgemeines|

Für unsere Reihe „BDS Mitglieder vorgestellt“ stand uns dieses Mal Herr Jürgen Federmann von der Federmann Unternehmensberatung aus Neustadt an der Weinstraße Rede und Antwort. Herr Federmann klärt uns über die unterschiedlichen Fördermittelarten auf und erläutert welche passend für das jeweilige Unternehmen sind. Auch gibt [...]

Digitalisierungswüste allerorts

15. Februar 2023|Allgemeines|

Digitalisierungsrückstand und Bürokratismus gehen Hand in Hand. Will man Bürokratie abschaffen, was dringend notwendig ist, muss man Digitalisierung voranbringen. Doch stattdessen schafft man neue Bürokratiemonster wie beispielsweise die Grundsteuererklärung, die viel zu aufwendig gestaltet wurde und Informationen der Eigentümer selbst erbracht werden mussten, obwohl viele [...]

Steuern müssen gesenkt werden

15. Februar 2023|Allgemeines|

Deutschland ist ein Hochsteuerland, hat mit die höchsten Steuern weltweit. Doch wollen wir weiterhin den Wirtschaftsstandort Deutschland erhalten und wettbewerbsfähig bleiben, muss es Entlastung, muss es Luft zum Atmen geben. Deutschland ist ein Land der Innovationen. Noch! Das Land der Dichter und Denker verliert seine [...]

Hinweisgeberschutzgesetz scheitert im Bundesrat

15. Februar 2023|Allgemeines|

Das Hinweisgeberschutzgesetz oder auch Whistleblower-Schutzgesetz, welches am 16. Dezember 2022 im Bundestag beschlossen wurde, fand am 10. Februar 2023 keine Zustimmung im Bundesrat. Es kann somit nicht im April 2023 in Kraft treten, nachdem die von der EU zur Umsetzung gesetzten Frist bereits am 17.12.2021 [...]

Schnellerer Stromanbieterwechsel

15. Februar 2023|Allgemeines|

Ab dem 1. April 2025 treten Neuregelungen für den Lieferantenwechsel in Kraft. Diese Änderungen sind im Energiewirtschaftsgesetz vorgeschrieben. Nach dem Willen der Bundesnetzagentur soll dann ein Wechsel des Stromanbieters nicht mehr 10 Tage, sondern an Werktagen 24 Stunden dauern. Hier soll gewährleistet werden, dass Kunden [...]

Augen auf zum Jahresanfang

31. Januar 2023|Allgemeines|

Der Bund der Selbständigen fordert, endlich den Bürokratiewahnsinn abzubauen.  Das Schlagwort “Entbürokratisierung” geistert schon 40 Jahre, wenn nicht länger, durch Politik und Wirtschaft. Doch was ist geschehen? Wenig bis nichts – im Gegenteil: Die Belastung durch Bürokratie wird jeden Tag mehr. Schlimm genug, doch jetzt geht es [...]

Erfolgreicher Neujahrsempfang des BDS

31. Januar 2023|Allgemeines|

Zum traditionellen Neujahrsempfang des Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz & Saarland e.V. kamen am 20. Januar 2023 zahlreiche Unternehmer ins Restaurant des Neustädter Panoramahotels. Wir freuten uns zahlreiche Mitglieder und Gäste aus der Politik begrüßen zu dürfen, die sich miteinander austauschten und mit uns eine gute [...]

Die Qual mit der Grundsteuererklärung

31. Januar 2023|Allgemeines|

Bis zum 31. Januar 2023 musste die Grundsteuererklärung erstellt werden. Viele Betriebe und Bürger waren davon überfordert und nicht alle haben die Frist einhalten können. Auch viele Steuerberater, die von ihren Mandaten damit beauftragt wurden, waren angesichts der vergangenen bürokratischen Anforderungen der letzten Jahre (Corona-Hilfen, Energiepreispauschale [...]

Neues Notvertretungsrecht gilt

31. Januar 2023|Allgemeines|

Ab dem 1. Januar 2023 gilt das neue Not- oder auch Ehegattenvertretungsrecht. Bei dem Verlust der Entscheidungskraft durch Unfall oder Krankheit hatten Partner bisher keine Handhabe zu entscheiden, es sei denn es lag eine Vollmacht/Patientenverfügung vor. Mit dem neuen Gesetz hat der Partner ab Unterschrift [...]

Neues aus den Ortsverbänden

31. Januar 2023|Allgemeines|

BdS Römerberg-Speyer e.V.: Bei Glühwein, Pizzabällchen und Plätzchen haben sich am 21. Januar Mitglieder des BdS Römerberg-Speyer im Industriehof beim Mitglied Jonas Hoffmann zum ersten Treffen im neuen Jahr eingefunden. Bei leichtem Schneefall schmeckte der Glühwein, gesponsort vom Speyerer Tee Contor, besonders gut. Schöne Gespräche [...]

BDS-Mitglieder vorgestellt: Prokopf Meisterbetrieb aus Haßloch

31. Januar 2023|Allgemeines|

Für unsere Reihe „BDS Mitglieder vorgestellt“ stand uns dieses Mal Herr Prokopf von Prokopf Meisterbetrieb aus Haßloch Rede und Antwort. Er informiert über sparsames Heizen und gibt Einblicke bei den Themen Wärmepumpen und Poolanlagen. Hallo Herr Prokopf, bitte stellen Sie uns Ihren Betrieb vor. Nach [...]

Zu Ihrer Information: Einbruchsprävention

31. Januar 2023|Allgemeines|

Liebe Mitglieder, aufgrund von Einbruchsserien in Ladengeschäften wollen wir Ihnen Präventionsmaßnahmen der Polizei weiterleiten. Schutz von Eigentum ist wichtig und sollte nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Die kostenlose Broschüre zum Download finden Sie hier

BDS-Neujahrsempfang 2023

16. Januar 2023|Allgemeines|

Liebe BDS Mitglieder und Freunde des BDS, wir laden Sie herzlich zum traditionellen BDS-Neujahrsempfang ein.  Treffen Sie an diesem entspannten Abend Kolleginnen und Kollegen aus vielen Branchen, pflegen Sie Netzwerke und lernen Sie neue nette Leute kennen. Lassen Sie uns gemeinsam auf ein gutes und [...]

Smarte Energieversorgung – es wird Zeit!

16. Januar 2023|Allgemeines|

„Wir Unternehmen“, organisiert im Bund der Selbständigen, fordern einen Fokus der Bundesregierung auf energetische Versorgungssicherheit und wettbewerbsfähige Energiepreise. Hierzu muss aus Sicht des Mittelstands der Strommarkt dynamisiert und die Grundlastfähigkeit dringend ausgebaut werden. Zurzeit scheint es, als wäre die Energie- und Wärmeversorgung für diesen Winter [...]

Wirtschaft in der Krise: Fragebogen zur Lage, Entwicklungen und Forderungen

16. Januar 2023|Allgemeines|

Wir leiten Ihnen einen Fragebogen von Frau Julia Klöckner, MdB und wirtschaftspolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, weiter. Der konkrete Anlass des Schreibens ist die anstehende Klausurtagung der Arbeitsgruppe Wirtschaft der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, zu der Frau Klöckner als Vorsitzende der Arbeitsgruppe am 6. und 7. Februar 2023 geladen [...]

Achtung: Frist zur Grundsteuererklärung läuft aus

16. Januar 2023|Allgemeines|

Noch immer hat eine Vielzahl von Grundbesitzern die Grundsteuererklärung nicht an das jeweilige Finanzamt geschickt. Dabei drängt jetzt die Zeit. Die Frist endet am 31. Januar 2023 und wird augenscheinlich nicht mehr verlängert. Das bedeutet, es können bei Nichteinreichen hohe Bußgelder drohen, bis hin zu [...]

Informationen über die elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung

16. Januar 2023|Allgemeines|

Wir möchten Sie über die Änderungen bei der Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung informieren, die wir gegenüber der Politik in Berlin bereits bemängelten, und die ab dem 01.01.2023 Gültigkeit haben. Hierbei entfällt die Vorlagepflicht einer AU-Bescheinigung durch den Arbeitnehmer. Allerdings muss der gesetzlich versicherte Arbeitnehmer nach wie vor bei einem Arzt der vertragsärztlichen [...]

Sicherheitslücke bei Microsoft bedroht auch Unternehmens-Computer

16. Januar 2023|Allgemeines|

Wir möchten Sie über eine bestehende Sicherheitslücke bei Microsoft aufklären, auf die unsere Mitglied Herr Krembsler aufmerksam gemacht hat. Aufgrund der nun bekannt gewordenen Schwachstelle, könnte ein Angreifer bei einem gestohlenen Computer diese nutzen, um Zugriff auf Ihre Daten zu erlangen; alle gespeicherten Daten könnten [...]

Neues aus den Ortsverbänden

16. Januar 2023|Allgemeines|

BdS Römerberg-Speyer: Selbständige stiften Freude Der Ortsverband hat in der Weihnachtszeit eine Tradition gestartet, um jedes Jahr die Aktion eines Mitgliedes von Menschen in Not zu unterstützen. Auftakt machte 2022 der Mitgliedsbetrieb Gebico Sicherheitstechnik aus Speyer, der auf eine syrische Familie, aufmerksam machte, die sich [...]

15. Dezember 2022|Allgemeines|

"Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben." Wilhelm von Humboldt   Liebe BDS Mitglieder und Freunde des BDS, wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben ein besinnliches und gesegnetes Weihnachtsfest, sowie alles Gute für ein friedliches neues Jahr 2023.  [...]

Lieferkettengesetz

15. Dezember 2022|Allgemeines|

Am 1. Januar 2023 wird das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz („Lieferkettengesetz“) für Unternehmen ab 3.000 Mitarbeitern in Kraft treten. Ab dem 1. Januar 2024 für Betriebe ab 1.000 Mitarbeitern. Diese Unternehmen werden direkt betroffen sein und müssen ihre Lieferkette lückenlos bezogen auf Arbeitsbedingungen und Umweltschutz offenlegen. Dafür muss [...]

Zeiterfassungspflicht – Was müssen Arbeitgeber jetzt unternehmen?

15. Dezember 2022|Allgemeines|

Wir wollen Sie darüber informieren, dass Unternehmen verpflichtet sind, die Arbeitszeiten ihrer Mitarbeiter zu erfassen. Dies hat das Bundesarbeitsgericht am 13.09.2022 entschieden. Seit wenigen Tagen liegen die Entscheidungsgründe des Beschlusses vom 13.09.2022 vor. Demnach besteht bereits jetzt die Verpflichtung der Arbeitgeber, die Arbeitszeiten der Arbeitnehmer [...]

Erhöhung der Erbschaftssteuer durch die Hintertür

15. Dezember 2022|Allgemeines|

Vor einem guten Monat wurde der Regierungsentwurf des Jahressteuergesetzes 2022 der Bundesregierung veröffentlicht. Ein wesentlicher Bestandteil dieses Gesetzes ist die Reform des Bewertungsgesetzes und die Vorschriften zur Bewertung von Grundbesitz. Es ist damit zu rechnen, dass die Bemessungsgrundlage für die Erbschaft- bzw. Schenkungsteuer deutlich steigen [...]

Anregung zur Energieeinsparung

15. Dezember 2022|Allgemeines|

Gerade in der jetzigen Zeit der Energieverteuerung ist es für Unternehmen wichtig Energie einzusparen. Oft wird diese nicht effizient und ressourcenschonend genutzt. Mit dem One-Pager unseres Partners Offensive Mittelstand erfahren Sie worauf klein- und mittelständische Unternehmen achten können, um Energieverschwendung zu vermeiden. Den One-Pager finden Sie [...]

Ausweitung der Mittelstandsförderung mit Bürgschaftsbanken

15. Dezember 2022|Allgemeines|

Bund und Länder stärken ab 2023 die Fördermöglichkeiten über die Bürgschaftsbanken und Mittelständischen Beteiligungsgesellschaften. So sind für Kredit- und Leasingnehmer Bürgschaften von zwei Millionen Euro möglich. Ebenfalls ab dem 1. Januar 2023 können die Mittelständischen Beteiligungsgesellschaften dann mit bis zu 1,5 Millionen Beteiligungskapital unterstützen. Auch [...]

Der BDS-Rückblick auf die zweite Jahreshälfte

15. Dezember 2022|Allgemeines|

Über viele Themen haben wir auch im zweiten Halbjahr 2022 berichtet. Wie schon in der ersten Hälfte des Jahres ist immer noch die Energiepolitik der Bundesregierung und der, durch den Ukraine-Krieg ausgelöste, drohende Energiemangel von großer Bedeutung. Einen Auszug der wichtigsten Themen finden Sie hier: [...]

Neues aus den Ortsverbänden

15. Dezember 2022|Allgemeines|

BdS Neustadt & Südliche Weinstraße e.V.: Am 08.12.2022 hat der BdS Neustadt & Südliche Weinstraße e.V. seine ordentliche Mitgliederversammlung abgehalten. Vereinsvorstand Jürgen Federmann berichtete über die Vereinsaktivitäten und warf Schlaglichter auf einzelne Aktionen und Highlights. Bei der anschließenden satzungsgemäßen Neuwahl des Vereinsvorstandes stellten sich Jürgen [...]

Jahresabschluss des BDS Deutschland in Berlin

15. Dezember 2022|Allgemeines|

Der Bund der Selbständigen Deutschland e.V. hat sich mit seinen Vertretern aus den Landes- und Mitgliedsverbänden im November zu seiner letzten Sitzung in Berlin getroffen. Besprochen wurden aktuelle politische Themen, unter anderem das Entlastungspaket des Bundes und die elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung. Bei einer Show & Dine, [...]

BDS-Umfrage zur aktuellen Situation in der Wirtschaft

30. November 2022|Umfragen|

Liebe Mitglieder, Unternehmerinnen und Unternehmer, aufgrund der aktuellen Situation, wollen wir die Auswirkungen auf die klein- und mittelständischen Betriebe erfragen. Dafür bitten wir um Ihre Mithilfe. Die Angaben sind natürlich alle anonym, freiwillig und werden von uns vertraulich behandelt und nicht weitergegeben. Diese Infos [...]

Bürgergeld – Arbeit lohnt sich doch

30. November 2022|Allgemeines|

Ab dem 1. Januar 2023 wird Hartz-IV von dem sogenannten Bürgergeld abgelöst. Der ausgehandelte Kompromiss hat den Bundestag passiert. Zukünftig wird es keine sechsmonatige Schonfrist für Sanktionen geben. Von Beginn an soll es mehr Sanktionsmöglichkeiten wie Leistungsminderungen für Arbeitsunwillige geben. Arbeitslose, die sich z. B. [...]

Informationen zur Inflationsausgleichsprämie

30. November 2022|Allgemeines|

Die Bundesregierung hat Inflationsausgleichssonderzahlungen bis zum 31.12.2024 beschlossen, die der Arbeitgeber seinen Angestellten freiwillig auszahlen kann. Für Arbeitgeber gilt: Die maximal 3.000 € sind steuer- und sozialversicherungsfrei. Auszahlungsformen: -  Einmalbetrag -  Auszahlungsteilbeträge in Raten (zwei oder mehr) -  kontinuierliche Auszahlungsbeträge -  Auszahlungsbeträge mit Auszahlungspausen Die [...]

Digitalisierung ja bitte – aber richtig!

30. November 2022|Allgemeines|

Die geplante elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung belastet die Unternehmen unverhältnismäßig. Die Einführung der zweiten Stufe der elektronischen Arbeitsunfähigkeit muss nachgebessert und die Einführung zunächst ausgesetzt werden. Das Verfahren muss dahingehend verändert werden, dass keine weitere Bürokratie in den bereits jetzt überlasteten mittelständischen Betrieben entsteht. Es ist sicherzustellen, [...]

Änderung bei der elektronischen Lohnsteuerbescheinigung

30. November 2022|Allgemeines|

Das Landesamt für Steuern Rheinland-Pfalz weist darauf hin, dass ab 2023 die eTIN zur Lohnsteuerbescheinigung durch den Arbeitgeber wegfällt und stattdessen die elfstellige Steuer-Identifikationsnummer (Steuer-ID) für die Übermittlung an das Finanzamt benötigt wird. Jeder Arbeitgeber sollte sich rechtzeitig darum kümmern, dass die Steuer-ID seiner Beschäftigten [...]

Informationen für das Handwerk

30. November 2022|Allgemeines|

Höhere Maut zur Unzeit Ampel-Koalition schröpft mit der LKW-Mauterhöhung und Ausdehnung auf Fahrzeuge ab 3,5 Tonnen wieder einmal Handwerk, Mittelstand, viele Transportunternehmen und Kleinunternehmer. Nach langem Streit hat sich die Ampel-Koalition auf ein neues Mautänderungsgesetz geeinigt, das in zwei Wochen im Bundestag beschlossen werden soll. [...]

Isolationspflicht in Rheinland-Pfalz fällt

30. November 2022|Allgemeines|

Nach Bayern, Baden-Württemberg, Schleswig-Holstein und Hessen ist auch in Rheinland-Pfalz die Isolationspflicht für Corona-Positive entfallen. Seit dem 26. November dürfen Infizierte die Wohnung verlassen, müssen aber mindestens fünf Tage in der Öffentlichkeit eine Maske tragen. Infizierte Arbeitnehmer, die Symptome aufweisen, sollen mit einer Krankschreibung zuhause [...]

TSE-Kassenpflicht kommt

30. November 2022|Allgemeines|

Bis Ende diesen Jahres endet die letzte Frist, um alte Kassensysteme, die nicht auf TSE (zertifizierte technische Sicherheitseinrichtung) umrüstbar sind, auszutauschen. Danach drohen hohe Bußgelder. Das TSE ist eine technische Schutzmaßnahme vor Manipulationen bei digitalen Aufzeichnungen. Damit soll verhindert werden, dass die Aufzeichnungen nachträglich geändert oder [...]

Juristische Entscheidungen zu Online-Glücksspiel

30. November 2022|Allgemeines|

Kunden von Online-Casinos können sich ihre Verluste aus den vergangenen zehn Jahren vor Gericht zurückholen (eine Rückzahlungsaufforderung allein reicht meistens nicht), insofern es sich um ein unlizenziertes Online-Glücksspiel in Deutschland gehandelt hat. Voraussetzung für ein erfolgreiches Verfahren ist die Niederlassung des Anbieters in einem Mitgliedsstaat [...]

Höhere Maut zur Unzeit

15. November 2022|Allgemeines|

Ampel-Koalition schröpft mit der LKW-Mauterhöhung und Ausdehnung auf Fahrzeuge ab 3,5 Tonnen wieder einmal Handwerk, Mittelstand, viele Transportunternehmen und Kleinunternehmer. Nach langem Streit hat sich die Ampel-Koalition auf ein neues Mautänderungsgesetz geeinigt, das in zwei Wochen im Bundestag beschlossen werden soll. Bereits Anfang 2023 soll [...]

Energieentlastung kommt

15. November 2022|Allgemeines|

Soforthilfegesetz für Gas und Wärme im Dezember: Das Gesetz wird bis Mitte November in Kraft treten und auch kleine- und mittelständische Betriebe, mit einem Maximaljahresverbrauch von 1,5 Mio. kWh im Dezember entlasten. Grundlage für die Entlastung wird ein Zwölftel des Jahresverbrauchs sein, den der Energielieferant [...]

Beschleunigung des Ausbaus erneuerbarer Energien

15. November 2022|Allgemeines|

Voraussichtlich Ende November werden direkt durch Ratsbeschluss EU-Sofortmaßnahmen zur Beschleunigung des Ausbaus erneuerbarer Energien in Kraft treten. Das soll zunächst für ein Jahr gelten, mit der Option einer Verlängerung. Aufgrund eines vielfachen Interesses für EE-Anlagen sowie der notwendigen Netzinfrastruktur können Planungs- und Genehmigungsverfahren mit sofortiger [...]

Stopp der Gigabyte-Förderung

15. November 2022|Allgemeines|

Der langsame Ausbau von schnellem Internet in Deutschland wird schon seit langem kritisiert. Vor allem auf dem Land hinkt der flächendeckende Internet-Leistungsausbau hinterher. Klein- und mittelständische Unternehmen sind hier von den Gemeinden und Kommunen abhängig, die für schnelles Internet sorgen müssen. Für die privatwirtschaftlichen Betreiber [...]

Private Busunternehmen sehen sich alleingelassen

15. November 2022|Allgemeines|

Der ÖPNV soll gestärkt und ausgebaut werden. Doch in der jetzigen Krise sehen sich viele private Unternehmer im öffentlichen Personennahverkehr alleine gelassen. Es muss ebenso wie beim Strompreis, auch beim Dieselpreis Unterstützung angeboten werden. Da der Dieselpreis dauerhaft teuer geblieben ist und die meisten Busse [...]

Update: Abmahnwelle Google Fonts

15. November 2022|Allgemeines|

Es gibt weiter viele Abmahnungen bezüglich Google Fonts. Während einer der aufgefallenen Abmahnanwälte sich offenbar etwas zurücknimmt, sind neue „Trittbrettfahrer“ aufgetaucht. Wichtig ist weiterhin: Prüfen Sie, ob Sie auf Ihrer Website Google Fonts verwenden. Wenn ja, stellen Sie auf die lokale Nutzung um. Anleitungen für [...]

Neues aus den Ortsverbänden

15. November 2022|Allgemeines|

BdS Römerberg-Speyer e.V.: Der Vorsitzende des BdS Römerberg-Speyer Mathias Münzenberger traf sich am 5. November mit der Oberbürgermeisterin von Speyer, Frau Stefanie Seiler, und der Wirtschaftsministerin von Rheinland-Pfalz, Frau Daniela Schmitt. Neben der ungewissen Situation des Kaufhauses wurden auch Thema der Stadt- und Verkehrsentwicklung angesprochen. [...]

Der Winter naht…

27. Oktober 2022|Allgemeines|

…und nun? Wir können es nicht oft genug ansprechen. Klein- und mittelständische Betriebe stehen vor einem extrem harten Winter - gerade die, welche auf viel Energie angewiesen sind, um ihr Unternehmen am Laufen zu halten. Schon jetzt gibt es mit Hakle oder dem Seifenhersteller Kappus [...]

Handwerk in der Krise?

27. Oktober 2022|Allgemeines|

Ein multiples Krisenszenario aus steigenden Energie- und Materialpreisen, Lieferengpässen und zu wenig Fachkräften bedroht die Gewerke, sogar auch existentiell. Viele kämpfen noch immer an den Spätfolgen der Corona-Pandemie. Da treiben steigende Energie- und Materialkosten viele Gewerke an den Rand der Geschäftstätigkeit. Gerade energieintensive Betriebe sind [...]

Rohstoffsicherung für Deutschland

27. Oktober 2022|Allgemeines|

Verfügbare und bezahlbare Rohstoffe sind essentiell für unsere Wirtschaft, für unsere Unternehmen. Die aktuelle weltpolitische Situation fordert uns, neue Wege der Rohstoffgewinnung zu gehen, damit Produkte auch weiterhin verfügbar und bezahlbar bleiben. Die heimische Rohstoffgewinnung muss wieder mehr in den Fokus rücken und gleichzeitig neue [...]

Neue Arbeitsschutzverordnung

27. Oktober 2022|Allgemeines|

Eine Neufassung der Arbeitsschutzverordnung ist am 1. Oktober in Kraft getreten und gilt bis zum 7. April 2023. Sie enthält die bekannten, im Verlauf der Pandemie bewährten Maßnahmen des betrieblichen Infektionsschutzes: Schutzmaßnahmen im betrieblichen Hygienekonzept müssen festgelegt und umgesetzt werden. Dabei gilt folgendes: Umsetzung der [...]

Fristverlängerung der Grundsteuer

27. Oktober 2022|Allgemeines|

Wir wollen Sie darauf hinweisen, dass die Frist zur Grundsteuererklärung bis Ende Januar 2023 verlängert wurde. Wir begrüßen das ausdrücklich, da bis zur ursprünglichen Frist am 1. Oktober gerade mal ein Drittel aller Haus- und Wohnungseigentümer eine Erklärung abgegeben haben. Eine Neubewertung aller Grundwerte ist [...]

Tolles BDS-Unternehmerfrühstück mit der Telekom

27. Oktober 2022|Allgemeines|

Dieses Mal fand unser Unternehmerfrühstück am 26. Oktober bei der Telekom in Ludwigshafen-Oggersheim statt. Nach einer Vorstellungsrunde, bei dem die Selbständigen ihr Unternehmen vorstellen konnten, gab das Telekom Team um Herrn Kilongi viele interessante Informationen rund um das Thema „Local Listing“ an die Unternehmer weiter. [...]

Gaskommission empfiehlt Sonderzahlung und Preisbremse

17. Oktober 2022|Allgemeines|

Die von der Bundesregierung eingesetzte Gaskommission hat eine Dämpfung des Anstiegs der hohen Gaspreise für Verbraucher und Wirtschaft ausgearbeitet. Nach intensiven Beratungen schlägt das Gremium eine Lösung in zwei Stufen vor: Einmalzahlung: Der Staat soll im Dezember einmalig die Abschlagszahlung für Gas- und Fernwärmekunden übernehmen. [...]

Verzögerte Auszahlung der Energiepreispauschale möglich

17. Oktober 2022|Allgemeines|

Die Energiepreispauschale (EPP) wurde von den meisten Arbeitgebern im September an ihre Mitarbeiter ausgezahlt. In manchen Fällen kann die EPP aber auch später durch den Arbeitgeber ausgezahlt werden. Allgemein gilt: Kann die Auszahlung aus organisatorischen oder abrechnungstechnischen Gründen nicht mehr fristgerecht im September 2022 erfolgen, [...]

Wichtige Informationen für Sie, Teil 1

17. Oktober 2022|Allgemeines|

Mindestlohnerhöhung Ab dem 01.10.2022 hat sich der gesetzliche Mindestlohn von 10,45 EUR auf 12,00 EUR pro Stunde erhöht. Neue Verdienstgrenze für Minijobber Gleichzeitig hat sich auch die Verdienstgrenze für Mini-Jobber von 450,00 EUR auf 520,00 EUR erhöht. Somit ist eine Wochenarbeitszeit von 10 Stunden möglich. [...]

Flexibilität durch Änderungen im Baugesetzbuch

17. Oktober 2022|Allgemeines|

Durch den Entwurf eines Gesetzes zur sofortigen Verbesserung der Rahmenbedingungen für die erneuerbaren Energien im Städtebaurecht, soll der Ausbau erneuerbarer Energien auf Tagebauflächen und die Installation von Wasserstoffanlagen erleichtert werden. Die durch den Gesetzentwurf beschlossenen Änderungen im Baugesetzbuch privilegieren ausdrücklich Anlagen zur Herstellung oder Speicherung von [...]

Endlich wieder Netzwerken in der Stadthalle

14. Oktober 2022|Allgemeines|

Einmal ist Zufall, zweimal ist Absicht, ab dreimal ist es Tradition – und Tradition hat unser Unternehmertreffen Pfalz, das am 12. Oktober bereits zum sechsten Mal in der Stadthalle Speyer stattfand. Der Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz & Saarland e.V. freute sich mit seinen Mitveranstaltern über [...]

3000 € Inflationsbonus dürfen nicht zu unlauterem Wettbewerb führen

13. Oktober 2022|Allgemeines|

Gut gemeint ist leider zu wenig. Der Inflationsbonus weckt falsche Hoffnungen, greift unverhältnismäßig in die Tarifautonomie ein und verfälscht unfair den Wettbewerb um rare Fachkräfte. Die Bundesregierung hat sich im dritten Maßnahmenpaket für einen steuerfreien „Inflationsbonus” von 3000 € ausgesprochen. Diesen können Arbeitgeber ihren Arbeitnehmern [...]

SAVE THE DATE!! – Unternehmertreffen Pfalz 2022

29. September 2022|Allgemeines|

Es ist soweit, Foto: Sven Hieronymus/lachland GmbH am 12. Oktober findet das traditionelle „unternehmertreffen pfalz 2022“, unter Schirmherrschaft der rheinland-pfälzischen Wirtschaftsministerin Daniela Schmitt, in Speyer statt. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr in der Stadthalle Speyer (Obere Langgasse 33). Alle sind willkommen. Unsere [...]

BDS-Landesverbandstag zu Gast in Saarlouis

29. September 2022|Allgemeines|

Der Landesverbandstag des BDS Rheinland-Pfalz & Saarland e.V. fand am 24. September auf dem Schiff „Queen Wilma“ statt, das uns sicher über die Saar fuhr und uns eine tolle Kulisse bot. Ausgangs- und Endpunkt der Fahrt war die traditionsreiche Stadt Saarlouis. Mit rund 35.000 Einwohnern [...]

Neue Verordnung zur Energieeinsparung durch mittelfristige Maßnahmen

29. September 2022|Allgemeines|

Am 1. Oktober tritt die Mittelfristenergieversorgungssicherungsmaßnahmenverordnung (EnSimiMaV) mit zunächst zwei Jahren Gültigkeit in Kraft. Hier gilt es folgendes zu beachten: Bis 15. September 2024 muss jeder Hauseigentümer mit Gasheizung eine Heizungsüberprüfung durch eine fachkundige Person vornehmen lassen und gegebenenfalls festgestellte Maßnahmen umsetzen. Eigentümer großer Gebäude [...]

Verpflichtung der Arbeitgeber zur Arbeitszeiterfassung

29. September 2022|Allgemeines|

Das Bundesarbeitsgericht hat in einem Grundsatzurteil die verpflichtende Einführung eines Arbeitszeiterfassungssystems seitens des Arbeitgebers beschlossen. Die Pflicht der Arbeitgeber der Mitgliedsstaaten ein „objektives, verlässliches und zugängliches System“, unabhängig dem Ort des Arbeitsplatzes (Büro, Außendienst oder zu Hause), für die tägliche und wöchentliche Erfassung der Arbeitszeit [...]

Neues aus den Ortsverbänden

29. September 2022|Allgemeines|

BdS Römerberg-Speyer e.V.: Mathias Münzenberger feiert 25jähriges Firmenjubiläum Frau Liliana Gatterer, Präsidentin des BDS Rheinland-Pfalz & Saarland e.V., gratuliert Mathias Münzenberger, frischgebackener Vorsitzender des BdS Römerberg-Speyer e.V., zu seinem 25jährigen Firmenjubiläum mit seinem „Tee Contor Speyer“. Wir wünschen Herrn Münzenberger alles Gute für die Zukunft.  Foto: [...]

Wir Unternehmen haben Spartipps für die Politik. 

23. September 2022|Allgemeines|

Nahezu täglich werden wir mit Energiespartipps aus der Politik beglückt. Wir Unternehmen haben auch nützliche Tipps, wie man die Preise für Energie senken könnte: Bürokratiereduzierung und Verzicht auf immense Energiesteuern: Vorschlag: Jede Behörde reduziert jedes Jahr 3% Verwaltungskosten. Das spart viel Geld. Eine konsequente Digitalisierung [...]

Kleine Unternehmen brauchen Unterstützung statt weiter belastet zu werden

23. September 2022|Allgemeines|

Im Gespräch mit Arbeitgeberverbänden und Gewerkschaften hat Bundeskanzler Scholz gestern eine steuerfreie Einmalzahlung von bis zu 3000 Euro durch die Tarifpartner vorgeschlagen. “Als Vertreter von kleinen und mittelständischen Unternehmen sind wir schockiert über solche Aussagen. Vorschläge wie diese spalten die Wirtschaft und teilen Arbeitnehmer in [...]

Auch der Fachkräftemangel bedroht die Wirtschaft

14. September 2022|Allgemeines|

In der Debatte wird meistens von einem Fachkräftemangel gesprochen, doch ist das nicht richtig. Wir befinden uns bereits in einem Zustand des Arbeitskräftemangels, der sich in Zukunft noch verstärken und unsere Wirtschaft weiter bedrohen wird. Gerade bei den klein- und mittelständischen Unternehmen ist das fatal [...]

Kleine und mittelständische Unternehmen am Rand der Aufgabe

14. September 2022|Allgemeines|

Die Energiekrise betrifft jeden von uns, ob Privatperson oder Wirtschaft. Doch während Großbetriebe unterstützt werden, wurde gerade der Klein- und Mittelstand alleine gelassen – wieder einmal. Es scheint, als ob Handwerksbetriebe wie Bäckereien, Fleischer, Metallbauer, Tischler, Friseure oder Textilreiniger, um nur einige der energieintensiven Betriebe [...]

Neues aus den Ortsverbänden

14. September 2022|Allgemeines|

Gewerbering Bruchmühlbach-Miesau e.V. Gelungener Gewerbe- und Kult(o)urtag in Bruchmühlbach-Miesau Da letztes Jahr die Gewerbeschau Corona bedingt leider ausfallen musste, freute man sich dieses Jahr umso mehr, dass der Gewerbe- und Kult(o)urtag des Gewerberings Bruchmühlbach-Miesau bei gutem Wetter stattfinden konnte. Mittels eines schönen alten Busses konnte [...]

BDS-Mitglieder vorgestellt: Kfz-Sachverständigenbüro Michael Bisson aus Speyer

14. September 2022|Allgemeines|

Für unsere Reihe „BDS Mitglieder vorgestellt“ stand uns dieses Mal Herr Bisson, Inhaber des Kfz-Sachverständigenbüros Michael Bisson Rede und Antwort. Neben Tipps für einen Gebrauchtwagenkauf gibt er Auskunft über seine Tätigkeit als Sachverständiger.   Hallo Herr Bisson, Sie sind der Inhaber des Kfz-Sachverständigenbüros Michael Bisson [...]

Feuer auf dem Dach. Gelbe Karte für Deutsche Wirtschaftspolitik.

8. September 2022|Allgemeines|

Bund der Selbständigen fordert sofortige drastische Absenkung der Energiesteuern und deutlich mehr politischen Einsatz für die mittelständische Wirtschaft. Zentraler Treiber der Inflation sind die Energiekosten, im Kern die Preise für Erdgas. Energiekosten und Inflation gemeinsam sorgen für schwere konjunkturelle Gewitterwolken. Erste durchaus namhafte Unternehmen haben [...]

Positionspapier der Freien Demokraten zur Einwanderungspolitik lässt hoffen auf Besserung

8. September 2022|Allgemeines|

Der Bund der Selbständigen Deutschland begrüßt das  kürzlich vorgestellte Positionspapier der FDP Fraktion im Deutschen Bundestag. Es thematisiert viele Punkte an, die für den Mittelstand von großer Bedeutung sind und helfen wird, dringend benötigte qualifizierte Zuwanderung in den deutschen Arbeitsmarkt zu fördern. Andreas Keck. Generalsekretär [...]

Dümmer geht immer: Der grüne Kompromiss beim Atomstrom.

8. September 2022|Allgemeines|

Jetzt ist es raus. Wir lassen die Atomkraftwerke vorläufig am Netz. Sie dürfen aber ihren (vergleichsweise sehr günstigen und klimaneutralen) Strom nur im Notfall liefern. Dafür verbrennen wir verstärkt Kohle und sündhaft teures Gas zu Lasten unserer Umwelt. Bezahlen müssen diesen Schildbürgerstreich die Steuerzahler und [...]

Die Energiepreispauschale – Was Sie als Selbständiger wissen müssen

31. August 2022|Allgemeines|

Die Energiepreispauschale (EPP) gilt ab dem 1. September. Alle Menschen, die prinzipiell erwerbstätig sind und Steuern zahlen, bekommen die EPP ausgeschüttet. Das heißt, Selbstständige bekommen ebenfalls die EPP! Selbständige bekommen die Zuwendung durch einen Steuernachlass: Für das dritte Quartal (10. September) wird die Einkommensteuer-Vorauszahlung automatisch [...]

Selbständige bekommen Recht

31. August 2022|Allgemeines|

Drei Selbständige, die gegen Corona-Soforthilferückzahlungen am Düsseldorfer Verwaltungsgericht klagten, erhielten am 16. August 2022 Recht. Das Gericht entschied, dass Antragsformulare und auch Genehmigungsbescheide missverständlich formuliert wurden. Man musste davon ausgehen, dass die Soforthilfe auf die Umsatzeinbußen und nicht wie erst Wochen später von der Landesregierung [...]

Neues Infektionsschutzgesetz ab Oktober

31. August 2022|Allgemeines|

Vom 1. Oktober bis 7. April 2023 (Ostern) wird das neue Infektionsschutz gelten: Bundesweite Schutzmaßnahmen: Maskenpflicht im Luft- und öffentlichen Personenfernverkehr. Auch eine Masken- und Testnachweispflicht in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen. Weiterführende Regelungen können durch die einzelnen Bundesländer getroffen werden:  Maskenpflicht im öffentlichen Personennahverkehr und in [...]

Änderung der Grundsteuer

31. August 2022|Allgemeines|

Wir wollen Sie darauf hinweisen, dass ab dem 1. Januar 2022 die neue Grundsteuerreform greift. 2018 hat das Bundesverfassungsgericht entschieden, dass der aus den Jahren 1964 (für West-Deutschland) und 1935 (für Ost-Deutschland) für die Grundsteuer ermittelte Einheitswert nicht mehr verfassungsgemäß ist. Daher gilt nun eine [...]

Anhebung der Künstlersozialabgabe

31. August 2022|Allgemeines|

Aufgrund der neuen Künstlersozialabgaben-Verordnung 2023 wird die Abgabe im Jahr 2023 auf 5% angehoben. Durch Bundesmittel während der Corona-Krise wurde die Künstlersozialabgabe auf 4,2% gehalten. Allerdings waren die Schäden der Künstler- und Kulturwirtschaft durch die Pandemie immens, die Abgabe müsste jetzt sogar bei 5,9% liegen. [...]

Neues aus den Ortsverbänden

31. August 2022|Allgemeines|

BdS Römerberg-Speyer e.V.: Neuwahlen im BdS Römerberg-Speyer e.V. Foto: BdS 20 Jahre war Liliana Gatterer Vorsitzende vom BdS Römerberg-Speyer e.V. Nun, nach dieser langen und erfolgreichen Zeit, die manche Herausforderungen mit sich brachte, legte sie ihr Amt nieder. Bei der Jahreshauptversammlung am 17.07.2022 [...]

Guter Anfang – Bündnis aus mittelständischen Verbänden begrüßt die Senkung der Mehrwertsteuer auf Gas

19. August 2022|Allgemeines|

Der Bund der Selbständigen (BDS) Rheinland-Pfalz & Saarland e.V. fordert, die Senkung auch auf weitere Energieträger auszuweiten Berlin - Bundeskanzler Olaf Scholz kündigte heute ein drittes Entlastungspaket an, welches vorsieht die Mehrwertsteuer auf Gas vorübergehend abzusenken. Sie wird befristet bis Ende März 2024 von 19 [...]

In eigener Sache

13. Juli 2022|Allgemeines|

Wir machen Urlaub, um erholt und mit Freuden ab dem 8.08.2022 wieder für Sie da zu sein. Die BDS-Geschäftsstelle ist vom 25. Juli. bis 7. August geschlossen! Ihre E-Mails beantworten wir nach unserer Rückkehr. Der Newsletter geht ebenfalls in eine kurze Sommerpause. Die nächste Ausgabe [...]

Auf ein Wort zur jetzigen Lage der Wirtschaft…

13. Juli 2022|Allgemeines|

Der BDS begrüßt ausdrücklich den guten Willen des Bundeskanzlers und der Bundesregierung der Inflation entgegenzutreten und Maßnahmen zu ergreifen. Es ist allerdings entscheidend, schnell und entschlossen zu handeln. Der Sommer ist da, doch nach den letzten schwierigen zwei Jahren kommt die Freude auf einen sicherlich [...]

Der BDS-Rückblick auf die erste Jahreshälfte

13. Juli 2022|Allgemeines|

Über viele Themen haben wir in dem ersten Halbjahr 2022 berichtet. Von großer Bedeutung war und ist immer noch die Energiepolitik der Bundesregierung und der, durch den Ukraine-Krieg ausgelösten, drohende Energiemangel. Einen Auszug der wichtigsten Themen finden Sie hier:  Januar: Wir unterstützen die Gemeinde Irrel, [...]

Erfolgreiches BDS-Unternehmerfrühstück in Ludwigshafen

13. Juli 2022|Allgemeines|

Unser BDS-Unternehmerfrühstück am 14. Juli bei der BKK Pfalz war ein voller Erfolg. Viele Selbständige fanden ihren Weg nach Ludwigshafen. Nach einer Vorstellungsrunde der BKK Pfalz konnten die Selbständigen ihr Unternehmen ebenfalls vorstellen, um sich danach miteinander auszutauschen und Kontakte zu knüpfen. Die BKK Pfalz [...]

BDS auf der START – Gründermesse in Mannheim

13. Juli 2022|Allgemeines|

Am 9. Juli fand im MAFINEX-Technologiezentrum die Veranstaltung START Rhein-Neckar 2022 in Mannheim statt. Nach zwei Jahren Präsenzabstinenz konnte auf der Gründermesse wieder über Existenzgründung praxisnah informiert und individuell beraten werden. Der Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz & Saarland e.V. war ebenfalls mit einem Stand vertreten [...]

Krisen machen keinen Urlaub – Parlamentarische Sommerpause nutzen!

1. Juli 2022|Allgemeines|

“Die politische Debatte und die parlamentarische Handlungsfähigkeit darf sich jetzt keine Pause gönnen.” In Anbetracht der derzeitigen großen Herausforderungen für die Bürgerinnen und Bürger, für die Wirtschaft und den Frieden in Europa hält ein breites Bündnis von mittelständischen Verbänden die anstehenden Parlamentsferien ohne Antworten auf [...]

Informationen zur Energiepreispauschale

30. Juni 2022|Allgemeines|

Der Koalitionsausschuss hat bereits im März 2022 beschlossen, dass alle einkommensteuerpflichtigen Erwerbstätigen der Steuerklassen 1 bis 5 eine Energiepauschale über 300 € bekommen sollen. Diese ist versteuerungspflichtig und wird im Regelfall über die Lohnabrechnung für September 2022 ausbezahlt. Voraussetzungen dafür sind das am 1. September [...]

EEG-Umlage wird abgeschafft

30. Juni 2022|Allgemeines|

Ab dem 1. Juli 2022 wird es die EEG-Umlage nicht mehr geben. Der Strom wird um 4,43 ct/kWh brutto günstiger werden. Die Energieversorger müssen die angepassten Strompreise mit der Jahresrechnung an die Verbraucher weitergeben. Es stellt sich nun die Frage, ob es sinnvoll ist den [...]

Registrierung im Verpackungsregister

30. Juni 2022|Allgemeines|

Aufgrund der Novelle des Verpackungsregisters, die zum 1. Juli 2022 in Kraft tritt, muss sich jedes Unternehmen, das Waren mit Verpackungen in Umlauf bringt, im Verpackungsregister LUCID registrieren. Ausnahmen wird es nicht mehr geben. Hintergrund dieser Novelle ist die Wettbewerbsgleichheit, Transparenz und Fairness im Bereich [...]

Zu Besuch auf den Sommerfesten der rheinland-pfälzischen Landesvertretung, der Automatenwirtschaft Deutschland in Berlin, sowie auf der Generalversammlung des BDS Bayern

30. Juni 2022|Allgemeines|

Gemeinsam mit den rheinland-pfälzischen Ministerinnen und Ministern sowie Staatssekretärinnen und Staatssekretären und rund 2500 Gästen aus allen gesellschaftlichen Bereichen wurde am 22. Juni das Sommerfest der rheinland-pfälzischen Landesregierung, Heimat 22, zu dem der BDS Rheinland-Pfalz & Saarland in die Vertretung des Landes in Berlin eingeladen [...]

BDS trifft Politik in Berlin

30. Juni 2022|Allgemeines|

Der BDS Deutschland hat sich am 23. Juni in Berlin mit der Bundespolitik getroffen, um die Anliegen und Sorgen der Selbständigen an die Abgeordneten des Bundestages, Frau Schimke (CDU) und Herrn Grosse-Brömer (CDU) heranzutragen. Aktuelle Herausforderungen der Klein- und Mittelständler standen bei dem Gespräch mit [...]

Speyerer Unternehmerforum 2022

30. Juni 2022|Allgemeines|

Bei heißem Wetter trafen sich am 30. Juni zahlreiche Unternehmerinnen und Unternehmer zu dem „Speyerer Unternehmerforum 2022“ im Domhof Speyer. Viele Herausforderungen, wie steigende Preise für Energie, Rohstoffe und Fachkräftemangel sind nur einige, die es für die Selbständigen zu bewältigen gilt. In einem sehr spannenden [...]

Bundestag beschließt Mindestlohnerhöhung

17. Juni 2022|Allgemeines|

Wir möchten Sie darüber informieren, dass der Deutsche Bundestag am 3. Juni 2022 dem Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Erhöhung des gesetzlichen Mindestlohns auf 12 Euro pro Stunde zugestimmt hat. Die Erhöhung geht auf eine Vereinbarung im Koalitionsvertrag zurück und tritt am 1. Oktober 2022 in Kraft. [...]

Wichtige Informationen zum Hinweisgeberschutzgesetz

17. Juni 2022|Allgemeines|

Im April 2022 wurde der Entwurf zum Hinweisgeberschutzgesetz vorgelegt, der voraussichtlich im Herbst diesen Jahres in Kraft treten wird. Das Gesetz geht über die EU-Whistleblower-Richtlinie hinaus und umfasst Privatwirtschaft wie auch den öffentlichen Sektor. Ziel soll sein, Personen, die Missstände offenlegen, vor Repressalien wie z. [...]

Lieferengpässe sind Inflationstreiber

17. Juni 2022|Allgemeines|

Nach dem Internationalisierungsbericht der KfW-Bank muss fast jedes vierte mittelständische Unternehmen Preissteigerungen bei Rohstoffen und Vorprodukten an die Kunden weitergeben. Im Bau sind es sogar 41%. Damit sind die Störungen bei den Lieferketten ebenso Inflationstreiber wie die hohen Energiepreise. 36% der Baubetriebe können Liefertermine nicht [...]

Reaktion auf Preissteigerungen im Handwerk

17. Juni 2022|Allgemeines|

In der jetzigen Zeit von gestörten Lieferketten, bedingt durch Corona und den Ukraine-Krieg, können sich Preise für Material auch schnell nach Vertragsabschluss ändern. Prinzipiell trägt der Handwerksbetrieb das Kalkulationsrisiko, wenn sich die Einkaufspreise nach Vertragsschluss ändern. Bei laufenden Verträgen mit längerer Laufzeit besteht im Regelfall [...]

Arbeitsbedingungsrichtlinie sorgt für bürokratischen Mehraufwand

17. Juni 2022|Allgemeines|

Bis zum 31. Juli hat Deutschland Zeit eine Arbeitsbedingungsrichtlinie der EU umzusetzen. Ziel ist es zukünftig einen Arbeitsvertrag detailliert und verständlich zu formulieren. Vor allem die Dauer der Probezeit, die Fälligkeit der Auszahlung des Gehalts, vereinbarte Ruhepausen und die Möglichkeit zur Anordnung von Überstunden sollen erfasst [...]

Inflation gefährdet den Mittelstand

31. Mai 2022|Allgemeines|

„Die Inflation ist gekommen, um zu bleiben.“ Diesen Satz möchte keiner hören, doch entspricht er leider der Realität. Wir merken es beim Tanken, im Supermarkt – alles wird teurer. Zurzeit gibt es vermehrt Forderungen nach Lohnerhöhungen von verschiedenen Arbeitnehmerverbänden. Der Ruf nach höheren Löhnen ist [...]

Wichtige Informationen zu Gesetzesänderungen im Online-Handel

31. Mai 2022|Allgemeines|

Die Omnibus-Richtlinie, ein neues Gesetzespaket, das den Online-Handel EU-weit transparenter gestalten soll, ist seit dem 28.05.2022 in Kraft. Die wichtigsten Änderungen sind: - Bei Rabattaktionen muss der niedrigste Preis, der innerhalb der (mindestens) letzten 30 Tage angewendet worden ist, angegeben werden. - Produktbewertungen müssen vom [...]

Neuer Mittelstandskredit der ISB

31. Mai 2022|Allgemeines|

Der neue Mittelstandskredit der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) ersetzt den bisherigen Unternehmerkredit RLP sowie den ERP-Gründerkredit RLP. Dieser gilt sofort für kleine und mittlere gewerbliche Unternehmen, freiberuflich Tätige und Existenzgründende im Bereich der gewerblichen Wirtschaft und der freien Berufe aus Rheinland-Pfalz. Das betrifft Investitionen, [...]

Mehr Gründungen in Deutschland

31. Mai 2022|Allgemeines|

Basierend auf dem veröffentlichten Länderbericht Deutschlands des „Global Entrepreneurship Monitors” (GEM) ist 2021 die Zahl der Gründungen in Deutschland um 2,1% auf 6,9% gestiegen. Das ist die zweithöchste Gründungsquote. Nur im Jahr 2019 gab es mehr Gründungen. Es scheint so, dass sich nur das erste [...]

Verlängerte Fristen für Steuererklärungen

31. Mai 2022|Allgemeines|

Wir möchten Sie darüber informieren, dass bei Beauftragung eines Steuerberaters die Frist zur Steuererklärung 2020 nochmal um drei Monate, auf den 31. August 2022 verlängert wurde. Für 2021 ist die Frist der 31. August 2023. Ohne Steuerberater ist die Frist der 31. Oktober 2023.

Mut zur neuen Energiestrategie!

25. Mai 2022|Allgemeines|

Steigende Energiekosten haben einen erheblichen Einfluss auf die Wirtschaft. Fast auf jedes Produkt unseres täglichen Bedarfs, nicht nur auf Treibstoff, werden die Energiekosten gesattelt. Die Teuerungsrate kann durch die versprochene Hilfe, die ein Tropfen auf den heißen Stein ist, nicht ausgeglichen werden. Es ist auch [...]

1. FCK steigt auf

25. Mai 2022|Allgemeines|

Der Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz & Saarland e.V. gratuliert ganz herzlich dem 1. FC Kaiserslautern zum Aufstieg in die 2. Bundesliga. Auf ein weiteres erfolgreiches Jahr!

Neues aus den Ortsverbänden

25. Mai 2022|Allgemeines|

VdS Lambrechter Tal e.V.: Am 20. Mai fand im Sportheim Elmstein-Iggelbach das erste Unternehmer-Meeting des VdS Lambrechter Tal e.V. unter neuem Vorstand statt. Der 1. Vorsitzende, Herr Glaßer, und seine Vorstandsmitglieder stellten sich den Mitgliedern und Gästen vor. Mit frischem Wind soll es in die [...]

Schutzschild für Unternehmen

12. Mai 2022|Allgemeines|

Der Bund hat ein Maßnahmenpaket mit verschiedenen Programmen ins Leben gerufen, um Unternehmen aufgrund stark gestiegener Energiepreise, gestörter Lieferketten und Auswirkungen der Sanktionen gegen Russland zu unterstützen, wenn diese von dem Ukraine-Krieg betroffen sind. Programme: KfW-Sonderprogramm UBR: • KfW-Kreditprogramm mit zwei Programmkomponenten: - Kredite im [...]

Neues aus den Ortsverbänden

12. Mai 2022|Allgemeines|

Gelungener Frühlings- und Jahresempfang des Gewerbevereins Haßloch Wir gratulieren dem Gewerbeverein Haßloch e.V. zu einem gelungenen Frühlings- und Jahresempfang bei dem Vorstandsmitglied Oliver Steinel (Sachverständigen-Büro Oliver Steinel). Es fanden sich eine Reihe von Mitgliedern und Gästen ein, darunter auch der Bürgermeister von Haßloch, Herr Tobias [...]

Schnelligkeit tut Not!

29. April 2022|Allgemeines|

Im Rahmen des Entlastungspakets der Ampel-Koalition vom 24. März 2022, das Osterpaket, sind die dort vorgesehenen Entlastungen zwar beschlossen, aber ist wie immer, einer schnellen Umsetzung die Bürokratie im Wege. Die Abmilderung der hohen Kosten muss jetzt geschehen und nicht erst im September oder im [...]

BDS trifft Politik in Berlin

29. April 2022|Allgemeines|

Der BDS Deutschland e.V. und BDS Rheinland-Pfalz und Saarland e.V. traf sich im April mit der Bundespolitik in Berlin. Sowohl mit Herrn Dr. Lukas Köhler, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der FDP, wie auch mit Herrn Klaus Ernst (Die Linke), Vorsitzender des Ausschusses für Klimaschutz und Energie, war [...]

Lockerungen in Rheinland-Pfalz

29. April 2022|Allgemeines|

Hier die aktuellen Corona-Quarantäne-Regeln in Rheinland-Pfalz ab dem 1. Mai 2022: • Für infizierte Personen wird die Quarantäne auf fünf Tage reduziert, sobald man die letzten 48 Stunden symptomfrei war. Dann ist auch keine Freitestung notwendig. Spätestens nach zehn Tagen endet die Absonderung. Sollte man [...]

Änderungen beim Statusfeststellungsverfahren

29. April 2022|Allgemeines|

Das Statusfeststellungsverfahren soll Auftragnehmern und Auftraggebern in Zweifelsfällen Rechtssicherheit darüber verschaffen, ob eine selbständige Tätigkeit oder eine abhängige Beschäftigung besteht. Dafür ist die Deutsche Rentenversicherung Bund als bundesweite Clearingstelle für sozialversicherungsrechtliche Statusfragen zuständig. Der BDS Deutschland e.V. und BDS Rheinland-Pfalz und Saarland e.V. hat sich [...]

Europäische Einigung auf Plattformgesetz

29. April 2022|Allgemeines|

Nach dem Digital Markets Act (DMA), das vor einem Monat verabschiedet wurde, haben sich EU-Institutionen und Mitgliedsstaaten ebenso auf den Digital Services Act (DSA) geeinigt. Hier steht der digitale Binnenmarkt im Fokus. Vor allem Online-Märkte und soziale Netzwerke sollen stärker in die Pflicht genommen werden. [...]

Verdienstgrenzen von Mini- und Midijobs ändern sich

29. April 2022|Allgemeines|

Zusammen mit der Erhöhung des Mindestlohns auf 12 € ändern sich ab 1. Oktober 2022 auch die Verdienstgrenzen von Mini- und Midijobs. Im Minijobbereich steigt die Verdienstgrenze von 450 auf 520 €. Diese orientiert sich an einer 10-Stunden-Woche und dem zukünftigen Mindestlohn von 12 € [...]

Neue Spitze im Automatenverband Rheinland-Pfalz

29. April 2022|Allgemeines|

Am 26. April fand in Bingen die Jahreshauptversammlung des Automatenverbandes Rheinland-Pfalz statt. Die Versammlung war sehr gut besucht. Hierbei wurde der 1. Vorsitzende neu gewählt. Herr Wolfgang Götz, der 19 Jahre den Verband erfolgreich geleitet hat, stand nicht mehr zur Wahl. Herr Götz wurde zum [...]

BDS-Unternehmerfrühstück in Neustadt a. d. Weinstraße

29. April 2022|Allgemeines|

Liebe Mitglieder und Interessierte, der Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz und Saarland e.V. freut sich am 19. Mai 2022 wieder ein Unternehmerfrühstück anzubieten. Von 9 – 11 Uhr dürfen wir Sie bei dem „AGIRO Verlag“, Sauterstraße 36, 67433 Neustadt a. d. Weinstraße, begrüßen. Gastgeber sind der [...]

Einladung zur Online-Befragung

29. April 2022|Allgemeines|

Ernährung und Wohlbefinden von Selbständigen? Ein Thema, welches in den Arbeits- und Gesundheitswissenschaften bislang wenig Aufmerksamkeit erhält. Frau Wanda König, möchte mit Ihrer Hilfe etwas daran ändern und lädt Sie deshalb herzlich zu einer ca. 15-minütigen Online-Befragung im Rahmen Ihrer Masterarbeit an der Hochschule für [...]

Frohe Ostern!

14. April 2022|Allgemeines|

Liebe Mitglieder und Freunde, wir wünschen Ihnen Allen ein schönes Osterfest. Bleiben Sie gesund und weiterhin viel Kraft in diesen unsicheren Zeiten! Ihr BDS Team!

Realitäten anerkennen!

14. April 2022|Allgemeines|

Die Ampel-Koalition muss Handlungsfähigkeit beweisen Die Probleme für den Mittelstand reißen nicht ab. Die Energiepreise pendeln sich auf zu hohem Niveau ein und sind mit absoluter Planungsunfähigkeit behaftet. Lieferketten drohen nicht nur Aufgrund der Ukraine-Krise, sondern auch wegen der No-Covid-Politik Chinas zusammenzubrechen. In dieser für [...]

Überbrückungshilfe IV kann beantragt werden

13. April 2022|Allgemeines|

Die Überbrückungshilfe IV kann beantragt werden. Diese gilt für die Fördermonate April bis Juni 2022. Anträge können über prüfende Dritte eingereicht werden. Stichtag ist der 15. Juni 2022. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz: Homepage BMWK Es muss [...]

Anstieg der Existenzgründungen 2021

13. April 2022|Allgemeines|

Die Existenzgründungen für das Jahr 2021 sind im Vergleich zum Vorjahr auf 607.000 angestiegen. Das entspricht einem Plus von 13%. Die Vollerwerbsgründungen hatten hierbei ein Plus von 18%, Nebenerwerbsgründungen 10%. Auch sogenannte Chancengründungen nahmen zu, d. h. Personen, die ein besonderes Vertrauen in ihr Gründungsprojekt [...]

Schnelle Registrierung und Arbeitserlaubnis für Geflüchtete aus der Ukraine

13. April 2022|Allgemeines|

Geflüchtete aus der Ukraine dürfen grundsätzlich 90 Tage visumfrei einreisen. In Rheinland-Pfalz bestehen bereits Absprachen zwischen Sozialämtern, Einwohnermelde- und Ausländerbehörden zur Optimierung der Verfahrensabläufe für eine schnelle Registrierung nach Ablauf der 90 Tage, beziehungsweise sobald staatliche Leistungen beantragt werden. Der Bund soll die Länder bei [...]

Preisanpassung im Bauhandwerk

13. April 2022|Allgemeines|

Aufgrund massiver Lieferengpässen bei Baustoffen und daraus resultierenden Preissprüngen ist eine seriöse Kalkulation von Bauprojekten immer schwieriger geworden. Bundesbauministerin Geywitz und Bundesverkehrsminister Wissing haben daher einen Erlass veröffentlicht, der Lieferengpässe und Stoffpreisänderungen für Bauvorhaben des Bundes einheitlich regeln soll. Dieser besagt, dass Neuverträge mit Preisgleitklauseln [...]

Neues aus den Ortsverbänden

13. April 2022|Allgemeines|

BdS Römerberg-Speyer e.V.: BDS Römerberg-Speyer im Interview mit den Domspitzen Liliana Gatterer, Vorsitzende des BDS Römerberg-Speyer e.V., geht in dem Interview mit der Zeitung „Domspitzen“ auf die Unternehmen während des Corona-Lockdowns ein. Gastronomie und Einzelhandel traf es schwer, besonders hart allerdings viele Soloselbständige, die durch [...]

BDS-Mitglieder vorgestellt: CRIF Kaiserslautern Martin Kirch KG

13. April 2022|Allgemeines|

Für unsere Reihe „BDS Mitglieder vorgestellt“ stand uns dieses Mal Herr Kirch, Geschäftsführer der CRIF Kaiserslautern Martin Kirch KG Rede und Antwort. Er erklärt uns sein Unternehmen und bringt uns SICURNET Business nahe, welches das Internet wie eine Alarmanlage durchleuchtet (Monitoring sensibler Daten im Darknet [...]

Veröffentlichung des Kurzarbeitergeldverlängerungsgesetzes

31. März 2022|Allgemeines|

Kurzarbeitergeldverlängerungsgesetz am 18. März 2022 im Bundesblatt veröffentlicht. Darin sind folgende Regelungen aus dem Bereich der Kurzarbeit enthalten: • Öffnung der Kurzarbeit für die Zeitarbeit bis 30. Juni 2022; • Verordnungsermächtigung zur Öffnung der Kurzarbeit für die Zeitarbeit, befristet bis 30. September 2022; • Verordnungsermächtigung [...]

Risiken für den deutschen Mittelstand

31. März 2022|Allgemeines|

Durch den Ukraine-Krieg bestehen auch für den deutschen Mittelstand Risiken. Zwar zählt Russland mit 2,3% am deutschen Außenhandel nicht zu den größten Handelspartnern, doch sorgt die Abhängigkeit von russischem Erdgas (65%) und Erdöl (30%) jetzt schon zu Verwerfungen auf dem Markt, obwohl ein drohender Lieferstopp [...]

Bedrohung durch Cyber-Kriminalität

31. März 2022|Allgemeines|

Cyber-Kriminalität ist nichts Neues, doch nimmt sie in den letzten Jahren immer mehr zu. Aktuell häufen sich die Anzeichen einer ernsten Gefährdungssituation für Unternehmen. Die Gefahr, Opfer eines Cyberangriffs zu werden, ist derzeit massiv erhöht. Die Sicherheitspartnerschaft Rheinland-Pfalz ruft alle Unternehmen auf, ihre Systeme zu [...]

Erfolgreiches BDS-Unternehmerfrühstück in Schwegenheim

31. März 2022|Allgemeines|

Unser BDS-Unternehmerfrühstück am 31. März in Schwegenheim war ein voller Erfolg. Etliche Unternehmer kamen zu Herrn Hellmann in seinen Betrieb „MARIC Service GmbH“ und konnten ihr Unternehmen kurz vorstellen, um sich danach miteinander auszutauschen und Kontakte zu knüpfen. Das Unternehmerfrühstück war sehr konstruktiv. Themen wie [...]

Neues aus den Ortsverbänden

31. März 2022|Allgemeines|

Gewerbeverein Haßloch: Das Mitglied des Gewerbevereins Haßloch „Sachverständigenbüro Steinel (SOS)“ feiert am 30. April & 1. Mai sein 15-jähriges Bestehen und hofft, viele Mitglieder begrüßen zu dürfen. Herr Oliver Steinel, freut sich auf Ihren Besuch. BdS Römerberg-Speyer: Dem Spendenaufruf für die Ukraine – Hilfe der [...]

Das Saarland hat gewählt

28. März 2022|Allgemeines|

Quellen: Infratest dimap, Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz & Saarland e.V. Am 27. März 2022 hat das Saarland den 17. Landtag gewählt. Neue Ministerpräsidentin des Saarlandes wird Anke Rehlinger (SPD). Nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis holte die SPD um Anke Rehlinger bei der Landtagswahl mit [...]

Landtagswahl im Saarland

25. März 2022|Allgemeines|

Im Saarland wird am kommenden Sonntag, den 27. März 2022 der 17. Landtag gewählt. Wir wollen Ihnen die saarländischen Spitzenkandidaten präsentieren:   CDU: Tobias Hans Der amtierende Ministerpräsident des Saarlandes stellt sich ein weiteres Mal zur Wahl und möchte für fünf weitere Jahre im Amt [...]

Beschäftigung ausländischer Fachkräfte und ukrainischer Geflüchteter

24. März 2022|Allgemeines|

Wir geben Ihnen Informationen und Veranstaltungen der IHK Pfalz zum Thema Beschäftigung ausländischer Fachkräfte, der Beschäftigung ukrainischer Geflüchteter und Sanktionen im Geschäftsverkehr mit Russland weiter: Am 29.3.2022 gibt es einen digitalen Beratungstag der IHKs zur Beschäftigung ausländischer Fachkräfte: Infos und Online-Buchung eines Beratungstermins finden Sie [...]

Entwicklung der Energiepreise jetzt BREMSEN!

15. März 2022|Allgemeines|

BDS fordert Moratorium von steuerlichen Belastungen auf Heizöl und Treibstoffe Die Verbraucher stehen teils Augen reibend vor den Zapfsäulen. 2 Euro und mehr für den Liter Benzin oder Diesel sind die Regel. Tendenz weiter steigend. Durch die russische Invasion der Ukraine befinden sich die Energiemärkt [...]

Was ändert sich ab dem 20. März?

15. März 2022|Allgemeines|

Seit dem 4. März gilt in den Bereichen keine Maskenpflicht mehr, bei denen Kontrollen des Impf-, Genesenen- und Teststatus vorgenommen werden müssen. D. h. in Gastronomie, Hotellerie, Freizeitparks, Zoos usw. entfällt die Maskenpflicht für Gäste und Mitarbeiter. Im Einzelhandel muss weiterhin Maske getragen werden, da [...]

BSI warnt vor Virenschutzsoftware Kapersky

15. März 2022|Allgemeines|

Wir informieren Sie, dass das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) vor der Benutzung der Virenschutzsoftware von Kapersky warnt, da nicht ausgeschlossen werden kann, dass Russland die Firma Kapersky nicht doch zwingt Zielsysteme von Nutzern und Firmen anzugreifen. Das BSI rät auf Virenschutzprodukte anderer [...]

Europäisches Lieferkettengesetz übertrifft deutsches

15. März 2022|Allgemeines|

Das neue EU-Gesetz zur Kontrolle von Lieferketten wurde bereits vorgestellt und wird das bereits bestehende Sorgfaltspflichtengesetz in Deutschland an Strenge übertreffen. In Deutschland soll das Gesetz ab 2023 ab 3.000, ab 2024 ab 1.000 Mitarbeitenden gelten. Das EU-Gesetz zieht die Grenze allerdings schon ab 500 [...]

Änderung der Grundsteuer

15. März 2022|Allgemeines|

Liebe Mitglieder, wir wollen Sie darauf hinweisen, dass ab dem 1. Januar 2022 die neue Grundsteuerreform greift. 2018 hat das Bundesverfassungsgericht entschieden, dass der aus den Jahren 1964 (für West-Deutschland) und 1935 (für Ost-Deutschland) für die Grundsteuer ermittelte Einheitswert nicht mehr verfassungsgemäß ist. Daher gilt [...]

Aus aktuellem Anlass…

15. März 2022|Allgemeines|

„Der Krieg tobt in der Ukraine. Viele Unternehmen spenden für die Menschen, die nichts mehr haben, da ihr Zuhause zusammengebombt wurde oder mit wenig in der Tasche flüchten müssen. Die Spenden sind eine gute Sache und helfen. Doch unterliegen Sachspenden als „unentgeltliche Wertgaben“ der Umsatzsteuer. [...]

BDS-Unternehmerfrühstück in Schwegenheim

15. März 2022|Allgemeines|

Liebe Mitglieder und Interessierte, der Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz und Saarland e.V. freut sich am 31. März 2022 wieder ein Unternehmerfrühstück anzubieten. Von 9 – 11 Uhr dürfen wir Sie bei der Firma „MARIC Service GmbH“, Speyerer Str. 22, 67365 Schwegenheim, begrüßen. Gastgeber sind der [...]

Projekt „Heimat shoppen 2022 – Eine Innenstadt für alle(s)“

15. März 2022|Allgemeines|

Wir möchten Sie gerne über das Projekt „Heimat shoppen – Eine Innenstadt für alle(s)“ der IHK Pfalz und die dazugehörige Anmeldefrist informieren: Anmeldefrist für „Heimat shoppen“ 2022 bis 29. April 2022! Auch in diesem Jahr gilt es wieder den stationären Einzelhandel sowie alle anderen innerstädtischen [...]

Mindestlohn beschlossen

24. Februar 2022|Allgemeines|

"Ab dem 1. Oktober 2022 wird der Mindestlohn auf 12 € angehoben. Das ist nun beschlossene Sache. Wenn die Ampelregierung ein Verständnis für die Wirtschaft aufbringen könnte, dann sollte sie die Entscheidung über den Mindestlohn der Mindestlohnkommission, die dafür von der letzten Regierung gegründet wurde, [...]

Entlastungspaket ist geschnürt

24. Februar 2022|Allgemeines|

Das Entlastungspaket der Bundesregierung ist da. Soweit so gut…Die EEG-Umlage wird ein halbes Jahr früher, zum 1. Juli abgeschafft. Warum erst in einem halben Jahr und nicht früher? Der Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz & Saarland e.V. hat sich zusammen mit dem Bund der Selbständigen Deutschland [...]

Drastische Verschärfung der Arbeitszeit-Dokumentationspflichten abgewendet

24. Februar 2022|Allgemeines|

Eingewoben im hinteren Teil des umfangreichen Minijob-Entwurfes, welches Bundesarbeitsminister Hubertus Heil vorgelegt hat, fand man die Festlegung, dass Arbeitgeber aus 11 Branchen, darunter z. B. aus der Gastronomie, der Reinigungsbranche oder Spediteure, zukünftig die tägliche Arbeitszeit der Beschäftigten sofort und digital dokumentieren müssen, um diese [...]

Mittelstand fordert Neuausrichtung der Energiepolitik.

23. Februar 2022|Allgemeines|

Der BDS Deutschland fordert gemeinsam mit dem German Mittelstand, dem mib Mittelstand in Bayern und vielen weiteren Vertretern des Mittelstands eine energiepolitische Offensive der Bundesregierung zur Sicherung des Standorts Deutschland. “Die drastisch steigenden Energiekosten belasten nicht nur private Haushalte dramatisch, sondern gefährden auch deren Arbeitsplätze [...]

BDS-Umfrage zu hohen Energiepreisen

21. Februar 2022|Allgemeines, Umfragen|

Liebe Mitglieder, Unternehmerinnen und Unternehmer, aufgrund der ständig steigenden Energiepreise wollen wir die Auswirkungen auf die klein- und mittelständischen Betriebe erfragen. Dafür bitten wir um Ihre Mithilfe. Als branchenübergreifender Verband möchten wir Sie bestmöglich unterstützen und wollen uns durch diese kleine Umfrage einen Überblick [...]

Verlängerung der Corona-Hilfen

18. Februar 2022|Allgemeines|

Die Überbrückungshilfe IV und die Neustarthilfe 2022 Zweites Quartal werden bis Ende Juni 2022 verlängert. Unternehmen erhalten über die Überbrückungshilfe IV weiterhin eine anteilige Erstattung von Fixkosten. Sind sie besonders schwer getroffen, erhalten sie zusätzlich zur Fixkostenerstattung einen Eigenkapitalzuschuss. Für den verlängerten Förderzeitraum von April [...]

Neue Corona-Regeln treten in Kraft

18. Februar 2022|Allgemeines|

Wir möchten Sie darüber informieren, dass, nach der Bund-Länder-Sitzung am 16. Februar, verschiedene Lockerungen geplant sind: In Rheinland-Pfalz ab dem 18. Februar, im Saarland ab dem 19. Februar: • Die Kontaktbeschränkung für Geimpfte und Genesene entfällt. Für Ungeimpfte bleiben die Vorgaben bestehen, d. h. Treffen [...]

Neue Volkszählung startet

15. Februar 2022|Allgemeines|

Dieses Jahr wird eine neue Volkszählung stattfinden. Stichtag wird der 15. Mai sein. Neben der Größe der Bevölkerung werden bis August auch Gebäude und Wohnungen, Haushaltsgrößen und Daten über Wohnheime sowie Gemeinschaftsunterkünfte erhoben. Die Ergebnisse sollen dann im November 2023 vorliegen. Aufgeteilt in kommunalen Erhebungsstellen [...]

BDS-Mitglieder vorgestellt: Anlageberatung Hauck

15. Februar 2022|Allgemeines|

Für unsere Reihe „BDS Mitglieder vorgestellt“ stand uns dieses Mal Herr Hauck, geschäftsführender Gesellschafter von Anlageberatung Hauck Rede und Antwort. Er erklärt uns unter anderem das Geschäftsmodell von Businessdepots und informiert über die Vorteile dieser Anlageform. Hallo Herr Hauck, Sie sind geschäftsführender Gesellschafter von Anlageberatung [...]

Perspektivplan für Rheinland-Pfalz

10. Februar 2022|Allgemeines|

Wir möchten Sie über zukünftige Lockerungen in Rheinland-Pfalz informieren: Ab dem 18. Februar: • 2 G im Handel entfällt. Es wir wird nun eine Einheitlichkeit zum Lebensmitteleinzelhandel hergestellt. • Auch werden die Kapazitätsbegrenzungen neu festgelegt: - Unter 2.000 Zuschauern gelten keinerlei Begrenzungen. - Im Innenbereich: [...]

Verlängerung des Kurzarbeitergeldes

10. Februar 2022|Allgemeines|

„Wir freuen uns Sie darüber informieren zu können, dass unsere Forderung, das Kurzarbeitergeld über den 31. März hinaus zu verlängern, umgesetzt wurde. Im Sinne von Arbeitsplatzsicherung und Planungssicherheit werden die Bezugsdauer für das Kurzarbeitergeld, der erleichterte Zugang zur Kurzarbeit und weitere pandemiebedingte Sonderregelungen bis zum [...]

Wichtiges in 2022

2. Februar 2022|Allgemeines|

Liebe Mitglieder und Freunde des BDS, wir wollen Ihnen ein paar wichtige Informationen für 2022 an die Hand geben: Minijobänderungen Laut Bundesarbeitsminister Hubertus Heil wird sich am 1. Oktober 2022 nicht nur der Mindestlohn auf 12 € erhöhen, sondern auch die Minijob-Obergrenze von 450 auf [...]

Umfrage des BDS Rheinland-Pfalz & Saarland e.V. zur Rückzahlung der Corona-Soforthilfe

2. Februar 2022|Allgemeines, Umfragen|

Liebe Mitglieder, Unternehmerinnen und Unternehmer, aufgrund vieler Anfragen unserer Mitglieder bitten wir um Ihre Mithilfe. Als branchenübergreifender Verband möchten wir Sie bestmöglich unterstützen und wollen uns durch diese kleine Umfrage einen Überblick über die aktuelle Situation in Sachen Rückzahlung der Corona-Soforthilfe verschaffen. Die Angaben [...]

Kontakterfassung entfällt größtenteils

31. Januar 2022|Allgemeines|

Wir möchten unsere Mitglieder darüber informieren, dass die Kontakterfassung ab dem 31. Januar 2022 größtenteils entfällt. Das gilt zum Beispiel für die Gastronomie, Friseure, Fitnessstudios usw. Da die Gesundheitsämter überlastet sind, ist eine Kontaktnachverfolgung momentan nicht möglich. In Krankenhäusern und Altenheimen bleibt die Kontakterfassung allerdings [...]

Hilfe tut Not!

28. Januar 2022|Allgemeines|

Anpassung und Verlängerung des Kurzarbeitergeldes, sowie eine 100%-Erstattung der Sozialversicherungsbeiträge dringend notwendig Die neue Welle der Corona-Pandemie trifft uns mal wieder mit voller Wucht. Die Fallzahlen steigen enorm. Es muss dringend gegengesteuert werden. Einschränkungen treffen uns alle, aber eben auch die Unternehmer mit Ihren Betrieben, [...]

Staatliche Aufgaben nicht wieder auf die Arbeitgeber abwälzen!

28. Januar 2022|Allgemeines|

Kontrollpflichten für etwaige Impfpflicht sind eine rote Linie für den Mittelstand! In dieser Woche werden erstmals verschiedene Entwürfe zur Impfpflicht im deutschen Bundestag diskutiert. Von Ablehnung der Impfpflicht über abgestufte Versionen bis zur allgemeinen Impflicht reichen die Ideen unserer Bundestagsabgeordneten. Alle verpflichtenden Varianten haben allerdings [...]

Reform und Verschärfung des Transparenzregisters

28. Januar 2022|Allgemeines|

Das 2017 eingeführte Transparenzregister wurde nun von einem sog. „Auffangregister“ zu einem „Vollregister“ umgestellt. Neu ist die aktive Meldung aller wirtschaftlicher Berechtigter und die Aktualität derer seitens transparenzpflichtiger Rechtseinheiten. Diese sind im Mittelstand: GmbH, UG (haftungs-beschränkt), AG, OHG, KG (inkl. GmbH & Co. KG). Ausnahmen [...]

BDS-Mitglieder vorgestellt: VinArTours Weinreisen

28. Januar 2022|Allgemeines|

Für unsere Reihe „BDS Mitglieder vorgestellt“ stand uns dieses Mal Herr Rudolf Hoffmann von VinArTours aus Neustadt an der Weinstraße Rede und Antwort. Herr Hoffmann gibt uns Einblick ins seinen Reisebetrieb VinArTours und betont die Kombination aus Wein, Landschaft, Kultur und gutem Essen. Neben den [...]

Gelungener Neujahrsempfang 2022 des BDS Rheinland-Pfalz & Saarland e.V.

24. Januar 2022|Allgemeines|

Zum traditionellen Neujahrsempfang des Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz & Saarland e.V. kamen am 21. Januar 2022 zahlreiche Unternehmer ins Casimirianum nach Neustadt. Nach der Corona bedingten Pause 2021, freuten wir uns unsere Mitglieder, Gäste aus der Politik und das Ensemble "Salonissimo", welches den tollen musikalischen [...]

Hände weg von der Tarifautonomie

24. Januar 2022|Allgemeines|

Glasklar positioniert sich der Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz & Saarland e.V. zur Frage des Mindestlohns. Unabhängig von der Höhe, die völlig zu Recht immer wieder diskutiert werden muss, spricht sich der BDS Rheinland-Pfalz & Saarland e.V. als Vertreter des Mittelstands dafür aus, dass, wie bisher [...]

Neue Corona-Regelungen

14. Januar 2022|Allgemeines|

Ab heute gilt in Rheinland-Pfalz die geänderte Corona-Verordnung. Diese besagt unter anderem, dass bei 2 G Plus jetzt nicht nur geboosterte Personen keinen Test vorzeigen müssen, sondern auch Personen deren Impfung/Erkrankung nicht länger wie 3 Monate zurückliegt. Das gilt für doppelt Geimpfte, geimpfte Genesene und [...]

Überbrückungshilfe IV und weitere Hilfen

13. Januar 2022|Allgemeines|

Ab sofort können Anträge für die Überbrückungshilfe IV bei der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) gestellt werden. Schon mit dem Einreichen des Antrags können Antragssteller im Regelfall eine Abschlagszahlung von bis zu 50% des beantragten Zuschusses erhalten. Die Überbrückungshilfe III Plus gilt bis einschließlich Dezember [...]

Kein Zugang zu Überbrückungshilfen für viele mittelständische Busunternehmen

13. Januar 2022|Allgemeines|

80% aller mittelständischen Busunternehmen sind sogenannte Mischbetriebe, bzw. verbundene Unternehmen und können nicht auf die Überbrückungshilfen zugreifen. Das erklärt sich hieraus, dass diese Betriebe sowohl in dem Bereich des staatlich regulierten ÖPNV, aber auch in der Bustouristik tätig sind. Der ÖPNV wurde, als Teil der [...]

BDS Rheinland-Pfalz & Saarland und BDS Ortsvereine spenden für die von der Flut betroffene Gemeinde Irrel

13. Januar 2022|Allgemeines|

Weihnachten stand vor der Tür, die Zeit der Einkehr und des Innehaltens. Doch wurden durch die Flutkatastrophe des letzten Jahres viele Regionen, auch in Rheinland-Pfalz zerstört. Familien, Betriebe, ganze Gemeinden bangen immer noch um ihre Existenz. Und dann kam Weihnachten…Für viele die schönste Zeit im [...]

Quo vadis, Deutschland

21. Dezember 2021|Allgemeines|

Wieder in die nächste Corona-Katastrophe? Wir, die Selbständigen und alle Anderen, sind es leid, sind zermürbt. Ja, es werden wahrscheinlich schwere Wochen auf uns zukommen, aber kann die Politik uns nur durch Angst und Schwarzmalerei die Situation erklären? Schon wieder sind die „üblichen“ Branchen die [...]

Notstand nationaler Tragweite für den Mittelstand

20. Dezember 2021|Allgemeines|

Die Nöte und Sorgen des Mittelstands werden immer größer – 22% in Rheinland-Pfalz & Saarland überlegen Ihren Betrieb aufzugeben. Die Ministerpräsidentenkonferenz und die neue Bundesregierung haben in großen Teilen bundeseinheitliche Corona-Maßnahmen beschlossen. Die 2G-Regelung wurde auch auf den Handel mit Ausnahme des täglichen Bedarfs ausgeweitet. [...]

Demonstration in Mainz

20. Dezember 2021|Allgemeines|

Ein Foto von der Demo in Mainz, am 14.12.2021. Mehrere Gastronomen demonstrierten gegen die 2 G-Plus-Regeln in Rheinland-Pfalz. Der BDS war auch dabei. Bildquelle: Ralf Bastian

Umfrage zur Corona-Lage für Unternehmen

16. Dezember 2021|Allgemeines|

Liebe BDS Mitglieder und Freunde des BDS, leider bringt uns die vierte Corona-Welle wieder in eine wirtschaftliche und gesellschaftliche Situation, die wir bereits gehofft hatten hinter uns zu lassen. Wir wollen Sie daher um Ihre Erfahrungen bitten, inwieweit Ihr interner Betriebsablauf und Ihr Ergebnis von [...]

Der BDS-Rückblick auf die zweite Jahreshälfte

14. Dezember 2021|Allgemeines|

Über viele Themen haben wir in dem zweiten Halbjahr 2021 berichtet. Einen Auszug finden Sie hier. Juli: • Das erste BDS-Unternehmerfrühstück 2021 war ein voller Erfolg: https://bds-rlp.de/2021/07/15/erstes-bds-unternehmerfruehstueck-in-2021-war-ein-voller-erfolg/ • Handwerksbetriebe profitieren von der Einigung zur Eurovignetten-Verordnung: https://bds-rlp.de/2021/07/15/handwerksbetriebe-profitieren-von-der-einigung-zur-eurovignetten-verordnung/ • Die EEG-Umlage wird verbessert: https://bds-rlp.de/2021/07/15/verbesserung-der-eeg-umlage/ • Unterschwellige Impfangebote [...]

Neues aus den Ortsverbänden

14. Dezember 2021|Allgemeines|

Gewerbeverein Haßloch e.V.: Aktionen für das Jahr 2022, immer im Rahmen der durch Corona auferlegten Bedingungen: • Neujahrsempfang am 14.01.2022 in den Räumlichkeiten von Herrn Oliver Steinel, vom Sachverständigen-Büro Steinel (SOS) • Haßlocher Wirtschaftsmarkt am 11. & 12.06.2022 in der Pfalzhalle.

Und täglich grüßt das Murmeltier (mal wieder)…

6. Dezember 2021|Allgemeines|

Haben wir noch nichts gelernt? Einmal wieder nimmt die Pandemie Fahrt auf. Früher und schneller wie letztes Jahr. Fachleute warnten schon im Sommer vor der Gefahr und rieten Maßnahmen zu ergreifen. Ist etwas geschehen? Nein! Es herrschte Bundestagswahlkampf und Corona war kein Wahlkampfthema. Auch nach [...]

Beschlüsse der Bund-Länder-Konferenz vom 2. Dezember 2021

3. Dezember 2021|Allgemeines|

Wir möchten Sie über die Beschlüsse der Bund-Länder-Konferenz vom 2. Dezember 2021 informieren. Die bestehenden Beschlüsse der Bundesregierung und der Landesregierungen bleiben weiterhin gültig, sofern dieser Beschluss keine abweichenden Festlegungen trifft. Die Länder werden ihre Landesverordnungen entsprechend anpassen. In Rheinland-Pfalz gilt ab dem 4. Dezember [...]

Neues aus den Ortsverbänden

30. November 2021|Allgemeines|

BdS Römerberg-Speyer e.V.: Aufgrund der aktuellen Corona-Lage hat der Vorstand des BdS Römerberg-Speyer e.V. entschieden, die diesjährige Jahreshauptversammlung und das Weihnachtsessen am 4. Dezember abzusagen und ein weiteres Mal zu verschieben bis es die Situation wieder besser zulässt. Der Vorstand bittet um Verständnis und hofft, [...]

Neujahrsempfang des BDS am 21. Januar 2022

29. November 2021|Allgemeines|

Liebe Mitglieder, da wir hoffnungsvoll in die Zukunft schauen, freuen wir uns Sie am 21. Januar 2022 zu unserem Neujahrsempfang im Casimirianum in Neustadt an der Weinstraße begrüßen zu dürfen. Beginn wird um 19 Uhr sein. Änderungen aufgrund der Corona-Lage behalten wir uns vor.

Erfolgreiches BDS-Unternehmerfrühstück in Worms

25. November 2021|Allgemeines|

Unser heutiges BDS-Unternehmerfrühstück am 25. November 2021 in Worms war ein toller Erfolg. Etliche Unternehmer kamen zu Herrn Bastian in das „Shooters Café Worms“ und konnten ihr Unternehmen kurz vorstellen, um sich danach miteinander auszutauschen und Kontakte zu knüpfen. Herr Bastian berichtete über sein Unternehmen, [...]

Salierbrücke bei Speyer wieder offen

24. November 2021|Allgemeines|

Nach fast drei Jahren Instandsetzung wurde am Nachmittag des 24. November die Salierbrücke zwischen Speyer und Hockenheim wieder geöffnet. Corona-bedingt gab es nur eine kleine Eröffnungszeremonie. „Wir freuen uns, dass nach fast drei Jahren die Salierbrücke endlich wieder für den Autoverkehr freigegeben wurde. Die Brücke [...]

BDS Rheinland-Pfalz & Saarland, BDS Bayern und der mib – Mittelstand in Bayern sprechen mit gemeinsamer Stimme

23. November 2021|Allgemeines|

BDS Rheinland-Pfalz & Saarland Präsidentin Liliana Gatterer, BDS Bayern Präsidentin Gabriele Sehorz und mib Präsident Ingolf F. Brauner planen Zusammenarbeit Bei einem Spitzentreffen der drei Verbände in der Nürnberger Innenstadt einigten sich die Präsidentinnen von BDS Rheinland-Pfalz & Saarland und BDS Bayern mit dem Präsidenten [...]

Bund und Länder beschließen Verschärfungen

19. November 2021|Allgemeines|

Die Feststellung der epidemischen Lage von nationaler Tragweite wird auslaufen und ab dem 24. November durch Maßnahmen im Rahmen eines neuen Infektionsschutzgesetzes abgelöst. Das bedeutet, dass keine bundesweiten Schließungen und Kontaktbeschränkungen möglich sein werden. Neue Maßnahmen, die sich daran anschließen sind: • 3-G am Arbeitsplatz [...]

Arbeitsrechtliche und arbeitsschutzrechtliche Regelungen ab dem 24. November

19. November 2021|Allgemeines|

Liebe Mitglieder, wir wollen Sie auch über arbeits- und arbeitsschutzrechtliche Regelungen informieren, die sich ab dem 24. November 2021 im neuen Infektionsschutzgesetz wiederfinden werden: • Familie: Vereinfachter Zugang zu den Mindestsicherungssystemen sowie die erleichterte Vermögensprüfung im Kinderzuschlag bis 31. März 2022 werden verlängert. Ebenso die [...]

Weiterer Leerstand in den Innenstädten befürchtet

15. November 2021|Allgemeines|

Die Innenstädte in Deutschland werden sich auf mehr Leerstand einstellen müssen. So hat der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) in einer Studie mit kommunalen Vertretern und Wirtschaftsvereinigungen festgestellt, dass dauerhaft mit einem Anstieg auf 14 bis 15 Prozent Leerstand zu rechnen ist. Vor der Corona-Pandemie [...]

Wichtige Informationen zum Transparenzregister

15. November 2021|Allgemeines|

Liebe Mitglieder, wir möchten Sie gerne über das Transparenzregister- und Finanzinformationsgesetz Geldwäsche informieren. Das Gesetz ist am 1. August 2021 in Kraft getreten und besagt, dass zukünftig alle Unternehmen, d. h. juristische Personen und eingetragene Personengesellschaften, Angaben zu ihren wirtschaftlich Berechtigten an die registerführenden Stelle [...]

Stärkung mittelständischer Busunternehmen

15. November 2021|Allgemeines|

Viele private Busunternehmen sind meist kleine und mittlere, zumeist familiengeführte Unternehmen. Auch sie waren und sind durch die Corona-Krise betroffen. So sollten sie auch im Hinblick auf eine verkehrspolitische Wende stärkere Beachtung und Unterstützung finden. Die meisten Busse sind klimafreundlich aufgestellt; rußende, alte Fahrzeuge gehören [...]

Neues aus den Ortsverbänden

15. November 2021|Allgemeines|

Gewerbeverein Haßloch: Der Gewerbeverein Haßloch lädt am 15. November 2021 zu seiner Jahreshauptversammlung ein, die ab 19.30 Uhr im Saal Löwer – Kleiner Saal / Café, Langgasse 66 in Haßloch stattfinden wird. Der Gewerbeverein freut sich auf zahlreiche Mitglieder. BdS Römerberg-Speyer: Am 4. Dezember 2021 [...]

Einschränkungen fast nur im Innenbereich

3. November 2021|Allgemeines|

Wir möchten Sie darüber informieren, dass mit der neuen Corona-Verordnung in Rheinland-Pfalz, die ab dem 8. November greift, Einschränkungen fast nur für den Innenbereich gelten. Die Kontaktbeschränkung im öffentlichen Raum entfällt. Beschränkungen im Außenbereich, mit Testpflicht, wird es nur bei einer festen Sitzplatzvergabe, bei Einlasskontrollen [...]

Verkehrsmittel mit zweierlei Maß

28. Oktober 2021|Allgemeines|

Die Spritpreise steigen und steigen. Diesel und Benzin werden immer teurer. Der stetig steigende Rohölpreis, die verstärkte Nachfrage nach Heizöl, die in Zukunft immer weiter steigende CO2-Abgabe und die Energiesteuer sorgen für eine Kostenexplosion. Der Bund muss handeln und die EEG-Umlage abschaffen, was der Bund [...]

Breitbandausbau deutlich vorangebracht?

28. Oktober 2021|Allgemeines|

Der Breitbandausbau in Rheinland-Pfalz geht voran. So hört man es von der Landesregierung. Kern der Landestrategie sei es den geförderten und den eigenwirtschaftlichen Ausbau miteinander zu verzahnen. Auch sollen Genehmigungsverfahren schneller vonstattengehen und ein neues Daten-Informationsportal des Landes für den Breitbandausbau vorgestellt werden. Damit eine [...]

Testnachweis für saarländische Betriebe unglücklich

28. Oktober 2021|Allgemeines|

Aufgrund der neuen Verordnung kann im Saarland ein Selbsttest nun nicht mehr mit einem Zertifikat belegt werden (es sei denn Betreiber sind gleichzeitig ein anerkanntes Testzentrum). Das hat zur Folge, dass zum Beispiel nach einem Besuch eines Friseurs kein weiterer Restaurantbesuch mit ein und demselben [...]

BDS-Unternehmerfrühstück in Worms

28. Oktober 2021|Allgemeines|

Liebe Mitglieder und Interessierte, der Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz und Saarland e.V. freut sich am 25. November 2021 wieder ein Unternehmerfrühstück anzubieten. Von 9 – 11 Uhr dürfen wir Sie im „Shooters Worms“, Binger Straße 34, 67549 Worms, begrüßen. Gastgeber sind der BDS-Landesverband Rheinland-Pfalz & [...]

Neues aus den Ortsverbänden

28. Oktober 2021|Allgemeines|

Gewerbeverein Haßloch: Der Gewerbeverein Haßloch lädt am 15. November 2021 zu seiner Jahreshauptversammlung ein, die ab 19.30 Uhr im Saal Löwer – Kleiner Saal / Café, Langgasse 66 in Haßloch stattfinden wird. Der Gewerbeverein freut sich auf zahlreiche Mitglieder. BdS Römerberg-Speyer: Am 4. Dezember 2021 [...]

Ein gelungener Landesverbandstag des BDS in Bad Dürkheim

15. Oktober 2021|Allgemeines|

Nachdem letztes Jahr der Landesverbandstag des BDS Rheinland-Pfalz & Saarland e.V. Corona-bedingt ausfallen musste, konnte er endlich wieder am 9. Oktober 2021 in Präsenz abgehalten werden. Das Kurpark-Hotel in Bad Dürkheim bot dabei eine ideale Kulisse. Frau Liliana Gatterer, Präsidentin vom Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz [...]

Spritpreise explodieren! – Wer soll das bezahlen?

15. Oktober 2021|Allgemeines|

Die Energiekosten steigen durch die Decke, der Sprit an der Tankstelle explodiert buchstäblich – an manchen Autobahntankstellen ist die „Schallmauer“ von 2 € pro Liter Super durchbrochen worden. Wohlgemerkt wird der CO2-Zuschlag in Zukunft noch deutlich steigen und das Ganze weiter verteuern. Nicht nur die [...]

Neues Inkassorecht kann Gebühren sinken lassen

15. Oktober 2021|Allgemeines|

Liebe Mitglieder, wir möchten Sie darüber informieren, dass ab dem 1. Oktober 2021 das neue Inkassorecht in Kraft getreten ist. Hier kann der Schuldner entlastet werden und spart deutlich Kosten, wenn er die offene Forderung sofort nach dem ersten Inkassoschreiben begleicht. Bei Beträgen von maximal [...]

Holzknappheit erschwert weiterhin Bauvorhaben

15. Oktober 2021|Allgemeines|

Bauvorhaben erleben noch immer eine enorme Verteuerung. Wie schon von uns bereits mehrfach angesprochen, sieht man vor allem im Holzsektor eine massive Verknappung und Verteuerung. Das betrifft vor allem sogenannte Schnittholzprodukte. Paradoxerweise gab es letztes Jahr bei „Rund- oder Rohholz“, dem Vorprodukt von Schnitthölzern, ein [...]

Datum für Brückenöffnung endlich da!

15. Oktober 2021|Allgemeines|

Das Regierungspräsidium in Karlsruhe, das für das Projekt verantwortlich ist, hat nun endlich einen konkreten Termin zur Öffnung der Salierbrücke bei Speyer nennen können. Nach fast drei Jahren Sanierungsphase mit etlichen Verzögerungen, kann am 24. November 2021 der Verkehr endlich wieder über die Brücke fließen. [...]

Vermehrte Neugründungen in Rheinland-Pfalz

15. Oktober 2021|Allgemeines|

Mit 60 neuen Unternehmen, die von Januar bis Mai 2021 ins Handelsregister neu eingetragen wurden, erlebt Rheinland-Pfalz eine 16%ige Steigerung im Bereich Neugründungen (www.statistik.rlp.de). Offenbar wirkt sich Corona hier nicht negativ aus. Es ist zu beobachten, dass es sich hierbei um Chancen- und nicht um [...]

Diskussion um St. Martinsumzüge im Saarland

15. Oktober 2021|Allgemeines|

Sollen St. Martinsumzüge im Saarland erlaubt werden oder nicht? Das ist momentan die Frage, die zu Diskussionen führt. Die parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Fraktion, Petra Berg sieht die Verantwortung beim Land und nicht bei den Kommunen. Um Rechtssicherheit zu bekommen müsste das Land selbst für Klarheit [...]

Service-Hotline der Arbeitsagentur speziell für Selbständige

15. Oktober 2021|Allgemeines|

Wir wollen Sie auf die Service-Hotline der Arbeitsagentur hinweisen. Diese informiert Selbständige, Solo-Selbständige, Freiberufler, Kleinunternehmer sowie Künstler über finanzielle Hilfen zur Sicherung des Lebensunterhalts und Informationen zu Hilfsprogrammen des Bundes und der Länder. Hier erfährt die Zielgruppe der Selbständigen Unterstützung bei Beantragung der Grundsicherung sowie [...]

Neues aus den Ortsverbänden

15. Oktober 2021|Allgemeines|

Gewerbeverein Waldsee e.V.:  Am 30. September 2021 fand die Generalversammlung des Gewerbevereins Waldsee statt. Hierbei wurde ein neuer Vorstand gewählt: 1. Vorsitzender: Herr Daniel Haslberger 2. Vorsitzende: Frau Songül Yildiz Schatzmeisterin: Frau Jenny Venturini Schriftführer: Herr Stefan Berg Der Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz & Saarland [...]

Liliana Gatterer weiter Präsidentin des Bund der Selbständigen Deutschland e.V.

6. Oktober 2021|Allgemeines|

Liliana Gatterer wurde am 17. September erneut zur Präsidentin des BDS Deutschland gewählt. Die Vizepräsidenten Frank Bösemüller (BDS Sachsen) und Ingolf F. Brauner (mib – Mittelstand in Bayern) wurden ebenfalls im Amt bestätigt. „Der Bund der Selbständigen Deutschland ist Branchenübergreifend und vertritt alle Selbständigen in [...]

Deutschland nach der Wahl

27. September 2021|Allgemeines|

Quelle: Infratest dimap Nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis holte die SPD um Olaf Scholz bei der Bundestagswahl am 26. September mit 25,7% knapp die meisten Stimmen vor der CDU mit 24,1%. Ebenfalls in den Bundestag eingezogen sind BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (14,8%), die FDP [...]

Landesverbandstag 2020/21 des BDS Rheinland-Pfalz & Saarland e.V.

16. September 2021|Allgemeines|

Liebe Mitglieder, am 09. Oktober 2021, um 10 Uhr (9.30 Uhr Einlass und Registrierung) findet der Landesverbandstag 2020/21 des BDS Rheinland-Pfalz & Saarland e.V. in Bad Dürkheim statt. Wir freuen uns darauf diese Veranstaltung wieder in Präsenz mit Ihnen abhalten zu können. Für die Generalversammlung [...]

Überbrückungshilfe III Plus wird verlängert!

16. September 2021|Allgemeines|

Wir möchten Sie darüber informieren, dass die Überbrückungshilfe III Plus bis zum 31.12.2021 verlängert wurde. Die Restart-Prämie, die innerhalb der Überbrückungshilfe III Plus für die Monate Juli bis September 2021 galt und die die Wiederöffnung nach dem Lockdown erleichtern sollte, hat ihren Zweck erfüllt. Sie [...]

Ausbau der Photovoltaik in Rheinland-Pfalz

16. September 2021|Allgemeines|

Mit dem neuen Landessolargesetz schreitet der Ausbau der Photovoltaik in Rheinland-Pfalz voran. Mit der Pflicht auf gewerblich genutzten Neubauten und Parkplätzen Solaranlagen zu installieren will man das Grundgerüst schaffen, um einen verstärkten Zubau der Solarenergie zu gewährleisten und bis 2030 ganz Rheinland-Pfalz mit erneuerbarer Energie [...]

Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zum Subventionsbetrug

16. September 2021|Allgemeines|

Liebe Mitglieder und Freunde des BDS, wir wollen Ihnen Informationen über die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zum Subventionsbetrug, weitergeben. Den Text hat uns freundlicherweise Rechtsanwalt Christian Hecken von unserem Mitglied Rechtsanwälte Dr. Caspers, Mock & Partner mbB, bereitgestellt: Das Bundesverfassungsgericht hat mit Beschluss vom 16. August [...]

Neues aus den Ortsverbänden

16. September 2021|Allgemeines|

Gewerbeverein Haßloch: Christian Scheib, 1. Vorsitzender des Gewerbevereins Haßloch ist bereits zum 1. August 2021 aus beruflichen Gründen zurückgetreten. Er betont, dass der Abschied ein Abschied in Freundschaft ist und er nunmehr nur noch in beratender Funktion tätig sein wird. In Abstimmung mit dem geschäftsführenden [...]

After-Work-Wandern mit der BKK Pfalz

13. September 2021|Allgemeines|

Das After-Work-Wandern am 9. September 2021 zusammen mit der BKK Pfalz, vertreten durch Nicole Keller, war ein voller Erfolg! Treffpunkt war die Villa Ludwigshöhe in Edenkoben. Von da aus führte uns Gesundheitswanderführerin Natascha Hartl auf einem 1,5 stündigen Rundweg, der auch an dem idyllischen Hilschweiher [...]

Gegenüberstellung der Wahlprogramme für die Bundestagswahl 2021

9. September 2021|Allgemeines|

Liebe Mitglieder und Freunde des BDS, wir leiten Ihnen von unserem Kooperationsverband, dem BDS Baden-Württemberg e.V., eine Gegenüberstellung der Wahlprogramme für die Bundestagswahl 2021 weiter: Gegenüberstellung Wahlprogramme BTW 2021 Zu dieser Gegenüberstellung gibt es auch eine Podcastfolge mit Jan Dietz (einem der beiden Präsidenten des [...]

Kein neuer Lockdown in Rheinland-Pfalz in Planung

9. September 2021|Allgemeines|

Wir möchten Sie darüber informieren, dass ab dem 12. September die neue Corona-Verordnung in Rheinland-Pfalz greifen wird. Hierbei wird kein weiterer Lockdown vorgesehen. Auch bei steigenden Inzidenzen sollen Geschäfte, Restaurants, Hotels, Theater und Kinos geöffnet bleiben. Vielmehr will man drei Warnstufen einführen, die die Zahl [...]

Corona-Arbeitsschutzverordnung wird verlängert und ergänzt

9. September 2021|Allgemeines|

Wir möchten Ihnen mitteilen, dass sich die Corona-Arbeitsschutzverordnung bis zum 24. November 2021 verlängert. Neu in dieser Verordnung ist die Verpflichtung der Arbeitgeber, Beschäftigte über die Risiken einer COVID-19-Erkrankung und bestehende Möglichkeiten einer Impfung zu informieren. Außerdem sollen sie die Betriebsärzte bei betrieblichen Impfangeboten unterstützen [...]

BDS trifft Politik – Hannah Heller von den Grünen

9. September 2021|Allgemeines|

Frau Liliana Gatterer, Präsidentin vom Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz & Saarland e.V., hat sich am 8. September mit der Fraktionsvorsitzenden der Grünen im Stadtrat Speyer, Frau Hannah Heller, zu einem Gespräch in der Roßmarktstraße (Speyer) getroffen. Frau Gatterer und die Bundestagskandidatin (Landeslistenplatz 7) tauschten sich [...]

Künstlersozialabgabe bleibt stabil

31. August 2021|Allgemeines|

Die Künstlersozialabgabe bleibt auch 2022 unverändert stabil bei 4,2%. Damit müssen Unternehmen, die künstlerische und publizistische Leistungen verwerten und somit eine Künstlersozialabgabe leisten müssen, keinen Anstieg fürchten. Das wird durch den Einsatz zusätzlicher Bundesmittel (Entlastungszuschuss) gewährleistet. Damit soll den abgabepflichtigen Unternehmen keine weiteren Belastungen aufgebürdet [...]

Mobilitätspakt Rhein-Neckar

31. August 2021|Allgemeines|

Am 9. Juli wurde der Mobilitätspakt Rhein-Neckar unterzeichnet, darunter die drei Bundesländer Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Hessen. Ziel des Paktes soll eine einheitliche Koordination des Verkehrs in der Metropolregion Rhein-Neckar sein. Man strebt damit eine ganzheitliche Lösung der Verkehrsprobleme in der Region an. Das beinhaltet sowohl [...]

SchUM-Stätten werden UNESCO-Welterbe

31. August 2021|Allgemeines|

Wir freuen uns, dass die SchUM-Stätten aus Speyer, Worms und Mainz als UNESCO-Welterbe anerkannt wurden. Das Judenbad in Speyer, das Synagogenviertel in Worms und die alten jüdischen Friedhöfe in Worms und Mainz sind Zeuge eines langen jüdischen Lebens in der Region und dem geistigen, kulturellen [...]

Neues aus den Ortsverbänden

31. August 2021|Allgemeines|

Gewerbeverein Waldsee: Nach langer Krankheit ist der langjährige Vorsitzende und jetzige Ehrenvorsitzende des Gewerbevereins Waldsee, Herr Alois Keller am 19.08.2021 verstorben. Wir drücken der ganzen Familie unser herzliches Beileid aus. Fotoquelle: Die Rheinpfalz & Gewerbeverein Waldsee e.V.

50% Go-Digital-Zuschuss mit der Marketingberatung im BDS

31. August 2021|Allgemeines|

Neukundengewinnung und Umsatzsteigerung gehören zu den Schlüsselfaktoren erfolgreicher Firmen – egal in welcher Branche Sie mit Ihrem Unternehmen arbeiten, ob Sie Millionenumsätze verbuchen oder ob Sie neu gegründet haben! Beide Faktoren sind über effizientes und modernes Marketing erreichbar. Mehrere Fachleute aus diesem Bereich – allesamt [...]

3-G-Regel für den Herbst

25. August 2021|Allgemeines|

Liebe Mitglieder und Freunde des BDS, wir wollen Sie darüber informieren, dass seit dem 23. August die 25. Corona-Bekämpfungsverordnung in Rheinland-Pfalz greift. Ab einer Inzidenz von 35 gilt die 3-G-Regel für Aktivitäten im Innenraum. Neben vollständig Geimpften und Genesenen dürfen auch Ungeimpfte mit einem Test-Nachweis [...]

In eigener Sache

30. Juli 2021|Allgemeines|

Wir machen Urlaub, um erholt und mit Freuden ab dem 17.08.2021 wieder für Sie da zu sein. Die BDS-Geschäftsstelle ist vom 2. bis 16. August geschlossen! Ihre E-Mails beantworten wir nach unserer Rückkehr. Der Newsletter geht ebenfalls in eine kurze Sommerpause. Die nächste Ausgabe des [...]

BDS hilft…

27. Juli 2021|Allgemeines|

Liebe Mitglieder und Freunde des BDS, wir sind erschüttert von der Unwetterkatastrophe, die Vielen ihr Zuhause und/oder ihre wirtschaftliche Existenz buchstäblich hinweggespült hat. Wir wollen den Menschen helfen, ihnen wieder Halt geben. Daher müssen nicht nur die Wohnhäuser, sondern auch die zerstörten Unternehmen und die [...]

Baustoffknappheit, ein Problem für unsere Betriebe!

26. Juli 2021|Allgemeines|

Wir alle wissen wie schwer es zur Zeit ist an Holz, Dämmmaterial und alle Bauprodukte zu kommen. Viele Unternehmen, die mit Holz direkt oder indirekt zu tun haben, sind in einer schwierigen Situation, die eben nicht mit Corona zu erklären ist. Das Zimmerei- und Dachdeckergewerk [...]

Erfolgreiches BDS-Unternehmerfrühstück in Haßloch

26. Juli 2021|Allgemeines|

Auch das zweite BDS-Unternehmerfrühstück am 22. Juli 2021 in Haßloch war ein toller Erfolg. Etliche Unternehmer kamen zu Herrn Steinel in das Sachverständigenbüro Oliver Steinel (SOS) und konnten ihr Unternehmen kurz vorstellen, um sich danach miteinander auszutauschen und Kontakte zu knüpfen. Der BDS und Herr [...]

Globale Mindeststeuer von 15 Prozent – eine schallende Ohrfeige für den Mittelstand

15. Juli 2021|Allgemeines|

Eine globale Mindeststeuer von 15 Prozent für Hightech-Riesen wird als der Weisheit letzter Schluss gefeiert. Doch als mittelständischer Unternehmer respektive Unternehmerin kann man da nur müde lächeln. Sie heißen Google, Apple, Microsoft, und bislang bezahlten sie ihre Steuern dort, wo sie ihren Firmensitz hatten – [...]

Alle Jahre wieder – der „Steuerzahlergedenktag“

15. Juli 2021|Allgemeines|

Am 13. Juli war es wieder soweit – wir freuen uns. Warum? Der inoffizielle Gedenktag ist der Tag ab dem wir wieder für unseren eigenen Geldbeutel arbeiten. Alle Tage davor haben wir für unsere Abgaben an den Staat gearbeitet. Das macht uns deutlich, dass mehr [...]

Forderungspapier zur Bundestagswahl 2021

15. Juli 2021|Allgemeines|

Der BDS Rheinland-Pfalz und Saarland e.V. hat in Zusammenarbeit mit anderen BDS-Verbänden ein Forderungspapier zur Bundestagswahl 2021 erstellt und nach Berlin und Mainz geschickt. Wir sind gespannt wie die neugewählte Bundesregierung unsere Forderungen umsetzen wird. Das Papier finden Sie hier

Abgeordnetenpension im Bund soll auf den Prüfstand

15. Juli 2021|Allgemeines|

Abgeordnete von CDU (Carsten Linnemann), SPD (Ralf Kapschack), FDP (Johannes Vogel), Die Linke (Matthias M. Birkwald) und den Grünen (Markus Kurth) haben sich bemerkenswerterweise zusammengetan, um die Sonderregelung der Abgeordneten-Altersversorgung in Frage zu stellen. Die in der Bevölkerung unbeliebte Abgeordnetenpension soll nun endlich reformiert werden. [...]

Breitflächiges Impfen soll in Rheinland-Pfalz angeboten werden

15. Juli 2021|Allgemeines|

Impfen soll vereinfacht werden. Das kündigt Landesminister für Wissenschaft und Gesundheit, Clemens Hoch an. Impfmöglichkeiten sollen da geschaffen werden wo die Menschen zusammenkommen. So werden Impfbusse angedacht, in denen man sich ohne Registrierung z. B. in der Fußgängerzone impfen lassen kann. Auch Stadtteil- und Sonderimpfungen [...]

Verbesserung der EEG-Umlage

15. Juli 2021|Allgemeines|

Liebe Mitglieder und Freunde des BDS, wir möchten Sie darüber informieren, dass mit der verabschiedeten Novelle eine Verbesserung der EEG-Umlage einherging. Nun haben auch Personengesellschaften Zugang zu der ermäßigten EEG-Umlage. Profiteur sind unter anderem die mittelständischen, privaten Busunternehmen mit E-Bussen, die vorher hohe Kosten für [...]

Handwerksbetriebe profitieren von der Einigung zur Eurovignetten-Verordnung

15. Juli 2021|Allgemeines|

Aufgrund der Einigung zur Eurovignetten-Verordnung haben die europäischen Mitgliedsländer nun Entscheidungsfreiheit, um Ausnahmeregelungen selbst zu bestimmen. Das gilt für Fahrzeuge von Unternehmen außerhalb des Transportgewerbes, die zwischen 3,5 und 7,5t schwer sind und dadurch von Maut- und Nutzungsgebühren ausgenommen werden können. Handwerker benutzen das Fahrzeug [...]

Selbständige brauchen auch im ersten Halbjahr 2021 einen langen Atem

15. Juli 2021|Allgemeines|

Über viele Themen haben wir in dem ersten Halbjahr 2021 berichtet. Einen Auszug finden Sie hier und auf www.bds-rlp.de. Januar: • Das Jahr beginnt mit einem holprigen Start ins neue Jahr. Es wurde viel zu wenig Impfstoff verpflichtend bestellt. https://bds-rlp.de/2021/01/14/holpriger-start-der-corona-impfungen-deutschlandweit/ • Es treten Neuregelungen für [...]

Erstes BDS-Unternehmerfrühstück in 2021 war ein voller Erfolg!

15. Juli 2021|Allgemeines|

Das BDS-Unternehmerfrühstück am 14. Juli 2020 war ein voller Erfolg. Zahlreiche Unternehmer fanden sich zusammen und konnten sich, nach einer kurzen Vorstellung ihres Unternehmens austauschen, Corona-Erfahrung teilen und Kontakte knüpfen. Der BDS und Herr Deisinger vom Hotel Löwengarten in Speyer freuten sich nach langer Zeit [...]

BDS Mitglieder vorgestellt: Mank GmbH aus Dernbach

15. Juli 2021|Allgemeines|

Für unsere Reihe „BDS Mitglieder vorgestellt“ stand uns dieses Mal Herr Hümmerich, der Geschäftsführer der Firma Mank Rede und Antwort. Er stellt uns die zwei Unternehmensbereiche, die "Designed Paper Products" und den "Converting Service" vor, erzählt uns von den Unternehmenskunden und den Hygiene-PLUS-Produkten. Hallo Herr [...]

Rezepte für die Zukunft? Die Wahlprogramme der Parteien

30. Juni 2021|Allgemeines|

Parteiengezänk und Parteienhader bestimmen das Bild, das die Öffentlichkeit von der Politik hat. Rechtzeitig vor der Wahl greift jeder jeden vehement an und lässt kein gutes Haar am jeweils anderen. Dabei geht es auch anders. Schon vor 2500 Jahren schrieb der chinesische General Sun Tzu [...]

Neue Öffnungen in Rheinland-Pfalz – mit der 3-G-Regel in den Sommer

30. Juni 2021|Allgemeines|

Wir möchten Sie darüber informieren, dass ab dem 2. Juli neue Öffnungsschritte gelten werden. Die wichtigsten Punkte haben wir für Sie zusammengefasst: • Kontaktbeschränkungen: 25 Personen aus verschiedenen Haushalten sind im öffentlichen Raum gestattet. • Personenbegrenzung: Eine Person auf 5qm. • Gastronomie und Hotellerie: Für [...]

Impfturbo gegen Delta-Variante im Saarland gefordert

30. Juni 2021|Allgemeines|

Die Saar-FDP fordert frühzeitige Vorbereitungen für die Auffrischimpfungen. Es müsse rechtzeitig genügend Impfstoff bestellt werden, damit sich nicht die gleichen Probleme wiedereinstellen. Im Angesicht der drohenden Delta-Variante muss viel schneller geimpft und der Turbo eingeschaltet werden. „Wir müssen den Impfstandard, den wir jetzt erreicht haben [...]

„DigiBoost“ wird aufgestockt

30. Juni 2021|Allgemeines|

Aufgrund hoher Nachfrage wird das Digitalisierungs-Programm „DigiBoost“ um weitere 10 Millionen Euro aufgestockt. Das Programm soll klein- und mittelständischen Unternehmen, Soloselbständigen und Freiberuflern bei der Digitalisierung der Geschäftsprozesse unterstützen. Auch für das Online-Geschäft des innerstädtischen Einzelhandels eröffnen sich dadurch weitere Chancen. Der Aufbau professioneller, individuell [...]

Mindestlohnerhöhung zum 1. Juli

30. Juni 2021|Allgemeines|

Liebe Mitglieder und Freunde des Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz & Saarland e.V., wir wollen Sie darüber informieren, dass ab dem 1. Juli 2021 der Mindestlohn auf 9,60 € brutto angehoben wird. In den darauffolgenden Stufen erhöht sich der Bruttostundenlohn ab dem 1.1.2022 auf 9,82 € [...]

Bundesnotbremse läuft aus

30. Juni 2021|Allgemeines|

Der BDS informiert: Ab dem 1. Juli ist die Bundesnotbremse Geschichte. Damit einhergehend entfällt auch die Pflicht zum Homeoffice. Der Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz & Saarland e.V. begrüßt das Auslaufen der Homeoffice-Pflicht und hofft, dass dies in Zukunft auf Basis einer Freiwilligkeit geregelt wird.

Busunternehmen können aufatmen

30. Juni 2021|Allgemeines|

Die Eurovignetten-Richtlinie für Busse sieht nun keine „Zwangsmaut“ mehr vor. Europäische Länder mit einer Lkw-Maut müssen nicht mehr zwingend Busse mit einer Maut versehen. In einem vorigen Vorschlag wäre das automatisch mit der Lkw-Maut einhergegangen. Deutsche Busunternehmen können also aufatmen. „Die Belastung durch eine Bus-Maut [...]

Positive Nachrichten für die Weinwirtschaft

30. Juni 2021|Allgemeines|

Der Wegfall der gegenseitigen Strafzölle zwischen den USA und der EU für fünf Jahre bedeutet Entlastung für die rheinland-pfälzische Weinwirtschaft. Rheinland-Pfalz ist der größte Weinproduzent Deutschlands und war durch die amerikanischen Strafzölle auf Wein, die 25% betrugen, am stärksten betroffen. Erzeuger und Importeure übernahmen größtenteils [...]

Hinweis für Vereine

30. Juni 2021|Allgemeines|

Aufgrund der Gebührenerhebung für das Tranparenzregister, welches der Erfassung und Zugänglichmachung von Angaben der wirtschaftlich Berechtigten dient, wollen wir Sie informieren, dass eine Gebührenbefreiung möglich ist. Dies gilt für gemeinnützige, mildtätige und kirchliche Vereinigungen, die einen steuerbegünstigten Zweck verfolgen. Weitere Informationen, wie z. B. über [...]

BDS-Mitglieder vorgestellt: haste Innovation e.K.

30. Juni 2021|Allgemeines|

Für unsere Reihe „BDS Mitglieder vorgestellt“ stand uns dieses Mal Herr Alois Steffgen von der Firma „haste Innovation e.K.“ Rede und Antwort. Er erzählt uns über das Angebot der Industriesauger, die Entwicklung eigener Produkte und über das kleine, firmeneigene Staubsaugermuseum, das im Laufe der Zeit [...]

Neue Öffnungen in Rheinland-Pfalz ab Freitag

16. Juni 2021|Allgemeines|

Ab dem 18. Juni tritt die neue Corona-Bekämpfungsverordnung (Nummer 23) in Kraft. Wir haben für Sie die wichtigsten Punkte aufgeführt: • Personenbegrenzung Handel: Unabhängig von der Gesamtfläche wird eine Person pro 10 qm² zugelassen. • Private Feiern: Hier sind maximal 25 Personen mit Testung im [...]

Verlängerung und Ausweitung von Corona-Hilfsprogrammen

15. Juni 2021|Allgemeines|

Mit der neuen Überbrückungshilfe III Plus und der Neustarthilfe Plus werden die bestehenden Hilfsprogramme bis 30.09.2021 verlängert und ausgeweitet. Überbrückungshilfe III Plus: Die bestehende Überbrückungshilfe III wird verlängert und um eine „Restart-Prämie“ ergänzt. Betriebe, die bei Wiedereröffnung Personal aus der Kurzarbeit zurückholen, neu einstellen oder [...]

Lieferkettengesetz wird im Bundestag beschlossen

15. Juni 2021|Allgemeines|

Wir informieren Sie darüber, dass das Lieferkettengesetz am 11. Juni im Bundestag beschlossen wurde. Hier werden Unternehmen in die Pflicht genommen keine Kinder- oder Zwangsarbeit und keine Umweltzerstörung in deren internationalen Lieferketten zu erlauben. Die Verpflichtung soll sich auf den eigenen Geschäftsbereich sowie unmittelbare Zulieferer [...]

Neues Landesförderprogramm „Implementierung betrieblicher Innovationen“ (IBI)

15. Juni 2021|Allgemeines|

Hiermit wollen wir Sie über die Unterstützung kleiner und mittlerer gewerblicher Unternehmen sowie Beherbergungsbetrieben in Rheinland-Pfalz informieren. Mit Hilfe von Fördergeldern sollen Investitionsanreize für innovative Produkte, Dienstleistungen oder Innovationen im Produktionsprozess geschaffen werden. Mittlere Unternehmen können Landeszuschüsse des rheinland-pfälzischen Wirtschaftsministeriums in Höhe von 10 Prozent [...]

Fertigstellung der Salierbrücke bei Speyer geht voran

15. Juni 2021|Allgemeines|

Liebe Mitglieder und Freunde des BDS, wir wollen Sie auch weiterhin über den Stand der Dinge bezüglich der gesperrten Salierbrücke bei Speyer unterrichten. Laut dem Regierungspräsidium Karlsruhe sind die langwierigen Stahlbauarbeiten beendet und man ist im Zeitplan, um die Brücke bis Ende 2021 fertigstellen zu [...]

Neues aus den Ortsverbänden

15. Juni 2021|Allgemeines|

Gewerbering Bruchmühlbach-Miesau Am 10. Juni 2021 fand die Generalversammlung des Gewerberings Bruchmühlbach-Miesau statt. Hierbei wurde ein neuer Vorstand gewählt: 1. Vorsitzender: Herr Palm 2. Vorsitzende: Frau Littig Schatzmeister: Herr Kennel Schriftführer: Diese Position wurde nicht besetzt. Als Übergang haben sich 3 Mitglieder wechselweise bereiterklärt je [...]

Saarland öffnet auch

15. Juni 2021|Allgemeines|

Auch im Saarland gelten ab dem 10. Juni weitere Öffnungen, die mit der Abschaffung einiger Testpflichtregelungen einhergehen. Hier die wichtigsten Regelungen: • Kontaktbeschränkungen: Private Treffen sind mit bis zu zehn Personen möglich, unabhängig der Haushalte. Kinder unter 14 Jahren zählen nicht mit. • Außengastronomie: Die [...]

Dritte Öffnungsstufe in Rheinland-Pfalz

2. Juni 2021|Allgemeines|

Liebe Mitglieder und Freunde des BDS, seit dem 2. Juni gelten bereits die neuen Regelungen, die uns erlauben entspannter unser Leben zu genießen. Daher noch einmal die wichtigsten Lockerungen in Rheinland-Pfalz zusammengefasst. Dies gilt für Inzidenzen, die dauerhaft unter 100 liegen. • Kontaktbeschränkungen: Es gilt [...]

Wer die Wahl hat … – Gedanken zur Bundestagswahl

31. Mai 2021|Allgemeines|

von Liliana Gatterer, Präsidentin des BDS Landesverbandes Rheinland-Pfalz Wer selbständig arbeitet, braucht Planungssicherheit, ganz gleich ob ein Gastronom Getränke bestellen möchte und Zutaten für seine Speisen oder ein Bauunternehmer Material für die Baustelle. Darum erwarten Selbständige von der Politik Rahmenbedingungen, die ihnen diese Sicherheit bieten, [...]

Handwerk in der Pandemie

31. Mai 2021|Allgemeines|

Das Handwerk ist unterschiedlich durch die Pandemie betroffen. Gewerke aus den Bereichen Bau und Ausbau werden aufgrund des anhaltenden Baubooms auch in Zukunft volle Auftragsbücher haben und ihren Umsatz sogar verbessern. Andere Bereiche des Handwerks, wie Dienstleistungsbetriebe (Friseure und Kosmetiker), Kfz-Betriebe und Gesundheitshandwerker, aber auch [...]

Neues aus den Ortsverbänden

31. Mai 2021|Allgemeines|

Gewerbering Bruchmühlbach-Miesau In Planung ist eine Gewerbeschau am 12. September 2021 in Miesau. Ein Hygienekonzept mit den AHAL-Regeln, einer Testpflicht für nicht vollständig Geimpfte oder Genesene etc. soll erarbeitet werden. Wir halten Sie über die Planungen auf dem Laufenden.

BDS-Mitglieder vorgestellt: MARIC Service GmbH aus Schwegenheim

31. Mai 2021|Allgemeines|

Für unsere Reihe „BDS Mitglieder vorgestellt“ stand uns dieses Mal Herr Hellmann, einer der Geschäftsführer der MARIC Service GmbH Rede und Antwort. Neben dem Fundament des Unternehmens, die Reinigung von Lüftungsanlagen, erzählt er uns von einer steigenden Akzeptanz von „sauberer Luft“. Hallo Herr Hellmann, Sie [...]

Koalition in Rheinland-Pfalz steht

26. Mai 2021|Allgemeines|

Der Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz und Saarland e.V. gratuliert herzlich der neuen, „alten“ Koalition aus SPD, den Grünen und der FDP. Das aktuelle Landeskabinett besteht nun aus folgenden Ministern: SPD: • Ministerpräsidentin: Malu Dreyer • Minister für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung: Alexander Schweitzer • [...]

Beendigung der Kulanzregelung bei der GEMA

26. Mai 2021|Allgemeines|

Liebe Mitglieder und Freunde des BDS, wir weisen darauf hin, dass aufgrund der zunehmenden Rückkehr zum öffentlichen Leben und den damit verbundenen Öffnungsmöglichkeiten die bisher geltende Kulanzregelung der GEMA für Gutschriften der Dauernutzungen, die für die Zeit der staatlich angeordneten Betriebsschließung gelten, zum 31. Mai [...]

Härtefallhilfen für Unternehmen

21. Mai 2021|Allgemeines|

Liebe Mitglieder und Freunde des BDS, wir möchten Sie darüber informieren, dass ab dem 19.05.2021 Anträge auf Härtefallhilfen von Bund und Ländern gestellt werden können. Das gilt für Unternehmen, die in ihrer Existenz bedroht sind und durch das Raster der bestehenden Hilfsprogramme von Bund, Ländern [...]

Stufe 2 des Perspektivplans in Rheinland-Pfalz gilt ab dem 21.05.21

21. Mai 2021|Allgemeines|

Wir möchten Sie darüber informieren, dass ab heute, dem 21. Mai die neue rheinland-pfälzische Corona-Bekämpfungsordnung gilt. Diese beinhaltet weiterhin Kontaktbeschränkungen von maximal 5 Personen aus zwei Haushalten. Hier die wichtigsten Änderungen: Bei einer Inzidenz unter 100: • Öffnung der Außengastronomie: Pflicht zur Kontakterfassung, Vorausbuchung und [...]

Öffnungsplan für Rheinland-Pfalz

14. Mai 2021|Allgemeines|

Liebe Mitglieder, wir wollen Sie mit aktuellen Informationen bezüglich weiterer Öffnungen in Rheinland-Pfalz informieren. Dieser Plan greift bei einer Inzidenz von unter 100, die an 5 aufeinanderfolgenden Werktagen gegeben sein muss. Christi Himmelfahrt - Stufe 1: ab 12. Mai 2021 Ein kontaktarmer Urlaub ist in [...]

BDS-Mitglieder vorgestellt: Schneider Computer Service GmbH

14. Mai 2021|Allgemeines|

Für unsere Reihe „BDS Mitglieder vorgestellt“ stand uns dieses Mal Herr Gerhard Klein, Geschäftsführer der Schneider Computer Service GmbH Rede und Antwort. Neben der Veränderung des Kundenanspruchs und einem komplexeren IT-Service im Laufe der Zeit, gibt Herr Klein uns auch Auskunft über die Notwendigkeit von [...]

Neues aus den Ortsverbänden

14. Mai 2021|Allgemeines|

Verband der Selbständigen Lambrechter Tal e.V.: Das Mitglied, die Firma Jola Spezialschalter GmbH, bietet neben einem eigenen YouTube-Kanal „looloonside Jola“ die erste „Jola-Jahresaktion“ 2021 an. Hierbei soll gezeigt werden unter welchen fiesen Bedingungen die Geräte manchmal eingesetzt werden. Jola bitte seine Kunden, Partner und Fans [...]

Glücksspielstaatsvertrag

7. Mai 2021|Allgemeines|

Wir freuen uns Ihnen folgende Information mitteilen zu können: Der Koalitionsvertrag in Rheinland-Pfalz steht. Der Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz & Saarland e.V. begrüßt, dass SPD, FDP und Grüne sich darauf verständigten, die Ausnahmeregelung für die bestehenden Spielhallenstandorte für weitere sieben Jahre zu genehmigen. Eine Abstandsregelung [...]

Es ist Zeit für Lösungen – und jetzt?

7. Mai 2021|Allgemeines|

von Liliana Gatterer, Präsidentin des BDS Landesverbandes Rheinland-Pfalz In manchen Städten sieht man, wie Menschen die ersten warmen Tage im Freien genießen. In anderen herrscht in den Einkaufsstraßen gähnende Leere, die ersten Einzelhandelsgeschäfte schließen. Ein Anblick, der einen traurig stimmt. Und auch die Gäste in [...]

Lockerungen für Geimpfte und Genesene

7. Mai 2021|Allgemeines|

Wir wollen Sie, wie immer, auf den neuesten Stand bringen und über die neue Regelung informieren (Stand 6.05.2021): Der Bundestag hat sich für Lockerungen für Geimpfte und Genesene bei den Pandemiebeschränkungen ausgesprochen. Die Verordnung sieht unter anderem Ausnahmen bei den Kontaktbeschränkungen und Quarantäneregeln vor. Für [...]

Bundeskabinett beschließt Erleichterungen für Geimpfte und Genesene

6. Mai 2021|Allgemeines|

Das Bundeskabinett hat die geplanten Erleichterungen für Geimpfte auf den Weg gebracht. Für Menschen, die zwei Mal geimpft oder von einer Covid-19-Erkrankung genesen sind, soll es keine Einschränkungen bei den Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen mehr geben. Sie werden zudem Menschen mit einem negativen Testergebnis gleichgestellt. Bundestag [...]

BDS-Mitteilung!

29. April 2021|Allgemeines|

Liebe Mitglieder und Freunde des BDS, leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass unser morgige Newsletter krankheitsbedingt ausfallen muss. Am 14. Mai wird der nächste dann erscheinen. Ihr BDS Team

Wie lange noch? – Selbständige als Leidtragende einer verfehlten Politik

29. April 2021|Allgemeines|

Wie viel Abstand muss ein Ehepaar eigentlich halten, um beim Spazierengehen nach 22 Uhr als zwei Einzelpersonen zu gelten? Warum dürfen Eltern nicht gemeinsam ihren erwachsenen Ableger besuchen, der in einem eigenen Haushalt lebt? Denn das Infektionsschutzgesetz ist für Durchschnittsbürger zwar nicht nachvollziehbar, in diesem [...]

Bundes-Notbremse in Kraft!

23. April 2021|Allgemeines|

Liebe Mitglieder und Freunde des BDS Rheinland-Pfalz & Saarland e.V., wir wollen Sie darüber informieren, dass die Bundes-Notbremse heute, am 23. April in Kraft getreten ist. Weitere Informationen finden Sie unter: https://bds-rlp.de/2021/04/20/update-zu-den-neuesten-auflagen/   Ihr BDS Team!

Update zu den neuesten Auflagen

20. April 2021|Allgemeines|

Liebe Mitglieder und Freunde, wir möchten Sie mit den neusten, wichtigsten Updates zu der „Bundes-Notbremse“ und der Angebotspflicht für Arbeitgeber versorgen. „Bundes-Notbremse“: Bei Gebieten ab einer Inzidenz von 100 soll künftig folgendes gelten: • Ausgangssperre: Die Ausgangssperre wird eine Stunde später beginnen, d.h. von 22 [...]

Wirtschaft und Hilfen in Zahlen während der Corona-Pandemie

19. April 2021|Allgemeines|

Liebe Mitglieder und Freunde des Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz & Saarland e.V., wir stellen Ihnen Zahlen und Fakten zur Wirtschaft und Hilfen währen der Corona-Pandemie zur Verfügung: Wirtschaft & Hilfen in Zahlen Quelle: Dashboard Deutschland; Verband Internet Reisevertrieb e.V.

Testpflicht für kleine- und mittelständische Betriebe

16. April 2021|Allgemeines|

Der Bund der Selbständigen Deutschland e.V. spricht sich prinzipiell für Testungen in Betrieben aus. Wir halten allerdings die Zweite Verordnung zur Änderung der SARS-CoV-2 Arbeitsschutzverordnung vom 13.04.2021 für kleine und mittlere Unternehmen für nicht umsetzbar und in der Ausgestaltung nicht durchdacht. Hier werden Regelungen und [...]

Update zur Überbrückungshilfe III

16. April 2021|Allgemeines|

Besonders schwer betroffene und sehr lange geschlossene Unternehmen erhalten einen zusätzlichen Eigenkapitalzuschuss. Anspruchsberechtigt sind Unternehmen mit einem Umsatzeinbruch von mindestens 50 Prozent in mindestens drei Monaten im Zeitraum von November 2020 bis Juni 2021. Die Fördersätze sehen wie folgt aus: • 1. und 2. Monat [...]

Weitere Corona-Hilfsmaßnahmen

16. April 2021|Allgemeines|

Durch die Verlängerung der Antragsfrist für die Kurzarbeit und dem Dritten Corona-Steuerhilfegesetz wurden weitere Maßnahmen beschlossen, um wirtschaftliche Schäden abzufedern. Die erleichterten Zugangsbedingungen zum Kurzarbeitergeld können bis zum 31. Dezember 2021 in Anspruch genommen werden, wenn die Betriebe bis zum 30. Juni erstmals oder nach [...]

Bundes-Notbremse tritt in Kraft

16. April 2021|Allgemeines|

Das Bundeskabinett verständigte sich auf bundesweit geltende verbindliche Vorgaben. Ab einem Inzidenzwert von 100 an drei aufeinanderfolgenden Tagen, gilt bundesweit die „Notbremsregelung“. D. h. der Bund, und nicht die Länder, entscheiden dann über die Maßnahmen, wie zum Beispiel die Schließung von Läden. Außerdem soll eine [...]

Test- und Impfchaos im Saarland

16. April 2021|Allgemeines|

Die Ampel im Saarland ist auf „gelb“ gesprungen, doch die Vorbereitung dafür war wohl mangelhaft. Gerade im Einzelhandel und bei Dienstleistungen wurde ein Testchaos produziert. Die Testpflicht muss nun schnell konkretisiert werden und für ausreichende Testkapazitäten gesorgt werden. Viele Testzentren sind bereits auf mehrere Tage [...]

Neues aus den Ortsverbänden

16. April 2021|Allgemeines|

Gewerbeverein Haßloch e.V.: Aus Haßloch ins WorldWideWeb, das Wohnzimmerkonzert für schöne Stunden! Der Gewerbeverein Haßloch e.V. (GVH) bietet am 30.04.2021 „Das GVH-Wohnzimmerkonzert“ per YouTube an, um der Tristesse der Corona-Pandemie zu trotzen und einfach mal abzuschalten und wieder Spaß zu haben. Viele Mitglieder aus der [...]

Projekt „Heimat shoppen“ 2021

16. April 2021|Allgemeines|

Wir möchten Sie gerne über das Projekt „Heimat shoppen“ der IHK Pfalz und die dazugehörige Anmeldefrist informieren: Anmeldefrist für "Heimat shoppen" 2021 bis 20. April 2021! Auch in diesem Jahr gilt es wieder den stationären Einzelhandel sowie alle anderen innerstädtischen Funktionen zu stärken. Daher wird [...]

Corona-Testpflicht in Unternehmen

13. April 2021|Allgemeines|

Der Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz & Saarland e.V. spricht sich für Testungen in Betrieben aus. Allerdings sind wir entschieden gegen eine Testpflicht in Unternehmen. Betriebe sollten wie bisher ihre Mitarbeiter freiwillig testen lassen können. „Hier werden Regelungen und Kosten auf den Arbeitgeber abgeladen. Dieser muss [...]

Treffen der Wirtschaftsverbände mit Bundeswirtschaftsminister Altmaier

9. April 2021|Allgemeines|

Am 8.04.2021 trafen sich per Videokonferenz die Wirtschaftsverbände mit Bundeswirtschaftsminister Altmaier, um sich über die Corona-Beschränkungen, den Hilfsmaßnahmen der Regierung und dem Impfen und Testen auszutauschen. Herr Altmaier betont, dass mit dem neuen Eigenkapitalzuschuss und den erweiterten Bedingungen zur Überbrückungshilfe III, sich die Unterstützung gerade [...]

Frohe Ostern und Etwas zum Schmunzeln!

31. März 2021|Allgemeines|

Liebe Mitglieder und Freunde, wir wünschen Ihnen Allen ein schönes Osterfest und weiterhin viel Kraft! Als „Ostergeschenk“ haben wir aus unserer Reihe „Etwas zum Schmunzeln" etwas ganz Besonderes für Sie: Der Pälzer Winzerbu beschäftigt sich heute mit dem Impfen und den Corona-Tests: Video Wir danken ganz [...]

Neue Härtefallhilfen für Unternehmen

31. März 2021|Allgemeines|

Es gibt neue Härtefallhilfen für Unternehmen und Selbstständige, die bisher bei den Corona-Hilfen durchs Raster gefallen sind. Den Starttermin für die Antragstellung legen die Länder, die sich beteiligen, selbst fest. Welche Länder das sind, ist aktuell noch nicht bekannt. Die zuständige Stelle wird dann von [...]