Diese Seite drucken

Der BDS - Partner der Selbständigen

Volle Geschäftsstelle bei der BDS-After-Work-Party


Es ist gute Tradition, dass sich kurz vor der Sommerpause die Selbständigen zur BDS-After-Work-Party auf der Dachterrasse der Geschäftsstelle des Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz & Saarland e.V. in Neustadt treffen. Auch in diesem Jahr folgten rund 50 Mitglieder der Einladung. Bei „Weck, Worscht un Woi“ nutzten die Selbständigen die Gelegenheit um sich auszutauschen und neue Geschäftskontakte zu knüpfen.

„Ich freue mich, dass so viele BDS Mitglieder unserer Einladung gefolgt sind. Die After-Work-Party ist eine gute Gelegenheit abseits des Geschäftsalltages mit Kollegen zusammen zu kommen. Auch für Selbständige, die noch kein Mitglied im BDS sind bietet die After-Work-Party eine schöne Gelegenheit uns kennenzulernen“, sagte BDS Präsidentin Liliana Gatterer mit Blick auf die Veranstaltung.