Über 100 Selbständige netzwerken in Speyer

2020-02-14T12:37:00+01:0010. Februar 2020|Allgemeines|

Rekordbesuch beim Unternehmertreffen Pfalz in Speyer. Zur fünften Auflage des Unternehmertreffen Pfalz in der Stadthalle Speyer kamen über 100 Unternehmerinnen und Unternehmer aus der gesamten Metropolregion Rhein-Neckar. Nach einer kurzen Einführung durch den Geschäftsführer des Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz & Saarland e.V., Tim Wiedemann, begrüßte die Speyerer Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler die Selbständigen. In ihrem Grußwort betonte sie den konstruktiven Austausch mit dem BDS und hob das gemeinsame Engagement ihm Rahmen der Sperrung der Salierbrücke hervor. Im Anschluss sprach Daniela Schmitt, Staatssekretärin im Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau des Landes Rheinland-Pfalz. Sie rief die anwesenden Unternehmerinnen und Unternehmer auf, als Vorbild für Existenzgründer aufzutreten und somit junge Menschen für die Selbständigkeit zu begeistern. Das Unternehmertreffen Pfalz, dessen Schirmherr das Wirtschaftsministerium von Beginn an ist, sei eine herausragende Veranstaltung, so Schmitt. Besonders die Tatsache, dass insgesamt sechs Organisationen den Abend gemeinsam gestalteten, sei sehr positiv.

In der anschließenden Vorstellungsrunde präsentierten alle Veranstalter die Arbeit ihrer Organisation. BDS Präsidentin Liliana Gatterer stellte die Arbeit des Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz & Saarland e.V. vor und lobte die tolle Zusammenarbeit zwischen den Veranstaltern.

Der anschließende Vortrag „Mutige (Selbst) Führung – warum ALLES IMMER mit Ihnen anfängt“ von Verena Kiy bot zahlreiche Impulse für die Selbständigen. Im Anschluss nutzten die Unternehmerinnen und Unternehmer die Zeit um neue Geschäftskontakte zu knüpfen und sich an den Ständen der BKK Pfalz und der Zukunftsinitiative FCK zu informieren.

„Das Unternehmertreffen Pfalz hat sich als eines der wichtigsten Events für Selbständige in der Metropolregion Rhein-Neckar etabliert. Die Idee, verschiedene Verbände und Netzwerke zusammen zu bringen ist heute aktueller denn je. Die vielen positiven Rückmeldungen der Teilnehmer bestärken uns darin, auch im Jahr 2021 wieder ein Unternehmertreffen Pfalz zu organisieren“, sagt Liliana Gatterer mit Blick auf das Unternehmertreffen.

Der Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz & Saarland e.V. organisierte das Unternehmertreffen Pfalz gemeinsam mit Just Landau, Verein Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar e.V., Wirtschaftsförderung Speyer, Kreative Pfalz e.V. und den Wirtschaftsjunioren Mannheim-Ludwigshafen.