BDS-Mitglieder vorgestellt: Anlageberatung Hauck

2020-10-01T09:32:43+02:0030. September 2020|Allgemeines|

Für unsere Reihe „BDS Mitglieder vorgestellt“ stand uns dieses Mal Herr Hauck, geschäftsführender Gesellschafter von Anlageberatung Hauck Rede und Antwort. Er erklärt uns das Geschäftsmodell, weg von Vertrieb, hin zu Vermögensaufbau durch Immobilien, Aktien/ETF’s und Edelmetallen. Auch werden die Veränderungen während der Corona-Zeit und Fehler [...]

Corona-Arbeitsschutzstandard erweitert: Das ist neu!

2020-09-30T15:29:22+02:0030. September 2020|Allgemeines|

Eine neue Arbeitsschutzregel konkretisiert die verpflichtenden Maßnahmen, die Unternehmer zum Schutz vor dem Coronavirus ergreifen müssen. Welche Punkte überarbeitet wurden, können Sie hier nachlesen: https://www.deutsche-handwerks-zeitung.de/corona-arbeitsschutzstandard-erweitert-das-ist-neu/150/22776/405396

Beschränkungen im Privatbereich und Corona-Ampel in RLP beschlossen

2020-09-30T15:15:07+02:0030. September 2020|Allgemeines|

Bis auf Sachsen-Anhalt haben alle Bundesländer zusammen mit der Bundesregierung beschlossen, private Feiern in der Öffentlichkeit auf 50 Teilnehmern zu begrenzen, wenn innerhalb von 7 Tagen mindestens 35 Neuerkrankungen auf 100.000 Einwohner vorherrschen. Sollte die Zahl auf 50 Neuerkrankungen pro 100.000 Einwohner steigen, soll die [...]

Unser Vertragspartner GEMA informiert: Gutschriften bei Schließungen von Betrieben durch Corona

2020-09-29T13:40:53+02:0029. September 2020|Allgemeines|

Vom 16.03.2020 bis zum 20.05.2020 wurden wegen den behördlichen Schließungen Verträge ruhend gestellt, der Rechnungsversand ausgesetzt und keine Gebühren berechnet. Mit der anschließenden Gutschriftenaktion hält sich die GEMA an die rechtlichen und verbraucherschützenden Vorgaben zur direkten Rückzahlung von Lizenzgebühren für die nicht mögliche Inanspruchnahme von [...]

Länderkonferenz Rhein 2020 zur Stärkung der Wirtschaft

2020-10-01T14:43:16+02:0025. September 2020|Allgemeines|

Am 24. September fand in Mainz die Länderkonferenz Rhein 2020, „Rheinkorridor trifft Seidenstraße“ mit vier Verkehrsministern aus den zum Rhein angrenzenden Bundesländern und dem Parlamentarischen Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr, Steffen Bilger statt. Der Rheinkorridor spielt eine zentrale Rolle für die angrenzenden Bundesländer. Als leistungsfähige [...]

Gesetz gegen Abmahnmissbrauch soll klein- und mittelständische Unternehmen schützen

2020-09-25T15:59:52+02:0025. September 2020|Allgemeines|

Der Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz & Saarland e.V. begrüßt die Verabschiedung des neuen Gesetzes durch den Bundestag, welches gerade Selbständigen und klein- und mittelständischen Unternehmen vor Missbrauch beim Abmahnen schützen soll. Der unlauteren Praxis von manchen Abmahnanwälten sollte ein Riegel vorgeschoben werden. Bisher war es [...]

Weniger Belastungen für klein- und mittelständische Unternehmen!

2020-09-28T09:12:56+02:0024. September 2020|Allgemeines|

Der Bund der Selbständigen Deutschland e.V. hat bereits im Mai und Juli an das politische Berlin Forderungsschreiben gesendet. Diese Forderungen wurden zum Teil auf dem diesjährigen Parteitag der FDP in Berlin aufgegriffen, was wir begrüßen. Die Forderung nach einem Verlustrücktrag des Jahres 2020, der Abschaffung [...]

Forderungen zur Anpassung der Überbrückungshilfen in der Tourismusbranche

2020-09-16T14:23:47+02:0015. September 2020|Allgemeines|

Zusammen mit den Tourismusverbänden fordern wir, der BDS-Rheinland-Pfalz & Saarland und der BDS-Deutschland, im Rahmen des Aktionsbündnisses Tourismusvielfalt eine Anpassung der Überbrückungshilfen. Es ist zwar zu begrüßen, dass die Überbrückungshilfen bis zum 31.12.2020 verlängert wurden, doch gibt es noch einige Probleme, die beseitigt werden müssten. [...]

Corona-Neuigkeiten aus Rheinland-Pfalz und dem Saarland

2020-09-16T14:26:51+02:0015. September 2020|Allgemeines|

Rheinland-Pfalz: Ab dem 16. September 2020 gilt die 11. Corona-Bekämpfungsverordnung, die am 11. September beschlossen wurde. Sie umfasst einige Lockerungen, die aufgrund einer Stabilisierung des Infektionsgeschehens und einem wirksamen Hygienekonzeptes nun möglich sind. So dürfen sich in geschlossenen Räumen bis zu 250 Menschen für eine [...]

Nach oben